Topographische Kartenwerke im Unterricht: Unterschied zwischen den Versionen

aus ZUM-Wiki, dem Wiki für Lehr- und Lerninhalte auf ZUM.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
(int. Links)
Zeile 1: Zeile 1:
Während GoogleMaps Wert legt auf die Verknüpfung von Luftbild und aktuellen Informationen, gehen die Vermessungsämter der einzelnen Bundesländer einen anderen Weg.
+
Während [[Google Maps]] Wert legt auf die Verknüpfung von Luftbild und aktuellen Informationen, gehen die Vermessungsämter der einzelnen Bundesländer einen anderen Weg.
  
Am Beispiel des [http://geoportal.bayern.de/bayernatlas/extended?lon=4421008.0&lat=5476932.0&zoom=2&base=904 Bayernatlas]sollen dessen Möglichkeiten erläutert und Einsatzmöglichkeiten im Erdkunde- und Geschichtsunterricht erläutert werden.  
+
Am Beispiel des [http://geoportal.bayern.de/bayernatlas/extended?lon=4421008.0&lat=5476932.0&zoom=2&base=904 Bayernatlas]sollen dessen Möglichkeiten erläutert und Einsatzmöglichkeiten im [[Erdkunde]]- und [[Geschichte|Geschichtsunterricht]] erläutert werden.  
  
 
==Der Bayernatlas des Bayerischen Staatsministerium für Finanzen ==
 
==Der Bayernatlas des Bayerischen Staatsministerium für Finanzen ==

Version vom 16. März 2013, 09:50 Uhr

Während Google Maps Wert legt auf die Verknüpfung von Luftbild und aktuellen Informationen, gehen die Vermessungsämter der einzelnen Bundesländer einen anderen Weg.

Am Beispiel des Bayernatlassollen dessen Möglichkeiten erläutert und Einsatzmöglichkeiten im Erdkunde- und Geschichtsunterricht erläutert werden.

Der Bayernatlas des Bayerischen Staatsministerium für Finanzen

© 2013 Bayerische Vermessungsverwaltung
© 2013 Bayerische Vermessungsverwaltung

In der Basisversion stehen zoombare


  • Luftbilder
  • aktuelle amtliche Karten je nach Zoomstufe unterschieliche Ausgaben, ATKIS-karte, Flurkarte und andere zur Verfügung
  • Positionsblätter 1:25000 (1817-1841) und ab der Zoomstufe 12 die Karten der Uraufnahme (1808-1864)zur Verfügung.
  • Daneben sind zahlreiche Themenkarten zuladbar wie Naturschutzgebiete, Denkmaldaten (Boden- und Gebäudedenkmäler, Geologische Karte, Bodenkarte sowie zahlreiche Spezialkarten wie Schlösser in Bayern mit Zusatzinfos zur Verfügung

Der Bayernatlas bietet in der Basisversion eingeschränkte GIS-Funktionalitäte (Ortssuche, Flächen u. Entfernungen messen, drucken sowie einen Linkgenerator (siehe weiter unten), im Expertenmodus stehen weitere GIS-Funktionalitäten zur Verfügung. Der allerdings kostenpflichtige Bayernatlas-Plus eröffnet weitere Möglichkeiten:

  • die Digitale Flurkarte
  • das CIR-DOP (Infrarot-Luftbild)
  • Daten der Bodenschätzung und Tatsächlichen Nutzung
  • Höhenlinien
  • Höhen- und Lagefestpunkte
  • Kartenblattschnitte
  • Vorläufige Besitzeinweisung
  • Befliegungsdaten Luftbild

Für Bayerische Schule besteht die Möglichkeit über einen Kooperationsvertrag über das zuständige Vermessungsamt einen kostenfreien Zugang zum Bayernatlas-Plus und weitere Geofachdaten zu bekommen.

Der Linkgenerator:

Linkbeispiele für ein Wiki:

IFrame-Einbindung in HTML-Seite


Einsatzmöglichkeiten im Unterricht

Übersicht über die Viewer anderer Bundesländer und ihrer Funktionalitäten