Mensch als Ressource

aus ZUM-Wiki, dem Wiki für Lehr- und Lerninhalte auf ZUM.de
< Lernen durch Lehren‎ | Fortbildungen‎ | Materialien
Version vom 23. Juli 2012, 08:11 Uhr von Jeanpol (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Der Mensch als Ressource

Jeder Einzelne soll erkennen, dass

1. er Träger von Ressourcen ist

2. er das eigene Ressourcenpotenzial aktiv vermehren soll, um seine Attraktivität in der Gruppe zu erhöhen

3. er das eigene Ressourcenpotenzial durch Kommunikation erhöhen kann.

4. Kommunikation dann entsteht, wenn der eine weiß, was der andere nicht weiß.

5. dass durch Kommunikation und Weitergabe von Wissen das eigene Wissen vermehrt wird.

Jeder Einzelne soll die Fähigkeit haben

6. Potenziale von anderen Gruppenmitgliedern zu erkennen, zu erschließen und für die Gruppe fruchtbar zu machen.

7. Handlungsbereitschaft zu erkennen und zu mobilisieren

8. Kommunikation innerhalb einer Gruppe einzuleiten und aufrecht zu erhalten.

9. die Transformation von Information zu Wissen in der Gruppe anzuleiten.

10. für die Gruppe relevante externe Ressourcen aktiv zu suchen und Kommunikationsbereitschaft zu erkennen.

11. Kommunikation auch außerhalb der realen Welt einzuleiten und aufrecht zu erhalten.