Quellen: Unterschied zwischen den Versionen

aus ZUM-Wiki, dem Wiki für Lehr- und Lerninhalte auf ZUM.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
({{Schrift_grün|Ältere Quellen:}})
Zeile 2: Zeile 2:
 
* Bedal, Kornrad (1984): '''Mühlen und Müller in Franken''', Fränkische Freilandmuseum Bad Windsheim, Delp´sche Verlagbsbuchhandlung München/Bad Windsheim, 220 S.  
 
* Bedal, Kornrad (1984): '''Mühlen und Müller in Franken''', Fränkische Freilandmuseum Bad Windsheim, Delp´sche Verlagbsbuchhandlung München/Bad Windsheim, 220 S.  
 
* Borchardt, Karl (1994): '''Das Gültbuch der Reichsküchenmeister von Nordenberg um 1375 und ergänzende Quellen''', in Jahrbuch für fränkische Landesforschung, Bd. 54, S. 193 - 270
 
* Borchardt, Karl (1994): '''Das Gültbuch der Reichsküchenmeister von Nordenberg um 1375 und ergänzende Quellen''', in Jahrbuch für fränkische Landesforschung, Bd. 54, S. 193 - 270
 +
* Broser, Claus (1988): Chronik der Marktgemeinde Colmberg, 603 S.
 
* Heyberger (1865): '''Bavaria Landes-und Volkskunde''', Mehrbändiges Werk im Besitz der Bayerische Landesbibiliothek online-Version in der Sammlung Bavarica
 
* Heyberger (1865): '''Bavaria Landes-und Volkskunde''', Mehrbändiges Werk im Besitz der Bayerische Landesbibiliothek online-Version in der Sammlung Bavarica
 
* Huggenberger, Florian (2016): '''Die Rothenburger Landwehr''', in: Rothenburg ob der Tauber - Geschichte der Stadt und ihres Umlandes, Wissenschaftliche Buch-Gesellschaft, S. 202 - 251  
 
* Huggenberger, Florian (2016): '''Die Rothenburger Landwehr''', in: Rothenburg ob der Tauber - Geschichte der Stadt und ihres Umlandes, Wissenschaftliche Buch-Gesellschaft, S. 202 - 251  
Zeile 61: Zeile 62:
 
* [https://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/item/SJNUUOW42UOBP3HYB7BX44F5OIJRPYEP 1495 Verkauf von Gütern bei Dinkelsbühl, nämlich der Königsroter Mühle, von 2 Weideweihern, 2 Weihern hinter der Mühle, 2 Fischgruben, des Holzes neben den Weihern, alles zu Königsroter Mühle (Küngsrodt) …]
 
* [https://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/item/SJNUUOW42UOBP3HYB7BX44F5OIJRPYEP 1495 Verkauf von Gütern bei Dinkelsbühl, nämlich der Königsroter Mühle, von 2 Weideweihern, 2 Weihern hinter der Mühle, 2 Fischgruben, des Holzes neben den Weihern, alles zu Königsroter Mühle (Küngsrodt) …]
  
 +
* [https://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/item/26RGFYXASGKZK4YKQE6DN4KK6KCLKPMV 1495: Die Testamentsvollstrecker der Frau Catharina, Witwe des Paulus Ru(e)etter, verkaufen aus deren Nachlass an das Deutsche Haus zu Nürmberg die folgenden um Dinckelspu(e)hl gelegenen Güter: a) die Mühle zu Ku(e)ndtrot samt dem Schutz, b) die 2 "Weyde"-Weiher daselbst, c) 2 Weiher hinter der Mühle daselbst samt 2 Fischgruben und das Holz daneben, d)...]
 
* [https://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/item/26RGFYXASGKZK4YKQE6DN4KK6KCLKPMV 1495: Die Testamentsvollstrecker der Frau Catharina, Witwe des Paulus Ru(e)etter, verkaufen aus deren Nachlass an das Deutsche Haus zu Nürmberg die folgenden um Dinckelspu(e)hl gelegenen Güter: a) die Mühle zu Ku(e)ndtrot samt dem Schutz, b) die 2 "Weyde"-Weiher daselbst, c) 2 Weiher hinter der Mühle daselbst samt 2 Fischgruben und das Holz daneben, d)...]
 
* [https://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/item/26RGFYXASGKZK4YKQE6DN4KK6KCLKPMV 1495: Die Testamentsvollstrecker der Frau Catharina, Witwe des Paulus Ru(e)etter, verkaufen aus deren Nachlass an das Deutsche Haus zu Nürmberg die folgenden um Dinckelspu(e)hl gelegenen Güter: a) die Mühle zu Ku(e)ndtrot samt dem Schutz, b) die 2 "Weyde"-Weiher daselbst, c) 2 Weiher hinter der Mühle daselbst samt 2 Fischgruben und das Holz daneben, d)...]
  
Zeile 67: Zeile 69:
  
 
* [https://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/item/LTL2INGTOWTWZ7TZTNXW55EXYU4IWTHW 1533: Differenzen wegen der Obrigkeit über die neue Mühle zwischen Diebach und Oestheim aus Anlaß der Verhaftung des Müllers Hans Lienhart Müller durch Hohenlohe wegen unerlaubten Ausschanks.]
 
* [https://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/item/LTL2INGTOWTWZ7TZTNXW55EXYU4IWTHW 1533: Differenzen wegen der Obrigkeit über die neue Mühle zwischen Diebach und Oestheim aus Anlaß der Verhaftung des Müllers Hans Lienhart Müller durch Hohenlohe wegen unerlaubten Ausschanks.]
 
+
* [https://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/item/5NRAOBVVOSQHFRX6ZQVEFJRNXGYDDWH2 1583/85 Aktenstücke des Reichskammergerichtes, Klage der Reichsstadt Rothenburg gegen das Stift Comburg wegen Gefangennahme des Kirchners oder Meßners zu Kirnberg, dann auch wegen der Gerechtsamen der dortigen Mühle]
  
 
* [https://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/item/S6BRIPZNOXI43GOJJPSLBNA3LNE3GKYEohne Datumsangabe: Kraft von Klingenfels trägt dem Abt Rudolf von Ellwangen alle Klingenfels'schen Mannlehen zu Lehen auf] ca. um 1300
 
* [https://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/item/S6BRIPZNOXI43GOJJPSLBNA3LNE3GKYEohne Datumsangabe: Kraft von Klingenfels trägt dem Abt Rudolf von Ellwangen alle Klingenfels'schen Mannlehen zu Lehen auf] ca. um 1300
Zeile 81: Zeile 83:
 
* [https://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/item/AFAQVQGQYE5LFUTLVFD3AYLYCDZT3453 1320, 1378, 1495:Verkauf von Gütern zu Erzberg, (Klein-)Mühlen und Rothof (Roda) an Apel von Crailsheim, Sohn des + Albrecht des Reichen von Crailsheim, Ritter, durch Abt Konrad, Prior Hermann von Degenfeld und den Konvent des Benediktinerklosters Comburg, 1320 Feb. 14 (Regest); Verkauf von Gütern zu Erzberg, Rothhof, Kleinmühlen, (Klein-)Waldhausen, Zischendorf,...]
 
* [https://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/item/AFAQVQGQYE5LFUTLVFD3AYLYCDZT3453 1320, 1378, 1495:Verkauf von Gütern zu Erzberg, (Klein-)Mühlen und Rothof (Roda) an Apel von Crailsheim, Sohn des + Albrecht des Reichen von Crailsheim, Ritter, durch Abt Konrad, Prior Hermann von Degenfeld und den Konvent des Benediktinerklosters Comburg, 1320 Feb. 14 (Regest); Verkauf von Gütern zu Erzberg, Rothhof, Kleinmühlen, (Klein-)Waldhausen, Zischendorf,...]
  
*  
+
* [https://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/item/5NRAOBVVOSQHFRX6ZQVEFJRNXGYDDWH2 1583/85 Aktenstücke des Reichskammergerichtes, Klage der Reichsstadt Rothenburg gegen das Stift Comburg wegen Gefangennahme des Kirchners oder Meßners zu Kirnberg, dann auch wegen der Gerechtsamen der dortigen Mühle]
 +
* [https://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/item/TF6ZUHKULPSMQWZEC66WB4GLVJLKHSD5 1804-1811: Schadenersatzklage (40.000 fl) der verwitweten Gastwirtin Maria Katharina Meinzinger zu Gebsattel gegen die vormalige Reichs- und nunmehrige bayerische Munizipalstadt Rothenburg ob der Tauber wegen erzwungener Einstellung der Bauarbeiten an einer Mühle in Gebsattel]
  
 
'''Rothenburg und tauberabwärts'''
 
'''Rothenburg und tauberabwärts'''
 +
* [https://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/item/NGVMPGI6X7AMI2BVQB44RIFSS6LTDOXY 1580 Anschlag über die Fuchsmühle zu Rothenburg ob der Tauber und nachheriger Kaufvertrag; Schreiben des Christoph Freiherr von Wiessentau an die badische Regierung wegen des Verkaufs der Mühle]
  
 
* [https://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/item/3KXTMWVETIOOVS7VCIW5JR72XY67AKR7 1318,1336: Verkauf einer Hube zu Detwang an das DOH Rothenburg durch Irmgard, Witwe des Heinrich Graf (Paul Anton Breitenbach: Crafft), Bürger zu Rothenburg, und ihren Sohn Marquard, 1311 (Dez. 14; Regest); Bewilligung durch Konrad von Gundelfingen, Lkt Fr: Revers des Bruders Gerhard, Pfarrer und Kt, und des Konvents des DOH Rothenburg über die Stiftung...]
 
* [https://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/item/3KXTMWVETIOOVS7VCIW5JR72XY67AKR7 1318,1336: Verkauf einer Hube zu Detwang an das DOH Rothenburg durch Irmgard, Witwe des Heinrich Graf (Paul Anton Breitenbach: Crafft), Bürger zu Rothenburg, und ihren Sohn Marquard, 1311 (Dez. 14; Regest); Bewilligung durch Konrad von Gundelfingen, Lkt Fr: Revers des Bruders Gerhard, Pfarrer und Kt, und des Konvents des DOH Rothenburg über die Stiftung...]

Version vom 1. September 2017, 08:35 Uhr

Neuere Quellen:

  • Bedal, Kornrad (1984): Mühlen und Müller in Franken, Fränkische Freilandmuseum Bad Windsheim, Delp´sche Verlagbsbuchhandlung München/Bad Windsheim, 220 S.
  • Borchardt, Karl (1994): Das Gültbuch der Reichsküchenmeister von Nordenberg um 1375 und ergänzende Quellen, in Jahrbuch für fränkische Landesforschung, Bd. 54, S. 193 - 270
  • Broser, Claus (1988): Chronik der Marktgemeinde Colmberg, 603 S.
  • Heyberger (1865): Bavaria Landes-und Volkskunde, Mehrbändiges Werk im Besitz der Bayerische Landesbibiliothek online-Version in der Sammlung Bavarica
  • Huggenberger, Florian (2016): Die Rothenburger Landwehr, in: Rothenburg ob der Tauber - Geschichte der Stadt und ihres Umlandes, Wissenschaftliche Buch-Gesellschaft, S. 202 - 251
  • Jehle, Manfred (2009): Ansbach Bd. I ,In: Historischer Atlas von Bayern, Kommission für bayerische Landesgeschichte, München 2009, S. 1- 643
  • Jehle, Manfred (2009): Ansbach Bd. II , In: Historischer Atlas von Bayern, Kommission für bayerische Landesgeschichte, München 2009, S. 644 – 1098
  • Rechter, Gerhard (2012): Geslau - Versuch eines Überlicks zur Ortsgeschichte und einer Häusergeschichte, Nürnberg
  • Seckel, K. Fr. (1979): Chronik des Marktes Flachslanden, Flachslanden, 304 S.
  • Schwammberger, Adolf (1932): Die Erwerbspolitik der Burggrafen von Nürnberg in Franken (bis 1361), Erlanger Abhandlungen zur mittleren und neueren Geschichte Band XVI, 99 S.

Ältere Quellen:

Allgemein:



Zu Mühlen im Umfeld der Frankenhöhe

Raum Dinkelsbühl


Insingen, Diebach, Wörnitz, Kirnberg


Rothenburg und tauberabwärts





Mühlenordnungen



  • Die Brandenburg Ansbachische Mühlordnung