Cinderella

aus ZUM-Wiki, dem Wiki für Lehr- und Lerninhalte auf ZUM.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kleine Aufgabe mit Anweisungen/Hilfe-Text und erlaubten Funktionen

Cinderella ist eine auf Java basierende dynamische Geometrie-Software. Entwickelt wurde sie von Ulrich Kortenkamp und Jürgen Richter-Gebert.

Inhaltsverzeichnis

Eigenschaften

  • Weil in Java programmiert, kann Cinderella auf so ziemlich allen Betriebssystemen verwendet werden.
  • Cinderella bietet Möglichkeiten Bilder und Applets ins Internet zu exportieren, ohne dass das Programm installiert ist.
  • Cinderella bietet die Möglichkeiten Aufgaben zu erstellen, die die Lösung überprüfen und kontextbezogene Tipps geben können, wie es weitergeht Beispiel-Aufgabe zur Mittelpunktskonstruktion
  • Die Cinderella-Applets laufen schnell und sicher.
  • Cinderella kann verschiedene Geometrien darstellen:
    • euklidische Geometrie
    • elliptische Geometrie und
    • hyperbolische Geometrie.

Cinderella 1.4 versus Cinderella.2

Von Cinderella gibt es inzwischen eine neue Version, die Version 2.0 ("Cinderella.2") mit vielen neuen Eigenschaften:

Besonders fallen bei der neuen Version die erweiterten physikalischen Fähigkeiten auf. So ist die Visualisierung von Experimenten aus der Kinetik und der Mechanik möglich, z.B:

  • Bewegung
  • Schwerkraft zu einem Boden oder einer Punkt-Schwerkraftquelle
  • Reflektion an gerader Fläche
  • Kraftübertragung

Auf der Cinderella-Seite findet man viele Beispiel-Dateien.

Die "alte" Version 1.4 ist KOSTENLOS auf der Homepage erhältlich. Die neue Version 2 ist wieder kostenpflichtig. Man kann aber eine fast vollwertige Demoversion downloaden. Diese Version muss nach jeweils 15 Minuten neu gestartet werden.

Cinderella-Applets im ZUM-Wiki

Mit Hilfe einer Erweiterung der MediaWiki-Software lassen sich im ZUM-Wiki Cinderella-Applets einbinden:

Weblinks

Siehe auch