Aufgabe 2: Unterschied zwischen den Versionen

aus ZUM-Wiki, dem Wiki für Lehr- und Lerninhalte auf ZUM.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
(languages)
(LHA)
Zeile 13: Zeile 13:
 
<br>
 
<br>
  
{{Formel-Applet-Hinweis}}
+
{{LHA|Aufgabe 1|Aufgabe 3|lösung= O = {{RotVersteckt|1380 cm²}}}}
 
+
[[Gymnasium_Stein/Mathe/Klasse_10/Kugel/Aufgabe 6|Nächste Aufgabe]]
+
  
 
[[Kategorie:Mathematik 10]]
 
[[Kategorie:Mathematik 10]]

Version vom 1. Oktober 2013, 14:22 Uhr

Vorlage:Kurzinfo-2

Kugeloberfläche

Stift.gif   Aufgabe

Der Hauptpreis der Tombola am Sommerfest eines Bowlingclubs ist jedes Jahr eine vergoldete Bowlingkugel.
Der Durchmesser der Kugel beträgt 21cm, die drei Löcher haben einen Durchmesser von 2cm.
Wie groß ist die vergoldete Oberfläche der Kugel?
Die Löcher wurden nicht mit Gold ausgekleidet, zur Vereinfachung wird angenommen, dass die Löcher Kreise sind, die Dicke der Goldschicht wird vernachlässigt.
Runde auf drei gültige Ziffern.

bitte warten




Information icon.svg Hinweise

Klicke in das hellblaue Eingabe-Feld und gib deine Lösung ein.

Du kannst auch die virtuelle Tastatur benutzen. Sie ist mit Doppelklick ins Eingabefeld erreichbar.

Schließe deine Eingabe mit der RETURN-Taste ab. Grüner Haken: richtig. Roter Blitz: falsch

Siehe auch Formel-Applet benutzen

Information icon.svg Lösung

O =   1380 cm²    (Markiere die rote Fläche, um die Lösung zu erkennen)
vorherige Aufgabe Übersicht | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 nächste Aufgabe