Benutzer Diskussion:Fontane44: Unterschied zwischen den Versionen

aus ZUM-Wiki, dem Wiki für Lehr- und Lerninhalte auf ZUM.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Neuer Abschnitt - Kongenial)
(Kongenial: Autor und Werk)
Zeile 113: Zeile 113:
  
 
Besten Gruß --[[Benutzer:Karl.Kirst|Karl.Kirst]] 07:04, 12. Okt. 2009 (UTC)
 
Besten Gruß --[[Benutzer:Karl.Kirst|Karl.Kirst]] 07:04, 12. Okt. 2009 (UTC)
 +
 +
:Hallo noch einmal,
 +
:wie du schon gemerkt haben wirst, habe ich schon einige Änderungen im Sinne meines obigen Vorschlags gemacht, halte mich jetzt aber erst einmal zurück, bis du geantwortet hast, möchte aber vorab noch ergänzen, dass eine [[:Kategorie:Nobelpreis für Literatur]] (bzw. [[:Kategorie:Literaturnobelpreis]] den Vorteil bietet, nicht nur die ausgezeichneten Personen, sondern auch auch ausgezeichneten Werke aufzulisten, denn soweit ich weiß, wird ja der Literaturnobelpreis einer Person speziell in Auszeichnung für ein bestimmtes Werk verliehen, alos z.B. [[Günter Grass]] für [[Die Blechtrommel]].
 +
:Gruß --[[Benutzer:Karl.Kirst|Karl.Kirst]] 07:33, 12. Okt. 2009 (UTC)

Version vom 12. Oktober 2009, 08:33 Uhr

Archiv 1

Inhaltsverzeichnis

Romantik

Hallo Fontane44,

vielen Dank für die Reaktion. Ich habe mir den Blog "Schule der Romantik" angeschaut und war einerseits beeindruckt, andererseits aber fand ich die Sache unübersichtlich - ich komme mit Weblogs irgendwie nicht zurecht, obwohl ich die Software schon mehrfach installiert und eingerichtet habe. Auch meine Familienhomepage basiert auf WordPress, aber eben nur testhalber. Jedenfalls findet das Projekt jetzt Erwähnung und vielleicht findest Du auch den richtigen Erwähn-Platz im ZUM-Wiki dafür. Grüße --Klaus Dautel 19:36, 23. Jan. 2009 (UTC)

Ich habe den Link bei Romantik und Web 2.0 eingestellt. Wenn dir passendere Stellen einfallen, nimm die Erwähnungen gern dort heraus. (Ja, dadurch dass die neusten Kommentare über dem Artikelarchiv stehen, ist das so weit aus dem Blick gerückt, dass man es als Navigationshilfe gar nicht mehr wahrnimmt. Ich sollte der Referendarin mal den Tipp geben, dass sie das ändert.) --Fontane44 07:52, 24. Jan. 2009 (UTC)

Martin Walser

Lieber Fontante44, danke für die Auslagerung, das macht Sinn und ich bin einverstanden. Ralf Isau ist mir übrigens noch unbekannt, ich bin gespannt, was zu ihm noch an Informationen kommt. Viele Grüße --Klaus Dautel 18:42, 27. Apr. 2008 (CEST)

Odyssey Years

Lieber Fontane44, ich finde diesen Hinweis sehr anregend und habe davon profitiert. Danke. --Klaus Dautel 12:14, 19. Jan. 2008 (CET)

Das freut mich sehr! - Von einem Kollegen in Sabbatjahr auf Weltreise habe ich auch schon drei verschiedene Vorschläge, wie er sich einordnen könne, erhalten, von denen ich "temporary pre-retirement retirement" und "childhood to retirement transition" besonders schätze. (Keine Angst, dazu schreibe ich keine Artikel. ;-)) --Fontane44 14:57, 20. Jan. 2008 (CET)

Digitale Schule Bayern - Sozialkunde

Vielen Dank für Ihre Grüße. Das Wiki ist erst noch ein Versuch. In den nächsten Ferien werde ich mich dann darum bemühen, hier weitere Inhalte einzustellen. Viele Grüße Ulli Miller

Schul-Artikel

Also ganz verstehe ich deine Herangehensweise aber auch nicht: Für Lehrer, Eltern ist maximal noch der Kreis interessant, aber ganz sicher nicht das Land. Wenn ich mich später um eine Stelle bewerbe, werde ich mich im Kreisgebiet umsehen, wenn Eltern überlegen, welche weiterführende Schule ihre Kinder besuchen sollen, schauen sie in den Nachbarort, aber sicher suchen sie nicht landesweit. --Michael Reschke 15:22, 6. Apr. 2009 (UTC)

Ich denke nicht, dass man Schulen kreisweise zuordnen sollte. Das würde innerhalb der Schulen in Deutschland zu einem heillosen Durcheinander führen. Dagegen sind die Schulen nach Ländern aufgrund der Kulturpolitik voneinander unterschieden. Wenn es genügend an einem Ort sind, kann man für die Schulen an einem Ort eine Kategorie schaffen, von mir aus auch zum Kreis, aber die muss im Land eingeordnet sein, weil sonst völlige Unübersichtlichkeit entsteht. (Für Lehrer, Eltern und Schüler ist das Land nur zu interessant, weil da die Lehrpläne wechseln und Lehrer große Schwierigkeiten haben, das Bundesland zu wechseln.) --Fontane44 15:30, 6. Apr. 2009 (UTC)
Die Orientierung an Bundesländern ist, denke ich, auf jeden Fall sinnvoll. Zuordnungen aufgrund bildungspolitischer Kriterien sollten für uns auf jeden Fall Vorrang haben vor enzyklopädischen Aspekten. - Und letztlich muss ein System vor allem nachvollziehbar sein; hundertprozentig einig werden wir uns vermutlich nie sein können, aber sinnvolle Kompromisse können uns weit voran bringen. - Gruß --Karl.Kirst 19:18, 8. Apr. 2009 (UTC)
[[Kategorie:Schule ...|Name der Schule]] macht im Artikel [[Name der Schule]] nichts anderes als [[Kategorie:Schule ...|Name der Schule]]. --Karl.Kirst 19:27, 8. Apr. 2009 (UTC)
Hallo Karl, ich kann deine beiden Beispiele nicht unterscheiden. Vielleicht meinst du [[Kategorie:Schule ...|Name der Schule]] macht nichts anderes als [[Kategorie:Schule ...]]? - Das sehe ich auch so, nur habe ich gelegentlich mit meinen Kategorie:Schule in NRW o.ä. nicht vorhandene Ortskategorien ersetzt, so dass sich dann [[Kategorie:Schule ...|Name der Schule]] ergab. Und das ist zwar nicht erforderlich, aber auch nicht falsch. - Aber vielleicht habe ich dich missverstanden. --Fontane44 20:08, 8. Apr. 2009 (UTC)
Hallo Fontane44,
ja, es ging mir nur darum, darauf zu verweisen, dass die Information hinter dem senkrechten Strich überflüssig ist, da sie keine Änderung bewirkt. Und ich bin grundsätzlich immer eher für einen "schlanken" Quellcode. Das macht diesen übersichtlicher und erspart unnötige Schreibarbeit. Aber da es in diesem Fall weder etwas bewirkt noch etwas behindert, kann man die von dir gewählte Schreibweise auch so stehen lassen. - Danke für deinen Einsatz und entschuldige meine vielleicht ja auch überflüssigen Anmerkungen ;-)
Gruß --Karl.Kirst 11:50, 9. Apr. 2009 (UTC)
Ich freue mich, dass ich dich nicht missverstanden habe, und werde von jetzt ab eindeutig in dem von dir angesprochenen Sinn verfahren. Gruß --Fontane44 14:10, 9. Apr. 2009 (UTC)

Copyright von Blogs?

Hallo Fontane, hab' aus http://www.perun.net/impressum kopiert. Hab' keinen Hinweis auf Copyright gefunden. Was meinst du, kannst du mal schauen? Gruß j--Uptojoe 15:28, 25. Mai 2009 (UTC)

Ich interpretiere die Seite so, dass er sich das volle Copyright vorbehält. Das heißt, dass nur zitiert werden darf. Das dürfte - ähnlich wie beim Kopieren - bei der 12%-Marke liegen, wird aber sicher nicht so genau genommen. Vollständige Texte zu übernehmen ist vermutlich ausgeschlossen. --Fontane44 16:00, 25. Mai 2009 (UTC)
Danke. Gruß j--Uptojoe 16:03, 25. Mai 2009 (UTC)

Wikimedia Commons Dateien

Hallo, ich meine, irgendwo gelesen zu haben, dass man Wikimedia Commons Dateien so einbinden kann, als ob sie im ZUM Wiki hochgeladen wären (nur mit Dateinamen). Das hat auch schon funktioniert (zumindest bilde ich mir das ein). Mit manchen Dateien klappt es aber nicht.

Beispiel: http://wiki.zum.de/Wetterelemente_und_ihre_Messung (die Bilddatei zum Bimetall-Thermometer). Der Regenmesser ganz unten hingegen funktionierte problemlos. Mach ich was falsch?

Danke für die HIlfe.

Grüße, Andreas (--Retemirabile 15:35, 8. Jun. 2009 (UTC))

Hallo Andreas,
Datei:Bimetallthermometer.pngWikipedia-logo.png ist eine Datei, die in der deutschen Wikipedia und nicht auf Wikimedia Commons zu finden ist, deshalb ist sie auch nicht wie die anderen Dateien direkt hier einbindbar. Stattdessen musst du diese Datei auf deinen Rechner kopieren und dann hierher hochladen. - Ich habe das jetzt gemacht. Siehe Datei:Bimetallthermometer.png.
Und noch ein Tipp: Ein Artikelname, also der Name einer Seite, kann direkt als interner Link verwendet werden, z.B. so: Wetterelemente und ihre Messung
Vorlage:Quellcode
[[Wetterelemente und ihre Messung]]
Gruß --Karl.Kirst 20:03, 8. Jun. 2009 (UTC)
Wandthermometer
In der Zeit meiner Abwesenheit hat Karl alles schon viel besser beantwortet, als ich es getan hätte. Bleibt mir nur noch, ein kleines Thermomether aus den Commons hier einzubinden und die Sache mit left und den Pixeln zu demonstrieren:Quelltext:[[File:Thermometer.JPG|thumb|20px|left|Wandthermometer]] --Fontane44 20:42, 8. Jun. 2009 (UTC)

Michelle Obama

Hallo Walter,

ist der Inhalt von Michelle Obama eine Rezension der im Artikel angegebenen Biografie? - Falls ja, sollte man das irgendwie kennzeichnen, denke ich.

Gruß --Karl.Kirst 14:19, 17. Jun. 2009 (UTC)

Rezension wäre ein viel zu hoch gegriffenes Wort. Es ist halt ein Blobeitrag, den ich zunächst unverändert eingestellt habe. Ich will aber noch wikifizieren. Bis zum Wochenende wird eine m.E. brauchbare Lösung gefunden sein. Gruß --Fontane44 15:49, 17. Jun. 2009 (UTC)
Eine einfache Möglichkeit der Kennzeichnung bietet die Vorlage:Meinung. Sie erfüllt zwei wichtige Bedingungen: Du bist frei in der Gestaltung des Inhalts. Und der von dir mit deiner Signatur gekennzeichnete Beitrag macht deutlich, dass es ein subjektiver Beitrag ist, also hier: dein Verständnis von Inhalt und Aussage des Buches. - Diese Vorlage ist auch schon für andere Rezensionen verwendet worden; danach müsste ich allerdings erst recherchieren.
Deinen Beitrag selbst finde übrigens richtig gut! --Karl.Kirst 16:22, 17. Jun. 2009 (UTC)
In Bezug auf "Rezensionen" schaue dir doch mal meine Meinung unter Vorlage Diskussion:Meinung#Rezensionen -> Meinung zu an. - Es gibt jetzt auch eine Vorlage:Meinung zu.
Gruß --Karl.Kirst 17:05, 17. Jun. 2009 (UTC)

Politik -> Poltik und Sozialwissenschaften

Hallo Fontane44,

ich schlage vor, sämtliche Artikel in der Kategorie:Politik zur Kategorie:Politik und Sozialwissenschaften hinzuzufügen und die Kategorie:Politik zu löschen. Denn es gibt eine aus meiner Sicht nur aus dem deutschen Bildungsföderalismus "Unterscheidung" zwischen den Fächern Politik und Sozialwissenschaften. Inhaltlich überschneiden sich die zwei Fächer weitgehend.

Da es mir in der Anfangszeit dieses Wikis unmöglich schien, einem Fach bzw. der Sprachregelung einiger Bundesländer den Vorzug zu geben, habe ich die sprachlich sperrige, aber nach wie vor m.E. sinnvolle Bezeichnung Kategorie:Politik und Sozialwissenschaften gewählt.

Was meinst du?

Gruß --Karl.Kirst 11:36, 7. Aug. 2009 (UTC)

Ich bin völlig einverstanden. Ich hatte es ergänzend mit Gemeinschaftskunde versucht. Als das rot blieb, habe ich mich mit Politik zufriedengegeben. Bei Kategorien bin ich leider nicht so sorgfältig, vor allem solange ich erst noch am Aufbau eines Artikels bin. --Fontane44 15:38, 7. Aug. 2009 (UTC)
Eigentlich sollten die Schulfächer das wesentliche Kriterium für das Anlegen von Kategorien sein. Aber unser Bildungspluralismus bedingt, dass dies nicht immer eindeutig möglich ist.
Bei Gelegenheit ändere ich wie oben vorgeschlagen - oder wenn du magst, kannst du auch gerne vorpreschen. - Eile ist sicherlich nicht unbedingt geboten.
Gruß --Karl.Kirst 12:13, 8. Aug. 2009 (UTC)

Benutzerlink

Hallo Fontane44,

vermutlich wäre es sinnvoll, Marc Goetze auf die Möglichkeit, seine Beiträge zu signieren, aufmerksam zu machen. - Ich selbst mag das im Moment nicht (mehr) tun, da ich nicht verstehe, wieso anscheinend niemand die Informationen in der Begrüßung liest. Und "jedesmal" "jedem" "alles" noch einmal zu erklären, finde ich dann auf Dauer doch ziemlich aufwändig ;-)

Vermutlich wäre auch hier eine passende Vorlage, die man schnell einfügen kann, sinnvoll. Aber auch das Erstellen von Vorlagen kostet ja Zeit ...

Beste Grüße --Karl.Kirst 18:53, 23. Aug. 2009 (UTC)

Ich habe viel Verständnis! Da viel Wichtiges anlag, habe ich es mir leicht gemacht und erst einmal nichts geschrieben, will es aber demnächst mal nachholen. - Um ehrlich zu sein, auch ich lese vieles nicht, vor allem, wenn es für mich den Charakter von "Kleingedrucktem" zu haben scheint. Aber jetzt schnell ans zweite Gießen im Garten. Gruß --Fontane44 19:17, 23. Aug. 2009 (UTC)
Und letztlich sollten wir wohl darauf vertrauen, dass jemand, wenn es denn wirklich wichtig ist, von sich aus nachfragt. Mit anderen Worten: Solange eine Unkenntnis für jemanden kein Problem ist, müssen wir es wohl auch nicht unbedingt zu unserem machen. - Solche Infos können warten, die Blumen im Garten bei dem aktuellen Wetter nicht ;-)
Gruß --Karl.Kirst 19:43, 23. Aug. 2009 (UTC)
Hab ihm jetzt aber doch noch geschrieben. Aber deine Aufgabe ist sowas mit Sicherheit nicht! --Fontane44 21:39, 23. Aug. 2009 (UTC)

Kongenial

Ist das ein passender Ausdruck für unsere Zusammenarbeit? - Auf jeden Fall: Herzlichen Dank gleichfalls an dich für deine zahlreichen guten Ideen! - Und es ist ja doch genau und nicht zuletzt dieser Aspekt der Zusammenarbeit, der die gemeinsame Erstellung von Seiten in einem Wiki so interessant und zu mehr als nur der Addition von Einzelbeiträgen macht: Eine Idee des einen Benutzers inspiriert einen anderen Benutzer usw.

Zu den Nobelpreisträgern: Die Kategorie:Nobelpreisträger finde ich gut, habe mich dann aber auch gleich gefragt, ob es nicht doch sinnvoll wäre, gleich nach der Art des Nobelpreises zu unterscheiden, weil sonst die Liste irgendwann doch sehr groß werden und man eventuell ja auch gerne gleich wissen möchte, welchen Preis wer bekommen hat. - Ich schlage vor, zwei Kategorien einzurichten: Kategorie:Nobelpreis für Literatur (bzw. Kategorie:Literaturnobelpreis und Kategorie:Friedensnobelpreis, die dann beide in der Kategorie:Nobelpreise vereint wären. - Natürlich wäre auch Kategorie:Friedensnobelpreisträger möglich, aber das fände ich eigentlich zu lang; und je länger eine Bezeichnung ist, desto eher vertippt man sich, denke ich ;-)

Besten Gruß --Karl.Kirst 07:04, 12. Okt. 2009 (UTC)

Hallo noch einmal,
wie du schon gemerkt haben wirst, habe ich schon einige Änderungen im Sinne meines obigen Vorschlags gemacht, halte mich jetzt aber erst einmal zurück, bis du geantwortet hast, möchte aber vorab noch ergänzen, dass eine Kategorie:Nobelpreis für Literatur (bzw. Kategorie:Literaturnobelpreis den Vorteil bietet, nicht nur die ausgezeichneten Personen, sondern auch auch ausgezeichneten Werke aufzulisten, denn soweit ich weiß, wird ja der Literaturnobelpreis einer Person speziell in Auszeichnung für ein bestimmtes Werk verliehen, alos z.B. Günter Grass für Die Blechtrommel.
Gruß --Karl.Kirst 07:33, 12. Okt. 2009 (UTC)