Open Source: Unterschied zwischen den Versionen

aus ZUM-Wiki, dem Wiki für Lehr- und Lerninhalte auf ZUM.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Weblinks)
(Open Source aus Schulsicht)
Zeile 16: Zeile 16:
 
* [[Firefox]]
 
* [[Firefox]]
 
* [[Thunderbird]]
 
* [[Thunderbird]]
 +
* [[pdfCreator]] zum Erzeugen von PDF-Dokumenten aus beliebigen Anwendungen
 
* (...)
 
* (...)
 
;Informatik
 
;Informatik

Version vom 16. März 2007, 14:21 Uhr

Vorlage:Babel-2

Der englische Ausdruck Open Source [ˈoʊpən sɔːɹs] bzw. Quelloffenheit wird meist auf Computer-Software angewandt und meint, dass es jedem ermöglicht wird, Einblick in den Quelltext eines Programms zu haben.

W-Logo.gif Open Source, Wikipedia – Die freie Enzyklopädie, 21.10.2005 - Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar; zusätzliche Bedingungen können anwendbar sein. Siehe die Nutzungsbedingungen für Einzelheiten. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Inhaltsverzeichnis

Aktuell

Open Source aus Schulsicht

  • Open Source in der Schule von Nese Yilmaz: "Diese Arbeit soll durch eine objektiv Haltung sowohl Vor- als auch Nachteile von proprietären Produkten und Open-Source-Produkten aufzeigen. Es ist keine Arbeit die sich gegen den Einsatz von proprietärer Software einsetzt. Jedoch ist das Ziel dieser Arbeit die Gründe, warum Open-Source in der Schule genutzt oder nicht genutzt wird, aufzuzeigen."
  • Schoolforge's mission is to unify independent organizations that advocate, use, and develop open resources for primary and secondary education. Schoolforge is intended to empower member organizations to make open educational resources more effective, efficient, and ubiquitous by enhancing communication, sharing resources, and increasing the transparency of development.
Grundausstattung eines Schulrechners mit Open Source-Software
Informatik
Mathematik
Musik

Weblinks

Siehe auch