Hilfe:Formel-Applet einbinden: Unterschied zwischen den Versionen

aus ZUM-Wiki, dem Wiki für Lehr- und Lerninhalte auf ZUM.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Aufgabe geändert)
K
 
(16 dazwischenliegende Versionen von 4 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
 
{{Erweiterungen}}
 
{{Erweiterungen}}
{{Dieser Artikel|informiert darüber, wie das [[Hilfe:Formel-Applet|Formel-Applet]] im ZUM-Wiki eingebunden werden kann. Wie man das eingebundene FormelAppelt sinnvoll benutzt, steht auf der Seite [[Hilfe:Formel-Applet benutzen]]}}
+
{{Dieser Artikel|informiert darüber, wie das [[Hilfe:Formel-Applet|Formel-Applet]] im ZUM-Wiki eingebunden werden kann, also, wie man selbst '''Aufgaben erstellt'''. <br />Wie man das eingebundene Formel-Applet beim '''Lösen von Aufgaben''' sinnvoll benutzt, steht auf der Seite [[Hilfe:Formel-Applet benutzen]]}}
 
+
== Einführung ==
 +
{{#ev:youtube|RX7hYYVoRZI}}
 
== Download des Formel-Applet-Editors ==
 
== Download des Formel-Applet-Editors ==
 +
{{#ev:youtube|KQQyy_RwA-A}}
 
Der Formel-Applet-Editor erzeugt direkt den Text, der in das Wiki eingefügt wird. Es gibt eine '''PortableApps-Version''', die ohne Installation läuft (z.B. vom USB-Stick aus) und eine herkömmlich zu installierende '''Version mit Setup-Programm'''.
 
Der Formel-Applet-Editor erzeugt direkt den Text, der in das Wiki eingefügt wird. Es gibt eine '''PortableApps-Version''', die ohne Installation läuft (z.B. vom USB-Stick aus) und eine herkömmlich zu installierende '''Version mit Setup-Programm'''.
  
Zeile 8: Zeile 10:
  
 
Der Formel-Applet-Editor lässt sich als Java-Applet online betreiben: [http://www.formelapplet.de/de/quickedit/quickedit.php Quick-Editor] .
 
Der Formel-Applet-Editor lässt sich als Java-Applet online betreiben: [http://www.formelapplet.de/de/quickedit/quickedit.php Quick-Editor] .
 +
 +
== Beispiel ==
 +
{{#ev:youtube|AU_fTLdbYfk}}
  
 
== Beispiel 1 ==
 
== Beispiel 1 ==
Zeile 26: Zeile 31:
 
* Es können weitere Parameter manuell gesetzt werden. Siehe unten.
 
* Es können weitere Parameter manuell gesetzt werden. Siehe unten.
  
=== Erzeugter Text ===
+
==== Erzeugter Text ====
 
Beim Editieren der Wiki-Seite erscheint das eingebettete Formel-Applet wie folgt:
 
Beim Editieren der Wiki-Seite erscheint das eingebettete Formel-Applet wie folgt:
 
<!--
 
<!--
Zeile 46: Zeile 51:
 
*Linkes Applet: Die linke Seite der Gleichung ist als Default bereits vorhanden.  
 
*Linkes Applet: Die linke Seite der Gleichung ist als Default bereits vorhanden.  
 
*Geben Sie die rechte Gleichungsseite ein. Wählen Sie ''Eingabefeld entfernen''.
 
*Geben Sie die rechte Gleichungsseite ein. Wählen Sie ''Eingabefeld entfernen''.
*Rechtes Applet: Ändern Sie die linke Gleichungsseite von f'(x) zu f(x) ab (Löschen mit Backspace).  
+
*Rechtes Applet: Ändern Sie die linke Gleichungsseite von f ' (x) zu f(x) ab (Löschen mit Backspace).  
*Anders als im Automatik-Modus muss hier die Lösung (rechte Gleichungsseite) manuell eingegeben werden.
+
*Anders als in obigem Beispiel 1 (Automatik-Modus) muss hier die Lösung (rechte Gleichungsseite) manuell eingegeben werden!
  
<formelapplet width="200" height="140" OutputColor="ffffd0" yposition="55" unitmode="math" solution="ZIP-CM1-504b03041400080008004d862f3c0000000000000000000000000a000000666f726d656c2e67726f65cfcb0e40301085e1ff51ec101b551a169ea4211189ad442c3cbe29326e99dd773a97e229c8695898a5563a124a919c148fc548b5aae65023ee988888c537b1771eba6ac9170646cdecd51b5e951fb5c715996aa5eae8559d4e2864eb5fc35d4f7dce3a73f3da705f705fafbfdf01504b0708432faa846f0000001a010000504b010214001400080008004d862f3c432faa846f0000001a0100000a0000000000000000000000000000000000666f726d656c2e67726f504b0506000000000100010038000000a70000000000-504b03041400080008004d862f3c0000000000000000000000000a000000666f726d656c2e67726f63886630623060b0642862c807c2128658060d0613a0880183264334832198558c2c0a00504b07084bbf4b372400000032000000504b010214001400080008004d862f3c4bbf4b3724000000320000000a0000000000000000000000000000000000666f726d656c2e67726f504b05060000000001000100380000005c0000000000" />
+
<formelapplet width="200" height="140" OutputColor="ffffd0" yposition="55" unitmode="math" solution="ZIP-CM1-504b03041400080008006e892f3c0000000000000000000000000a000000666f726d656c2e67726f658f410e40400c45df7188cd8c1913164e222422b1958885e3eb206548577dbfedffa5a3c4d0b0b2486df4647821869c0e87956a95da935ae18159d82e7daac58d5ab49591493577efc529ffa1ee4c5028ad940606a5412f94e2faa731d39bbe6f5dba4d1c9e044f7afdfc00504b0708a4c020e76c00000016010000504b010214001400080008006e892f3ca4c020e76c000000160100000a0000000000000000000000000000000000666f726d656c2e67726f504b0506000000000100010038000000a40000000000-504b03041400080008006e892f3c0000000000000000000000000a000000666f726d656c2e67726f63886630623060b0642862c807c2128658060d0613a0880183264334832198558c2c0a00504b07084bbf4b372400000032000000504b010214001400080008006e892f3c4bbf4b3724000000320000000a0000000000000000000000000000000000666f726d656c2e67726f504b05060000000001000100380000005c0000000000" />&nbsp;&nbsp;&nbsp;
&nbsp;&nbsp;&nbsp;
+
<formelapplet width="350" height="140" OutputColor="ffffd0" yposition="55" unitmode="math" solution="ZIP-CM1-504b03041400080008002f892f3c0000000000000000000000000a000000666f726d656c2e67726f558e3b0a80301005e728766a97982058789260a188a5821fd0dbfb148984d72cf396d9255061685859949d8e022f62280938acd2466a5f6ac56b263272f1532ced2bcd9e41be8399915ef62beeb8cff1dcd812fa3be20f37504b0708ccfdabcb58000000a0000000504b010214001400080008002f892f3cccfdabcb58000000a00000000a0000000000000000000000000000000000666f726d656c2e67726f504b0506000000000100010038000000900000000000-504b03041400080008002f892f3c0000000000000000000000000a000000666f726d656c2e67726f6d91d10ac2300c45cfe72822ac7514fb2dc38188828808d307f1eb4dea4cb331fa5038b7b9c94de9883464061e725e1c58d10a6958d3b123b0e722ea91936961d4b4726b34161ae4ce7c3817c7a9a66e497a5cb98bfe34b51d2bd559eba75cfb247aa3c95e47de0bd43b28ad5e7596790eef9f0b8dc567e026c97f4ab09d68ee8dd1259760dbf0537a1aa4c253eff5df84ef5027f053cef3e64936fbc92f504b070824747fa09e000000e6010000504b010214001400080008002f892f3c24747fa09e000000e60100000a0000000000000000000000000000000000666f726d656c2e67726f504b0506000000000100010038000000d60000000000" />
<formelapplet width="350" height="140" OutputColor="ffffd0" yposition="55" unitmode="math" solution="ZIP-CM1-504b0304140008000800ab862f3c0000000000000000000000000a000000666f726d656c2e67726f558e390a80401004eb29869aed8560e04b1603450c153c407f6f2bb2b27432540f3543c461685859949d8e922062a88878acd2266a5f6ac56b260ad153246f9de6c020dbc1cc482ff79576fc67782e6c19fd1de9831b504b0708279c8d63560000009e000000504b01021400140008000800ab862f3c279c8d63560000009e0000000a0000000000000000000000000000000000666f726d656c2e67726f504b05060000000001000100380000008e0000000000-504b0304140008000800ab862f3c0000000000000000000000000a000000666f726d656c2e67726f6d91d10ac2300c45cfe72822ac7514fb2dc38188828808d307f1eb4dea4cb331fa5038b7b9c94de9883464061e725e1c58d10a6958d3b123b0e722ea91936961d4b4726b34161ae4ce7c3817c7a9a66e497a5cb98bfe34b51d2bd559eba75cfb247aa3c95e47de0bd43b28ad5e7596790eef9f0b8dc567e026c97f4ab09d68ee8dd1259760dbf0537a1aa4c253eff5df84ef5027f053cef3e64936fbc92f504b070824747fa09e000000e6010000504b01021400140008000800ab862f3c24747fa09e000000e60100000a0000000000000000000000000000000000666f726d656c2e67726f504b0506000000000100010038000000d60000000000" />
+
 
 +
 
 +
* Lösung - Schreibweise mit Bruchstrich: f(x) = -12x^2/(x^3+1)^2 
 +
* Lösung - Schreibweise ohne Bruchstrich: f(x) = -12x^2*(x^3+1)^ -2
 +
* Damit das Gleichheitszeichen in beiden Applets auf der gleichen Höhe erscheint, wird der Parameter ''yposition'' verwendet:
 +
 
 +
<source lang="xml">
 +
<formelapplet width="200" height="140" OutputColor="ffffd0" yposition="55" unitmode="math" solution="ZIP-CM1-504b0304140008 ... 000" />&nbsp;&nbsp;&nbsp;
 +
<formelapplet width="350" height="140" OutputColor="ffffd0" yposition="55" unitmode="math" solution="ZIP-CM1-504b0304140008 ... 000" />
 +
</source>
 +
 
 +
== Gleichung oder Term? ==
 +
{{#ev:youtube|xXNyCHM0t7A}}
 +
 
 +
== Export ==
 +
{{#ev:youtube|ZjIsexDGcx8}}
 +
 
 +
== Sonderzeichen ==
 +
{{#ev:youtube|y7oKxWeFugU}}
 +
genauere Informationen hier: [[Hilfe:Formel-Applet_benutzen]]
  
 
== Extension:FormelApplet ==
 
== Extension:FormelApplet ==
Zeile 68: Zeile 92:
 
* [[Hilfe:Erweiterungen]]
 
* [[Hilfe:Erweiterungen]]
 
* [[Hilfe:Formel-Applet benutzen]]
 
* [[Hilfe:Formel-Applet benutzen]]
 +
 +
 +
[[Kategorie:Formel-Applet|!]]
 
[[Kategorie:Hilfe|Formel-Applet]]
 
[[Kategorie:Hilfe|Formel-Applet]]

Aktuelle Version vom 2. November 2014, 19:18 Uhr

ZUM-Logo.png
Seiten bearbeiten:
Erweiterungen
... mehr
Begriffsklärung Diese Seite informiert darüber, wie das Formel-Applet im ZUM-Wiki eingebunden werden kann, also, wie man selbst Aufgaben erstellt.
Wie man das eingebundene Formel-Applet beim Lösen von Aufgaben sinnvoll benutzt, steht auf der Seite Hilfe:Formel-Applet benutzen

Inhaltsverzeichnis

Einführung

Download des Formel-Applet-Editors

Der Formel-Applet-Editor erzeugt direkt den Text, der in das Wiki eingefügt wird. Es gibt eine PortableApps-Version, die ohne Installation läuft (z.B. vom USB-Stick aus) und eine herkömmlich zu installierende Version mit Setup-Programm.

Hier kann man beide Versionen des Formel-Applet-Editors downloaden: http://www.formelapplet.de/de/download/editor.php (Kostenlose, eingeschränkte Version).

Der Formel-Applet-Editor lässt sich als Java-Applet online betreiben: Quick-Editor .

Beispiel

Beispiel 1

Das folgende Beispiel wird so erzeugt:

  • Wählen Sie im Formel-Applet-Editor Datei - Neu - Gleichung (Auto-Modus) oder im Quick-Editor Neu - Gleichung (Auto-Modus). Beantworten Sie Neue Gleichung erstellen mit Ja.
  • Setzen Sie den Einheiten-Modus auf Mathe
  • Tippen Sie 24 ein. Gehen Sie mit Cursor rechts oder Mausklick in das Feld mit dem Fragezeichen ganz nach rechts.
  • Löschen Sie mit der Backspace-Taste das Fragezeichen. Erzeugen Sie mit Strg-B oder Mausklick rechts - Bruchstrich einen Bruch.
  • Geben Sie 12 in den Zähler ein. Bewegen Sie mit Cursor nach unten oder Maus den Cursor in den Nenner.
  • Legen Sie mit Mausklick rechts - Eingabefeld setzen den Nenner als Eingabefeld fest.
  • Quick-Editor: Drücken Sie RETURN. Der Wiki-Text erscheint im unteren Teil des Applets. Mausklick markiert den ganzen Text.
  • Formel-Applet-Editor: Datei - Export als Mediawiki... kopiert den Text in die Zwischenablage (Clipboard.)
  • Die Lösung muss nicht eingegeben werden (Automatik-Modus).
  • Einfügen des Clipboard-Textes ins Wiki erzeugt folgende Aufgabe:

bitte warten
  • Als Lösung wird beispielsweise akzeptiert: 1/2 oder 0,5 oder 1:2, aber auch 1:(1+1) oder 2^-1.
  • Die Parameter width="180" height="140" OutputColor="ffffc0" müssen bisher noch von Hand angepasst werden.
  • Es können weitere Parameter manuell gesetzt werden. Siehe unten.

Erzeugter Text

Beim Editieren der Wiki-Seite erscheint das eingebettete Formel-Applet wie folgt:

 
<formelapplet width="200" height="150" OutputColor="ffffc0" unitmode="math" 
solution="ZIP-CM2-504b03041400080008...(viele Bytes)...38000000990000000000" />

Der Inhalt der Formel-Applets (die Aufgabe) ist in dem Parameter solution codiert.

Beispiel 2

Das folgende Beispiel wird so erzeugt:

  • Wählen Sie im Formel-Applet-Editor Datei - Neu - Gleichung (Text=Term).
  • Setzen Sie den Einheiten-Modus auf Mathe
  • Linkes Applet: Die linke Seite der Gleichung ist als Default bereits vorhanden.
  • Geben Sie die rechte Gleichungsseite ein. Wählen Sie Eingabefeld entfernen.
  • Rechtes Applet: Ändern Sie die linke Gleichungsseite von f ' (x) zu f(x) ab (Löschen mit Backspace).
  • Anders als in obigem Beispiel 1 (Automatik-Modus) muss hier die Lösung (rechte Gleichungsseite) manuell eingegeben werden!

bitte warten

   

bitte warten


  • Lösung - Schreibweise mit Bruchstrich: f(x) = -12x^2/(x^3+1)^2
  • Lösung - Schreibweise ohne Bruchstrich: f(x) = -12x^2*(x^3+1)^ -2
  • Damit das Gleichheitszeichen in beiden Applets auf der gleichen Höhe erscheint, wird der Parameter yposition verwendet:
<formelapplet width="200" height="140" OutputColor="ffffd0" yposition="55" unitmode="math" solution="ZIP-CM1-504b0304140008 ... 000" />&nbsp;&nbsp;&nbsp;
<formelapplet width="350" height="140" OutputColor="ffffd0" yposition="55" unitmode="math" solution="ZIP-CM1-504b0304140008 ... 000" />

Gleichung oder Term?

Export

Sonderzeichen

genauere Informationen hier: Hilfe:Formel-Applet_benutzen

Extension:FormelApplet

Um ein Formel-Applet in eine MediaWiki-Seite einbinden zu können, muss - wie bei wiki.zum.de - die passende Erweiterung (Extension) installiert sein.

Die nötige Software ist auf mediawiki.org zu finden: Extension:FormelApplet

Alle installierten Erweiterungen dieses Wikis bekommt man auf der Seite Special:Version angezeigt.

Weblinks

Siehe auch