Diskussion:Geographie: Unterschied zwischen den Versionen

aus ZUM-Wiki, dem Wiki für Lehr- und Lerninhalte auf ZUM.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Irische See: Binnen- oder Randmeer?)
(Irische See: Binnen- oder Randmeer?: lösung des problems: definition geändert)
Zeile 7: Zeile 7:
  
 
:Hallo Mandy, ich kann dir diese Frage spontan nicht beantworten. Ich unterrichte erdkundliche Themen auch nur fachfremd. Von daher hoffe ich, dass sich noch eine andere Person mit einer hilfreicheren Antwort meldet. - In der Wikipedia {{wpde|Irische See|Irische See}} kommt man leider auch nicht viel weiter. - Vielleicht hilft aber eine Mail an [[WWWGeo@zum.de]]. --[[Benutzer:Karl.Kirst|Karl.Kirst]] 22:35, 4. Sep 2005 (CEST)
 
:Hallo Mandy, ich kann dir diese Frage spontan nicht beantworten. Ich unterrichte erdkundliche Themen auch nur fachfremd. Von daher hoffe ich, dass sich noch eine andere Person mit einer hilfreicheren Antwort meldet. - In der Wikipedia {{wpde|Irische See|Irische See}} kommt man leider auch nicht viel weiter. - Vielleicht hilft aber eine Mail an [[WWWGeo@zum.de]]. --[[Benutzer:Karl.Kirst|Karl.Kirst]] 22:35, 4. Sep 2005 (CEST)
 +
 +
::Hallo Karl, trotzdem danke für Deine Hilfe. Bei der Wikipedia hatte ich auch schon gesucht - und auch bei Google - bloß blöd, dass viele Seiten die Wikipedia-Einträge einfach gespiegelt hatten :-( Mein Freund hat das Problem inzwischen anders gelöst: er hat die Definitionen so eindeutig forumliert, dass die Irische See ein Binnenmeer ist. So gehts auch :-) --[[Benutzer:Ma.y|Ma.y]] 22:50, 4. Sep 2005 (CEST)
  
 
== "Klassenstufen" führen zu Themen/Artikeln ==
 
== "Klassenstufen" führen zu Themen/Artikeln ==

Version vom 4. September 2005, 22:50 Uhr

Erledigte Diskussionen stehen im Archiv.


Irische See: Binnen- oder Randmeer?

Hallo, ich habe heute mal eine (dringende) fachliche Frage: zählt die Irische See als Randmeer oder als Binnenmeer? Im Lehrbuch (Klett) ist es als Randmeer gekennzeichnet, auf dem Arbeitsblatt (Verlag an der Ruhr) der Schüler als Binnenmeer mit jeweils unterschiedlichen Definitionen, die zur Einordnung passen ... Was stimmt nun? --Ma.y 20:21, 4. Sep 2005 (CEST)

Hallo Mandy, ich kann dir diese Frage spontan nicht beantworten. Ich unterrichte erdkundliche Themen auch nur fachfremd. Von daher hoffe ich, dass sich noch eine andere Person mit einer hilfreicheren Antwort meldet. - In der Wikipedia Irische SeeWikipedia-logo.png kommt man leider auch nicht viel weiter. - Vielleicht hilft aber eine Mail an WWWGeo@zum.de. --Karl.Kirst 22:35, 4. Sep 2005 (CEST)
Hallo Karl, trotzdem danke für Deine Hilfe. Bei der Wikipedia hatte ich auch schon gesucht - und auch bei Google - bloß blöd, dass viele Seiten die Wikipedia-Einträge einfach gespiegelt hatten :-( Mein Freund hat das Problem inzwischen anders gelöst: er hat die Definitionen so eindeutig forumliert, dass die Irische See ein Binnenmeer ist. So gehts auch :-) --Ma.y 22:50, 4. Sep 2005 (CEST)

"Klassenstufen" führen zu Themen/Artikeln

Um die Wiederholung von Themen auf unterschiedlichen Seiten zu vermeiden, scheint es mir sinnvoll, auf den Seiten der Klassenstufen, z.B. Erdkunde 5/6, nur die Themen des Unterrichts (und wenige spezifische Informationen zur jeweiligen Klassenstufe) aufzuführen. So kommt man zu denselben Themen-Seiten sowohl über die Seite eienr Klassenstufe als auch über die Auflistung der Themen auf der Portalseite Erdkunde. --Karl.Kirst 00:42, 19. Mai 2005 (CEST)


Einheitlicher Fächername "Erdkunde"

Beim Durch"blättern" der Erdkunde- bzw. Geographie-Seiten ist mir aufgefallen, dass die beiden Bezeichnungen häufig wechseln, aber ja doch in der Regel dasselbe meinen (vgl. auch unten Geographie, Geografie oder Erdkunde?). - In erster Linie prägen natürlich die offiziellen Bezeichnungen des jeweiligen Schulfaches in den verschiedenen Bundesländern auch die Verwendung des Begriffes hier im ZUM-Wiki. Grundsätzlich sehe ich kein Problem die verschiedenen Fächerbezeichnungen (Erdkunde oder Geographie bzw. Geografie) weiterhin gleichberechtigt nebeneinander zu verwenden, so wie es ja wie gesagt auch die Praxis der deutschen Bundesländer ist.

Ich plädiere aber dennoch im Interesse eines leicht nachvollziehbaren Begriffssystems innerhalb der ZUM-Wiki dafür, hier vornehmlich die Bezeichnung "Erdkunde" für die Zuordnung eines Artikels zu einem Schulfach zu verwenden, vgl. z.B. Klima (Erdkunde). - Dementsprechend müsste die Seitenkategorie Geographie auch in Seitenkategorie Erdkunde umbenannt werden. (Das macht dann auch die Frage, ob jetzt Geographie oder Geografie die passende Schreibweise sein sollte, hinfällig.)

Ich bitte um Verständnis dafür, dass ich die Umbenennung der Seite Geographie in Erdkunde (und analog auch einiger anderer Seiten) ohne weitere vorherige Abstimmung beginne, um auch die Neu-Gestaltung der Startseite "Erdkunde" sinnvoll beginnen zu können.

Bei großen Vorbehalten gegen mein Vorgehen, ließen sich die Umbenennungen auch wieder rückgängig machen. Deshalb bitte ich um (möglichst begründete) Stellungnahmen zu meinem Vorschlag:

  • Für den Fächernamen "Erdkunde" im ZUM-Wiki:
  • Für den Fächernamen "Geographie" im ZUM-Wiki:

Nach vierzehn Tagen (1.6.05) sollten wir Bilanz ziehen. --Karl.Kirst 23:08, 18. Mai 2005 (CEST)

Da kein Widerspruch erfolgte, werde ich nach und nach die in der Seitenkategorie Geographie aufgelisteten Seiten der Seitenkategorie Erdkunde zuordnen und ggf. weiter im Sinne der einheitlichen Bezeichnung Erdkunde (für Erdkunde, Geographie und Geografie) anpassen. --Karl.Kirst 13:37, 4. Jun 2005 (CEST)