Physikprofil: Unterschied zwischen den Versionen

aus ZUM-Wiki, dem Wiki für Lehr- und Lerninhalte auf ZUM.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 3: Zeile 3:
 
==Aktuell==
 
==Aktuell==
 
[[File:Pale_Blue_Dot.png|150px|left|mini|Die Erde - ein blassblauer Punkt]]
 
[[File:Pale_Blue_Dot.png|150px|left|mini|Die Erde - ein blassblauer Punkt]]
In den ersten 4 Sitzungen im September beschäftigen wir uns mit der Astronomie. Wir werden verschiedene Himmelskörper kennenlernen, Planetenbahnen untersuchen und uns Grundlegenden Prinzipien für die Raumfahrt nähren. Es sollen mathematische Grundlagen und die Anfertigung von Versuchsprotokollen wiederholt werden. Darüber hinaus werden wir im Seminar über die eigene Motivation nachdenken, mit der Erstellung eines Portfolios beginnen und Wege erproben, effizient zu lernen.  
+
In den ersten Sitzungen im September beschäftigen wir uns mit der Astronomie. Wir werden verschiedene Himmelskörper kennenlernen, Planetenbahnen untersuchen und uns grundlegenden Prinzipien der Raumfahrt nähren. Es sollen mathematische Grundlagen und die Anfertigung von Versuchsprotokollen wiederholt werden. Darüber hinaus werden wir im Seminar über die eigene Motivation nachdenken, mit der Erstellung eines Portfolios beginnen und Wege erproben, effizient zu lernen.  
 
* Newtonsche Axiome (Wdh.)
 
* Newtonsche Axiome (Wdh.)
 
* Was ist Gravitation? Oder: Wie können wir uns Gravitation vorstellen?
 
* Was ist Gravitation? Oder: Wie können wir uns Gravitation vorstellen?
Zeile 12: Zeile 12:
 
* Die Kepplerschen Gesetze erklären die Planetenbahnen
 
* Die Kepplerschen Gesetze erklären die Planetenbahnen
 
* potentielle Energie
 
* potentielle Energie
1. Pale blue dort
+
[[/1. Sitzung|1. Sitzung]]
*Foto betrachten, Carl Sagan dazu hören.
+
*Entfernung Abschätzen, notwendige Technik einschätzen.
+
*Trägheitsprinzip, Reaktionsprinzip, Aktionsprinzip daran erläutern. (Wdh) Ggf. Text zur Erkärung reingeben (Buch?)
+
*Kollision mit anderen Himmelskörpern? Wahrscheinlichkeit abschätzen bzw. vermuten.
+
*Wirkung der Gravitationskraft auf die Voyager I abschätzen und beschreiben.
+
*Eigenschaften der Gravitationskraft erarbeiten.
+
*Übungsaufgaben zu den newtonsche Axiomen und zur Gravitationskraft
+
 
<br Clear="all" />
 
<br Clear="all" />
  
Zeile 31: Zeile 24:
 
* der Energieerhaltungssatz
 
* der Energieerhaltungssatz
 
* Soßvorgänge und der Impulserhaltungssatz
 
* Soßvorgänge und der Impulserhaltungssatz
* (harmonische) Schwingungen
 
 
* Mechanische Wellen
 
* Mechanische Wellen
 
* akustische Wellen
 
* akustische Wellen
Zeile 48: Zeile 40:
 
* Elektromagnetische Wellen
 
* Elektromagnetische Wellen
  
===Teilchenkonzept===
+
===Das Teilchenkonzept===
 
* Atommodelle
 
* Atommodelle
 
* Struktur der Materie
 
* Struktur der Materie
  
===Quantenkonzept===
+
===Das Quantenkonzept===
 
* Quantelung
 
* Quantelung
 
* Stochastisches Verhalten
 
* Stochastisches Verhalten
Zeile 60: Zeile 52:
 
<br clear="all" />
 
<br clear="all" />
 
==Material==
 
==Material==
Etliche Materialien werden im Laufe des Profils in einer gemeinsam zu führenden Dateiablage gesammelt
+
Etliche Materialien werden im Laufe des Profils in einer gemeinsam zu führenden Dateiablage gesammelt. Darüber hinaus sammeln sich hier einige Links.
  
 
===Unterrichtsbegleitend===
 
===Unterrichtsbegleitend===
 +
* [http://nachtdeswissens.hamburg.de/ Die lange Nacht des Wissens] am 4. November 2017 in Hamburg.
  
 
===Abitur===
 
===Abitur===
Zeile 79: Zeile 72:
 
==Archiv==
 
==Archiv==
 
Hinweise zu Inhalten vergangener Sitzungen
 
Hinweise zu Inhalten vergangener Sitzungen
 +
* [[/1. Sitzung|1. Sitzung]]
 +
* [[/2. Sitzung|2. Sitzung]]
 +
* [[/3. Sitzung|3. Sitzung]]
 +
* [[/4. Sitzung|4. Sitzung]]

Version vom 3. September 2017, 16:50 Uhr

Diese Seiten werden unterrichtsbegleitend zum Oberstufen-Profil Physik & Philosophie der STS Horn den Physikunterricht dokumentieren.

Inhaltsverzeichnis

Aktuell

Die Erde - ein blassblauer Punkt

In den ersten Sitzungen im September beschäftigen wir uns mit der Astronomie. Wir werden verschiedene Himmelskörper kennenlernen, Planetenbahnen untersuchen und uns grundlegenden Prinzipien der Raumfahrt nähren. Es sollen mathematische Grundlagen und die Anfertigung von Versuchsprotokollen wiederholt werden. Darüber hinaus werden wir im Seminar über die eigene Motivation nachdenken, mit der Erstellung eines Portfolios beginnen und Wege erproben, effizient zu lernen.

  • Newtonsche Axiome (Wdh.)
  • Was ist Gravitation? Oder: Wie können wir uns Gravitation vorstellen?
  • Das Gravitationsfeld der Erde. Oder: Vom Ortsfaktor zur Gravitationskarft.
    • Dazu Versuche:
    • Gravitationsfaktor bestimmen
  • Gravitationskräfte im Sonnensystem
  • Die Kepplerschen Gesetze erklären die Planetenbahnen
  • potentielle Energie

1. Sitzung

Termine & Themen

Im 1. Semester sind unter Berücksichtigung von Ferien, Projektwochen und Feiertagen 15 * 4 Stunden eingeplant.

Die für das erste Semester geplanten Themen sind:

  • Gravitation & die Kepplerschen Gesetze
  • die historische Entwicklung des physikalischen Weltbildes
  • Harmonische Schwingung
  • der Energieerhaltungssatz
  • Soßvorgänge und der Impulserhaltungssatz
  • Mechanische Wellen
  • akustische Wellen
  • Überlagerung von Wellen

Die Themen, die im Physik-Profil behandelt werden, sind zum großen Teil durch behördliche Vorgaben festgelegt (siehe weiter unten). Die verbindlich zu bearbeitenden Themengebiete umfassen:

Das Feldkonzept

  • Gravitation
  • Elektrische Felder
  • Magnetische Felder

Das Wellenkonzept

  • Harmonische Schwingungen
  • Mechanische Wellen
  • Elektromagnetische Wellen

Das Teilchenkonzept

  • Atommodelle
  • Struktur der Materie

Das Quantenkonzept

  • Quantelung
  • Stochastisches Verhalten
  • Unbestimmtheit
  • Komplementarität


Material

Etliche Materialien werden im Laufe des Profils in einer gemeinsam zu führenden Dateiablage gesammelt. Darüber hinaus sammeln sich hier einige Links.

Unterrichtsbegleitend

Abitur

Vorgaben für das Abitur 2019

Allgemeines


Archiv

Hinweise zu Inhalten vergangener Sitzungen