Die Zeit des ZUM-Wikis geht zu Ende!

01.09.2021: Das ZUM-Wiki kann nur noch gelesen werden.
Ende 2021: Das ZUM-Wiki wird gelöscht.

Mehr Infos hier.

Europa

aus ZUM-Wiki, dem Wiki für Lehr- und Lerninhalte auf ZUM.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
Begriffsklärung Diese Seite befasst sich mit dem Kontinent Europa; für eine andere Bedeutung siehe Europäische Union.
ERS-2: wolkenfreies Europa, (c) DLR

Europa ist einer der sechs Kontinente.

Inhaltsverzeichnis

Länder in Europa

Datei:Europe map de.png
Politische Karte Europas
Datei:Europa-Pos.png
Lage Europas in der Welt (rot)

Satellitengeographie

Europa im Unterricht

Topografische Karte Europas

Unterrichtsmodelle

Module und Materialien für die Sekundarstufe I und ein Projekt für die Sekundarstufe II
Planspiel Reisebüro zum Geographie-Lehrplan 7.Klasse Bayern

Online-Übungen

"Bei diesem Online-Game kann man Europa spielerisch erkunden, indem man Städte mit Hilfe eines Dartpfeiles lokalisiert. Zum Schluss wird eine Note für die Leistung vergeben. Viel Spaß!" (übernommen aus: eduhi.at: Geographie und Wirtschaftskunde)
Länder der EU an der Form erkennen, an die richtige Stelle ziehen und benennen.

Materialien

Memory zu Ländern und ihren Hauptstädten in Europa

Ukraine
Bukarest
Rom
Irland
Stockholm
Oslo
Rumänien
Bern
Schweden
Italien
Norwegen
Dublin
Kiew
Schweiz

Materialsammlungen

"Mit den folgenden Links wollen wir Lehrerinnen und Lehrer / Multiplikatorinnen und Multiplikatoren der politischen Bildung bei der Beschaffung von Unterrichtsmaterialien unterstützen.
Eine CD-ROM, die über die hier veröffentlichten Informationen hinaus auch lokale Hinweise gibt, kann von Lehrer/innen der Europäischen Metropolregion Rhein-Neckar beim EUROPA DIREKT-Informationszentrum Mannheim kostenlos bezogen werden."

Einzelne Materialien

Geographische, historische, kulturelle Abgrenzung Europas (mit Arbeitsblättern)
Es wird eine stumme Karte (siehe unten) als Arbeitsblatt sowie der Atlas benötigt!

Stumme Karten

"Diese stumme Karte ist aktiv! Wenn Ihr auf einen der Flüsse klickt, erscheint sein Name (zumindest bei denen in Mitteleuropa)."
"Die politische Karte von Europa muss wieder einmal verändert werden
Am 21. Mai 2006 votierten 55,5 % der rund 480 000 wahlberechtigten Montenegriner bei einer Volksabstimmung für die Unabhängigkeit von Serbien. Die Europäische Union hatte mindestens 55% Ja-Stimmen und eine Wahlbeteiligung von 50% plus einer Stimme vorgegeben. Die Wahlbeteiligung lag bei 86,3%. Medienberichten zufolge dürften nur rund 2 000 Stimmen den Ausschlag für die künftige Unabhängigkeit gegeben haben. Serbien wurde dadurch zu einem Binnenstaat. Montenegro (Republika Crna Gora) ist ein neuer Kleinstaat in Europa mit knapp 700.000 Einwohnern. Wirtschaftlich hofft es vor allem auf den Tourismus in seiner reizvollen Küstenregion an der Adria.
Obwohl Serbien sich in den laufenden Verhandlungen vehement gegen eine Abspaltung des Kosovo wehrt, scheint sich in Zukunft irgendeine Form von Selbständigkeit dieser ehemals autonomen jugoslawischen Provinz abzuzeichnen. Daher wurden auch die Grenzen des Kosovo in diese stumme Karte aufgenommen."
Leerkarte mit Feldern zum Beschriften
Leerkarte zum Ausmalen (mit Folienvorlage)

... weitere Stumme Karten

Weitere Karten

Online sind verschiedene beschriftete Europa-Karten verfügbar:

Siehe auch

Vorlage:Wmm

In der Wikipedia

EuropaWikipedia-logo.png

Vorlage:Wmm-de