Dokumentation Gruppe 3: Unterschied zwischen den Versionen

aus ZUM-Wiki, dem Wiki für Lehr- und Lerninhalte auf ZUM.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Zeitliche Übersicht Langform)
K (- Kurzinfo MMS/Digitale Medien)
 
(13 dazwischenliegende Versionen von 2 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 35: Zeile 35:
 
| kooperieren || Sprechen miteinander, wie man eine Box bauen kann. ||  || 2 ||   
 
| kooperieren || Sprechen miteinander, wie man eine Box bauen kann. ||  || 2 ||   
 
|-  
 
|-  
| wenden Bekanntes an ||  ||  ||  || X  
+
| wenden Bekanntes an ||  ||  ||  || N  
 
|-  
 
|-  
| sind gefordert || Wissen offensichtlich nicht, wie man eine Box baut. || X ||  ||   
+
| sind gefordert || Wissen offensichtlich nicht, wie man eine Box baut. || A ||  ||   
 
|-  
 
|-  
 
| bringen sich aktiv ein || Diskutieren über ihre jeweiligen Boxen ||  || 2 ||   
 
| bringen sich aktiv ein || Diskutieren über ihre jeweiligen Boxen ||  || 2 ||   
 
|-  
 
|-  
| reflektieren ||  ||  ||  || X
+
| reflektieren ||  ||  ||  || N
 
|}
 
|}
  
Zeile 70: Zeile 70:
  
 
Screens:
 
Screens:
 +
  
  
Zeile 79: Zeile 80:
 
| Zeitangaben / Die Schülerinnen und Schüler ... || Indikator, an dem die Bewertung festgemacht wurde || Alle || Anzahl || nicht beobachtbar  
 
| Zeitangaben / Die Schülerinnen und Schüler ... || Indikator, an dem die Bewertung festgemacht wurde || Alle || Anzahl || nicht beobachtbar  
 
|-  
 
|-  
| arbeiten zielstrebig || ___ || ___ || ___ || ___
+
| arbeiten zielstrebig || Sie berechnen die Volumina ihrer Boxen. || A || ||
 
|-  
 
|-  
| kooperieren || ___ || ___ || ___ || ___ 
+
| kooperieren || Besprechen warum eine ihrer Boxen das größte Volumen hat. || || 3 ||  
 
|-  
 
|-  
| wenden Bekanntes an || ___ || ___ || ___ || ___ 
+
| wenden Bekanntes an || Volumenformel || || 3 ||  
 
|-  
 
|-  
| sind gefordert || ___ || ___ || ___ || ___ 
+
| sind gefordert || Sie schaffen es nicht eine Box zu bauen. || A || ||  
 
|-  
 
|-  
| bringen sich aktiv ein || ___ || ___ || ___ || ___
+
| bringen sich aktiv ein || Besprechen warum eine ihrer Boxen das größte Volumen hat. || || 3 ||
 
|-  
 
|-  
| reflektieren || ___ || ___ || ___ || ___
+
| reflektieren || || || || N
 
|}
 
|}
  
 
Beobachtbare Störungen:
 
Beobachtbare Störungen:
  
BITTE EINTRAGEN
+
- Gespräche über die Wochenendplanung
  
  
 
Fachliche Aspekte:
 
Fachliche Aspekte:
  
BITTE EINTRAGEN
+
- Haben offensichtlich nicht verstanden/erkannt, wie man eine Box baut.
  
  
 
Sonstige Beobachtungen
 
Sonstige Beobachtungen
  
BITTE EINTRAGEN
+
- Rollen das Blatt, schneiden vom Ende was ab und kleben dieses Stück auf das Ende drauf.
 +
 
 +
- Ich: "Wenn ihr Tipps braucht oder Fragen habt, könnt ihr nach vorne gehen."
 +
 
 +
- Bau mehrerer Zylinder
  
  
 
Screens:
 
Screens:
 +
  
  
Zeile 117: Zeile 123:
 
| Zeitangaben / Die Schülerinnen und Schüler ... || Indikator, an dem die Bewertung festgemacht wurde || Alle || Anzahl || nicht beobachtbar  
 
| Zeitangaben / Die Schülerinnen und Schüler ... || Indikator, an dem die Bewertung festgemacht wurde || Alle || Anzahl || nicht beobachtbar  
 
|-  
 
|-  
| arbeiten zielstrebig || ___ || ___ || ___ || ___
+
| arbeiten zielstrebig || Basteln weiterhin an den "Boxen". || || 2 ||
 
|-  
 
|-  
| kooperieren || ___ || ___ || ___ || ___ 
+
| kooperieren || Basteln gemeinsam. || || 2 ||  
 
|-  
 
|-  
| wenden Bekanntes an || ___ || ___ || ___ || ___  
+
| wenden Bekanntes an || || || || N  
 
|-  
 
|-  
| sind gefordert || ___ || ___ || ___ || ___  
+
| sind gefordert || || || || N  
 
|-  
 
|-  
| bringen sich aktiv ein || ___ || ___ || ___ || ___
+
| bringen sich aktiv ein || Diskutieren über eine Dreiecks-Box || || 2 ||
 
|-  
 
|-  
| reflektieren || ___ || ___ || ___ || ___
+
| reflektieren || Sprechen über ihre gebauten Zylinder. || || 2 ||
 
|}
 
|}
  
 
Beobachtbare Störungen:
 
Beobachtbare Störungen:
  
BITTE EINTRAGEN
+
- Gespräch über die Wochenendplanung
 +
 
 +
- Gespräch über PC-Spiele.
  
  
 
Fachliche Aspekte:
 
Fachliche Aspekte:
  
BITTE EINTRAGEN
+
- keine
  
  
 
Sonstige Beobachtungen
 
Sonstige Beobachtungen
  
BITTE EINTRAGEN
+
- Wollen eine "Dreicksbox" bauen.
 +
 
 +
- Ausgabe des Kontrollblatts um 10:10 Uhr.
  
  
 
Screens:
 
Screens:
 +
  
  
Zeile 156: Zeile 167:
 
| Zeitangaben / Die Schülerinnen und Schüler ... || Indikator, an dem die Bewertung festgemacht wurde || Alle || Anzahl || nicht beobachtbar  
 
| Zeitangaben / Die Schülerinnen und Schüler ... || Indikator, an dem die Bewertung festgemacht wurde || Alle || Anzahl || nicht beobachtbar  
 
|-  
 
|-  
| arbeiten zielstrebig || ___ || ___ || ___ || ___
+
| arbeiten zielstrebig || Sie lesen das Kontrollblatt || || 2 ||
 
|-  
 
|-  
| kooperieren || ___ || ___ || ___ || ___ 
+
| kooperieren || Sie besprechen, was sie im Folgenden nun tun müssen. || || 2 ||  
 
|-  
 
|-  
| wenden Bekanntes an || ___ || ___ || ___ || ___ 
+
| wenden Bekanntes an || Sie bestimmen die Ableitung und setzen diese 0, um die Extrema zu ermitteln. || || 2 ||  
 
|-  
 
|-  
| sind gefordert || ___ || ___ || ___ || ___  
+
| sind gefordert || || || || N  
 
|-  
 
|-  
| bringen sich aktiv ein || ___ || ___ || ___ || ___
+
| bringen sich aktiv ein || || || || N
 
|-  
 
|-  
| reflektieren || ___ || ___ || ___ || ___
+
| reflektieren || Ausprobierte Werte "können nicht sein". || || 2 ||
 
|}
 
|}
  
 
Beobachtbare Störungen:
 
Beobachtbare Störungen:
  
BITTE EINTRAGEN
+
- Sprechen darüber, Spiele runterzuladen
 +
 
 +
- eine Mitschülerin fragt nach einem Taschentuch
 +
 
 +
- wollen das übermittelte Dokument verändern
 +
 
 +
- einer der SuS spielt mit Schere und Papier herum
  
  
 
Fachliche Aspekte:
 
Fachliche Aspekte:
  
BITTE EINTRAGEN
+
- keine
  
  
 
Sonstige Beobachtungen
 
Sonstige Beobachtungen
  
BITTE EINTRAGEN
+
- Ich: "Ihr sollt das Kontrollblatt durchlesen und dann die Aufgabe bearbeiten."
 +
 
 +
- Schüler: "Was hat das mit der Zentralklausur zu tun?"
 +
 
 +
- ein Schüler spielt nur am Rechner herum
 +
 
 +
- Schüler: "Kann man nicht einfach den Hochpunkt H bestimmen?"
 +
 
 +
- zwei SuS probieren einfach Werte aus: "4,0 ist der Hochpunkt, da haben wirs doch."
  
  
Zeile 194: Zeile 219:
 
| Zeitangaben / Die Schülerinnen und Schüler ... || Indikator, an dem die Bewertung festgemacht wurde || Alle || Anzahl || nicht beobachtbar  
 
| Zeitangaben / Die Schülerinnen und Schüler ... || Indikator, an dem die Bewertung festgemacht wurde || Alle || Anzahl || nicht beobachtbar  
 
|-  
 
|-  
| arbeiten zielstrebig || ___ || ___ || ___ || ___
+
| arbeiten zielstrebig || Bestimmung der Extrempunkte. || A || ||
 
|-  
 
|-  
| kooperieren || ___ || ___ || ___ || ___  
+
| kooperieren || || || || N  
 
|-  
 
|-  
| wenden Bekanntes an || ___ || ___ || ___ || ___ 
+
| wenden Bekanntes an || Ableitungen bestimmen, Nullstellen berechnen. || A || ||  
 
|-  
 
|-  
| sind gefordert || ___ || ___ || ___ || ___ 
+
| sind gefordert || || A || ||  
 
|-  
 
|-  
| bringen sich aktiv ein || ___ || ___ || ___ || ___
+
| bringen sich aktiv ein || Berechnen das Maximum bzw. lassen es sich anzeigen. || A || ||
 
|-  
 
|-  
| reflektieren || ___ || ___ || ___ || ___
+
| reflektieren || Überlegen, warum das Maximum der Funktion auch dem maximalen Volumen entspricht. || || 2 ||
 
|}
 
|}
  
 
Beobachtbare Störungen:
 
Beobachtbare Störungen:
  
BITTE EINTRAGEN
+
- kleben gegenseitig Folie auf sich.
  
  
 
Fachliche Aspekte:
 
Fachliche Aspekte:
  
BITTE EINTRAGEN
+
- keine
  
  
 
Sonstige Beobachtungen
 
Sonstige Beobachtungen
  
BITTE EINTRAGEN
+
- Zwei SuS kommen durch Probieren auf die ungefähre Lösung, zwei durch Rechnung auf das Genaue.
 +
 
 +
- Schüler: "Guck [Name], wenn du von der Ableitung die Nullstellen bestimmst, kommt auch 4,04 raus."
 +
 
 +
-Austeilung des Kontroll- und Reflexionsblatts um 10:32 Uhr.
  
  
Zeile 232: Zeile 261:
 
| Zeitangaben / Die Schülerinnen und Schüler ... || Indikator, an dem die Bewertung festgemacht wurde || Alle || Anzahl || nicht beobachtbar  
 
| Zeitangaben / Die Schülerinnen und Schüler ... || Indikator, an dem die Bewertung festgemacht wurde || Alle || Anzahl || nicht beobachtbar  
 
|-  
 
|-  
| arbeiten zielstrebig || ___ || ___ || ___ || ___
+
| arbeiten zielstrebig || Holen sich Hilfe. || || 2 ||
 
|-  
 
|-  
| kooperieren || ___ || ___ || ___ || ___ 
+
| kooperieren || Diskutieren miteinander. || A || ||  
 
|-  
 
|-  
| wenden Bekanntes an || ___ || ___ || ___ || ___  
+
| wenden Bekanntes an || || || || N  
 
|-  
 
|-  
| sind gefordert || ___ || ___ || ___ || ___ 
+
| sind gefordert || Überlegen, wie sie den Reflexionsbogen ausfüllen können. || A || ||  
 
|-  
 
|-  
| bringen sich aktiv ein || ___ || ___ || ___ || ___
+
| bringen sich aktiv ein || || A || ||
 
|-  
 
|-  
| reflektieren || ___ || ___ || ___ || ___
+
| reflektieren || Überlegen, was sie wann gemacht haben. || A || ||
 
|}
 
|}
  
 
Beobachtbare Störungen:
 
Beobachtbare Störungen:
  
BITTE EINTRAGEN
+
- Unterhaltungen über Schuhe
 +
 
 +
- Boxen sich gegenseitig mit dem Plastikschutz der Rechner
  
  
 
Fachliche Aspekte:
 
Fachliche Aspekte:
  
BITTE EINTRAGEN
+
- Schüler: "Reflexion? Was muss man denn jetzt machen?"
 +
 
 +
- der Definitionsbereich wird der Zielfunktion zugeordnet.
  
  
 
Sonstige Beobachtungen
 
Sonstige Beobachtungen
  
BITTE EINTRAGEN
+
- Schüler: "Wir haben doch einfach die Formel vom Kontrollblatt genommen."
 +
 
 +
- Ich: "Ihr könnt nach vorne gehen."
 +
 
 +
- notieren die Zielfunktion bei Zielgröße und Zielfunktion
 +
 
 +
- Schüler: "Zielfunktion einer Variablen? Ableitung oder was?"
  
  
Zeile 271: Zeile 310:
 
| Zeitangaben / Die Schülerinnen und Schüler ... || Indikator, an dem die Bewertung festgemacht wurde || Alle || Anzahl || nicht beobachtbar  
 
| Zeitangaben / Die Schülerinnen und Schüler ... || Indikator, an dem die Bewertung festgemacht wurde || Alle || Anzahl || nicht beobachtbar  
 
|-  
 
|-  
| arbeiten zielstrebig || ___ || ___ || ___ || ___
+
| arbeiten zielstrebig || Der Zettel wird ausgefüllt bzw. das Dokument gelesen. || A || ||
 
|-  
 
|-  
| kooperieren || ___ || ___ || ___ || ___ 
+
| kooperieren || Die SuS diskutieren über die Aufgaben. || A || ||  
 
|-  
 
|-  
| wenden Bekanntes an || ___ || ___ || ___ || ___ 
+
| wenden Bekanntes an || Am größten, wenn es ein Quadrat ist. || || 2 ||  
 
|-  
 
|-  
| sind gefordert || ___ || ___ || ___ || ___ 
+
| sind gefordert || || A || ||  
 
|-  
 
|-  
| bringen sich aktiv ein || ___ || ___ || ___ || ___
+
| bringen sich aktiv ein || Diskussionen über die Aufgaben. || A || ||
 
|-  
 
|-  
| reflektieren || ___ || ___ || ___ || ___
+
| reflektieren || Sie erkennen, dass bei der Sportplatzaugabe nicht alle Radien in Frage kommen || || 2 ||
 
|}
 
|}
  
 
Beobachtbare Störungen:
 
Beobachtbare Störungen:
  
BITTE EINTRAGEN
+
- Die Zettel werden gesucht.
  
  
 
Fachliche Aspekte:
 
Fachliche Aspekte:
  
BITTE EINTRAGEN
+
- keine
  
  
 
Sonstige Beobachtungen
 
Sonstige Beobachtungen
  
BITTE EINTRAGEN
+
- Schüler: "Fußball ist cooler als Wirtschaft."
  
  
Zeile 396: Zeile 435:
  
 
</popup>
 
</popup>
 +
 +
 +
 +
[[Kategorie:Materialien aus Mathematik-Seminaren/Digitale Medien]]

Aktuelle Version vom 22. April 2018, 20:11 Uhr

Zeitliche Übersicht Kurzform

Kurzform (A = ALLE, Zahlen geben die Anzahl wieder, N = nicht beobachtbar):

Zeitangaben / Die Schülerinnen und Schüler ... 00-10 10-20 20-30 30-40 40-50 50-60 60-70 70-80 Zusammenfassender Kommentar
arbeiten zielstrebig 2 A 2 2 A 2 A Grundsätzlich ja, aber häufig nur zwei der vier Schüler.
kooperieren 2 3 2 2 N A A Grundsätzlich ja, aber häufig nur zwei der vier Schüler.
wenden Bekanntes an N 3 N 2 A N 2 Wenn es nötig war, wurde dies zu großen Teilen getan.
sind gefordert A A N N A A A Bis auf beim Lesen des Kontrollblatts immer und alle.
bringen sich aktiv ein 2 3 2 N A 3 2 Grundsätzlich ja, aber häufig nur zwei der vier Schüler.
reflektieren N N 2 2 2 N 2 Eher selten. Wenn ja, primär zwei Schüler.

Zeitliche Übersicht Langform

Vollständige Protokollbögen (Bitte ergänzende Screens ggf. einfügen):