Lagemaße

aus ZUM-Wiki, dem Wiki für Lehr- und Lerninhalte auf ZUM.de
< Beschreibende Statistik
Version vom 8. April 2015, 01:09 Uhr von Nina Krämer (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sie kennen die Begriffe

  • Grundgesamtheit, Stichprobe, Stichprobenumfang,
  • Merkmal, Merkmalsausprägung, Beobachtungswert, Urliste, Merkmalsträger,
  • arithmetisches Mittel, Modus, Median,
  • absolute und relative Häufigkeitsverteilung,
  • Klassen, Klassenanzahl, Spannweite und Klassenbreite.

Sie können

  • diesen Begriffen die mathematischen Bezeichnungen zuordnen und
  • sie im Sachkontext richtig anwenden.

Sie können zu gegebenen Daten

  • eine passende graphische Darstellung auswählen und
  • die Daten graphisch aussagekräftig aufbereiten.

Sollten Sie unsicher sein, so finden Sie alle nötigen Informationen hier:

Grundbegriffe der beschreibenden Statistik

Kapitel-Nr. Inhalt Infoseiten Übungsseiten
3.1 Arithmetisches Mittel, Modus, Median Arithmetisches Mittel, Modus, Median Übungen Arithmetisches Mittel, Modus, Median
3.2 Das passende Lagemaß auswählen Das passende Lagemaß auswählen Übungen Das passende Lagemaß auswählen