Kommunikation: Unterschied zwischen den Versionen

aus ZUM-Wiki, dem Wiki für Lehr- und Lerninhalte auf ZUM.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
(ausgelagert aus Kommunikation und Rhetorik)
Zeile 1: Zeile 1:
#redirect [[Kommunikation und Rhetorik]]
+
== Kommunikation ==
 +
 
 +
* {{lo|http://www.lehrer-online.de/url/kommunikationsmodelle|Kommunikationsmodelle}}
 +
:"Die Schülerinnen und Schüler an berufsbildenden Schulen setzen sich in der Regel mit Kommunikationstheorien auseinander. Dies hilft ihnen, ihre alltägliche Kommunikation zu verbessern."
 +
:"Die gute Zusammenarbeit im Betrieb und der erfolgreiche Umgang mit Kunden sind abhängig von gelungener Kommunikation. Um die eigene Kommunikation zu optimieren, lohnt es sich, zunächst mithilfe theoretischer Modelle die Komplexität der alltäglichen Sprache zu analysieren.
 +
Es gibt eine Vielzahl von Kommunikationsmodellen. Eins davon hat sich als besonders praxistauglich erwiesen, und zwar die Theorie von Friedemann Schulz von Thun. Sie wird in den Mittelpunkt der Unterrichtseinheit gestellt. Ergänzend dazu sollen Theorieelemente von Paul Watzlawick einbezogen werden. Aufgabe der Schülerinnen und Schüler soll es sein, sich anhand verschiedener Internetseiten diese Theorien zu erarbeiten. Dabei soll vor allem die berufsrelevante Umsetzung thematisiert werden."
 +
 
 +
 
 +
*[http://www.schulz-von-thun.de/mod-komquad.html ''Das Vier-Ohren-Modell'' (Kommunikationsquadrat)] auf www-fritz-schulz-von-thun.de - und andere Modelle: Riemann-Thomann-Modell | Das innere Team| Situationsmodell | Teufelskreis-Modell | Werte- und Entwicklungsquadrat
 +
:"Wir arbeiten viel mit Modellen, um das Menschliche und Zwischenmenschliche in den Blick - und ein wenig "in den Griff" - zu bekommen. Die hier vorgestellten sechs kommunikationspsychologischen Modelle und Lehrsätze haben sich in Training und Beratung am aussichtsreichsten erwiesen, sowohl für die Wahrnehmung und Diagnose zwischenmenschlicher Vorgänge und Verwicklungen als auch als Anstoß für persönliche Entwicklung."
 +
 
 +
 
 +
== Siehe auch ==
 +
* [[Argumentieren]]
 +
* [[Rhetorik]]
 +
 
 +
[[Kategorie:Deutsch]]

Version vom 21. Februar 2006, 22:36 Uhr

Kommunikation

"Die Schülerinnen und Schüler an berufsbildenden Schulen setzen sich in der Regel mit Kommunikationstheorien auseinander. Dies hilft ihnen, ihre alltägliche Kommunikation zu verbessern."
"Die gute Zusammenarbeit im Betrieb und der erfolgreiche Umgang mit Kunden sind abhängig von gelungener Kommunikation. Um die eigene Kommunikation zu optimieren, lohnt es sich, zunächst mithilfe theoretischer Modelle die Komplexität der alltäglichen Sprache zu analysieren.

Es gibt eine Vielzahl von Kommunikationsmodellen. Eins davon hat sich als besonders praxistauglich erwiesen, und zwar die Theorie von Friedemann Schulz von Thun. Sie wird in den Mittelpunkt der Unterrichtseinheit gestellt. Ergänzend dazu sollen Theorieelemente von Paul Watzlawick einbezogen werden. Aufgabe der Schülerinnen und Schüler soll es sein, sich anhand verschiedener Internetseiten diese Theorien zu erarbeiten. Dabei soll vor allem die berufsrelevante Umsetzung thematisiert werden."


"Wir arbeiten viel mit Modellen, um das Menschliche und Zwischenmenschliche in den Blick - und ein wenig "in den Griff" - zu bekommen. Die hier vorgestellten sechs kommunikationspsychologischen Modelle und Lehrsätze haben sich in Training und Beratung am aussichtsreichsten erwiesen, sowohl für die Wahrnehmung und Diagnose zwischenmenschlicher Vorgänge und Verwicklungen als auch als Anstoß für persönliche Entwicklung."


Siehe auch