Flickr

aus ZUM-Wiki, dem Wiki für Lehr- und Lerninhalte auf ZUM.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Ziel dieser Selbstlerneinheit

Flickr soll dir als Foto Community und Plattform näher gebracht werden. Viele SchülerInnen verwenden Bilder, die sie eigentlich nicht verwenden dürfen, da andere Personen Rechte an diesen Bildern haben. Wenn man dies trotzdem tut, so nennt man das Urheberrechtsverletzung. Wenn SchülerInnen beispielsweise ein Referat vorbereitet und geeignete Bilder im Internet suchen, haben sie oft das Problem nicht zu wissen wie man richtig sucht und vor allem wo.

Am Ende dieser Einheit wirst du wissen, ...

  • wie man sich einen Account bei Flickr erstellt.
  • wie man Flickr zur Fotorecherche verwenden kann um Bilder nach den Creative Commons zu finden.
  • welche Funktionen aus Flickr ein soziales Netzwerk machen.

Nach dieser Einheit wirst du, ...

  • Flickr und die wichtigsten Funktionen verwenden können.
  • in Flickr Bilder suchen können, welche deinen Ansprüchen genügen (Creative Commons).
  • Grundkenntnisse über soziale Netzwerke haben und diese auf andere Netzwerke (Facebook, Instagram, etc.) anwenden können (kommentieren, folgen, entdecken).

Was ist Flickr?[1]

Flickr (von engl. to flick through something, "etwas durchblättern") ist eine seit Februar 2004 bestehende Online-Community, Foto-Community und Imagehoster, der Teil des Yahoo! Konzerns ist. Flickr ist für jeden Benutzer mit einem gültigen Yahoo!-Konto vollständig nutzbar. Das heißt das Hochladen und Betrachten von Bildern und Kurzvideos (max. 3 min) ist somit auf dieser Plattform möglich. Ohne einem Yahoo!-Konto können Nutzer nur die Bilder und Video betrachten, jedoch nicht mit anderen Nutzern interagieren (Wie funktioniert Flickr?). Im März 2013 hatte Flickr 87 Millionen Nutzer und über 3.5 Millionen Bilder wurden täglich hochgeladen.[2] Flickr hebt sich von anderen Fotocommunities wie beispielsweise Instagram dadurch ab, dass vor allem viele professionelle Fotografen dort ihre Bilder einstellen. Die Qualität der Fotos lässt sich als überwiegend hochwertig klassifizieren.


Registrierung

Um sich bei Flickr zu registrieren muss man einen gültigen Yahoo!-Account besitzen. Wenn dieser noch nicht vorhanden ist so muss dieser erstellt werden. Bei der Registrierung kann zudem eine Verbindung mit Facebook oder Google hergestellt werden.

Wichtige Daten die angegeben werden müssen:

  • Name / Vorname
  • gewünschte Yahoo!-ID
  • Passwort
  • Handynummer
  • Geburtsdatum
  • Geschlecht

Aufbau

Flickr ist ähnlich aufgebaut wie andere soziale Netzwerke. Wie im Bild zu sehen besteht die Oberfläche aus folgenden Elementen:

Oberflaeche flickr.jpg

(Dieses Video[3] bis 1:34 min. anschauen)

Element Funktion Beschreibung
Sie Eigenen Fotostream anzeigen Alle eigene Uploads werden angezeigt
Personen Personen, denen man folgt Eine Auswahl an Bildern von Personen denen man folgt wird angezeigt
Gruppen Meine Gruppen Alle Gruppen, in denen man aktiv ist werden angezeigt
Entdecken entdecken Neue Fotografen oder Bilderreihen, die man noch nicht kennt, werden angezeigt
Hochladen Material hochladen Element um Material hochzuladen und gleichzeitig zu bearbeiten
Profilansicht Profil bearbeiten Profileinstellungen können vorgenommen werden
Stream entdecken Neue Bilder von Personen, denen man folgt, werden angezeigt


Wie funktioniert Flickr?

Hochladen

In der Hochladen Funktion kann man eigene Bilder und Videos vom Computer auf Flickr hochladen.
Hochladen flickr.jpg

Vorgehensweise (siehe rechts)

  • Aussagekräftigen Namen für das Bild wählen
  • Eindeutige Tags vergeben

Falls gewünscht:

  • Gegebenenfalls eine Beschreibung hinzufügen
  • Personen hinzufügen
  • Zu einer Gruppe hinzufügen
  • Zu einem Album hinzufügen
  • Eigentümereinstellungen
  • Lizenzeinstellungen
  • Datenschutzeinstellungen
  • Inhaltsfilter

Die wichtigsten Einstellungen beim Hochladen werden im Folgenden beschrieben.

Tags

Tags (engl. Schlagwörter) sind eine Funktion die es in vielen sozialen Netzwerken (Facebook, Twitter, etc...) verwendet werden um Dinge besser zu gliedern oder auch zu kategorisieren. Sie mitunter verwendet um eine einfachere Suche und Gliederung ähnlicher Beiträge, Bildern oder Videos zu ermöglichen. So ist es z.B. möglich viele verschiedene Bilder von Hunden zu finden wenn man in der Suchfunktion "Hund" eingibt. Der Grund wieso dies funktioniert ist, weil die Nutzer die die Hundebilder hochgeladen haben, diesen Bildern auch einen Tag mit "Hund" zugewiesen haben. Für jedes Bild oder Video können mehrere Tags verwendet werden. Es ist wichtig präzise und kurze Tags zu verwenden, da andere Nutzer so am leichtesten Inhalte finden können.

Rechtliche Aspekte bei Bildern

Bei Flickr dürfen nur Bilder und Videos hochgeladen werden, die man entweder selbst gemacht hat oder man die Berechtigung hat (in Form von Lizenzen) diese zu verbreiten. Beim schießen eines Bildes ist der Fotograf der "Urheber", er hat alle Rechte an diesem Bild, denn er hat es selbst gemacht. Er kann darüber entscheiden was andere mit diesem Bild machen können. Dabei hat er mehrere Möglichkeiten unter Lizenzeinstellungen:
Zeichen Bezeichnung Bedeutung
Copyright.svg Copyright: Keine (Alle Rechte vorbehalten) Der Urheber(Fotograf) behält alle Rechte an dem Bild und kein anderer darf es verwenden. Lediglich das betrachten ist erlaubt.
Creative Commons Link Das Bild darf von Anderen weiterverwendet werden, wenn:
Cc-by new.svgCc-nc.svgCc-sa.svg Namensnennung - Nicht kommerziell - Weitergabe unter gleichen Bedingungen ... der Name des Urhebers genannt wird und es nicht für kommerzielle Zwecke (Geld damit verdienen) verwendet wird. Außerdem muss es, wenn es bearbeitet worden ist unter der gleichen Lizenz weitergegeben werden.
Cc-by new.svgCc-nc.svg Namensnennung - Nicht kommerziell ... der Name des Urhebers genannt wird, es nicht für kommerzielle Zwecke (Geld damit verdienen) verwendet wird. Es darf verändert werden.
Cc-by new.svgCc-nc.svgCc-nd.svg Namensnennung - Nicht kommerziell - Nicht abgeleitete ... der Name des Urhebers genannt wird, es nicht für kommerzielle Zwecke (Geld damit verdienen) verwendet wird. Es darf nicht verändert werden.
Cc-by new.svg Namensnennung ...der Name des Urhebers genannt wird. Es darf verändert und kommerziell verwendet werden.
Cc-by new.svg Cc-sa.svg Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen ...der Name des Urhebers genannt wird. Es darf verändert und kommerziell verwendet werden muss aber unter gleichen Bedienungen weitergeben werden.
Cc-by new.svgCc-nd.svg Namensnennung - Keine Bearbeitungen ...der Name des Urhebers genannt wird. Es darf nicht verändert werden aber kommerziell genutzt werden.

Nach geeigneten Bildern suchen - Creative Commons

Wenn beispielsweise eine Schülerin nun ein Referat über "Hundewelpen" vorbereitet, darf sie nicht einfach bei Google "Hundewelpen" eingeben und das erste Bild verwenden. Sie darf es nur verwenden, wenn es als CC - Creative Commons richtig ausgeschildert ist, da sie sonst eine Urheberrechtsverletzung begehen würde. Wie schon erwähnt kann man seine eigenen Bilder mit diesen Lizenzen versehen, so dass andere damit arbeiten können. Man kann allerdings auch nach solchen Bildern auf Flickr suchen.

Lizenzsuche flickr.jpg[4]

Bei der Suche nach Bildern mit CC Lizenzen, solche die man auch in Referaten verwenden darf, wird folgendermaßen vorgegangen.
Als erstes wird der Begriff oben rechts in die Suchleiste eingetragen, hier: "Hundewelpen".
Als zweites wird links unter "Lizenzieren" Creative Commons ausgewählt. Hierbei hat man noch die Möglichkeit zwischen "Gewerbliche Nutzung" und "Änderungen erlaubt" auszuwählen. Um ganz sicher zu gehen ob das Bilder der Wahl auch wirklich den Ansprüchen genügt sollte man das Bild anklicken und rechts unter diesem die Bedingungen erneut überprüfen.

Datenschutz flickr.jpg

Datenschutzeinstellungen

Beim Hochladen von Bildern oder Videos ist es wichtig genau festzulegen, wer die Inhalte sehen darf. Manchmal will man vielleicht einfach nur ein paar Bilder vom eigenen Geburtstag mit Freunden und Verwandten teilen. Da muss nicht jeder sehen was man gemacht hat. Je privater die Inhalte umso wichtiger werden diese Einstellungen. Es kann eingestellt werden ob Inhalte nur für einen selbst (und/oder Freunde und Familie) einsehbar sind oder für jeden. Auch kann man einstellen ob bei der Suchfunktion die Inhalte für andere angezeigt werden. Im Bild rechts kann man sich es nochmal genauer anschauen.


Flickr als Soziales Netzwerk

Flickr kann als soziales Netzwerk für Fotobegeisterte und Fotografen gesehen werden. Die im Folgenden beschriebenen Funktionen sind typisch für ein soziales Netzwerk und machen ein solches auch grundlegend aus. Mit über 87 Millionen Nutzern (März 2013) und über 3.5 Millionen Bilder, die täglich hochgeladen wurden.[6]

Folgen

Die Folgen-Funktion ist eine wichtige Funktion um auf dem laufenden über die Arbeit anderer zu sein. Wenn man einer Person folgt, so werden auf der eigenen Startseite (Stream) immer neue Inhalte dieser Personen angezeigt. Man bleibt einfach auf dem Laufenden. Dies erleichtert es Benutzern ihre Interessen zu verfolgen. Wie folgt man jemandem? Einfach unter einem Bild der Person auf + Folgen klicken.
Folgen flickr.jpg

Kommentieren

Die Kommentar-Funktion gibt den Benutzern die Möglichkeit etwas über das Bild eines anderen zu schreiben. Auch können dort Dinge erfragt oder diskutiert werden. Kommentare können immer unter ein Bild geschrieben werden.

Gruppen

Gruppen erleichtern es Benutzern die ähnliche Interessen haben sich mit Anderen zusammenzuschließen. In Gruppen können Inhalte noch ausgiebiger diskutiert werden. Außerdem besteht die Möglichkeit Gruppen geschlossen zu halten, so dass nur bestimme Personen die Inhalte sehen können. Auch können Bilder direkt und nur in eine Gruppe hochgeladen werden. Die Bilder von einem Geburtstagsfest können so in eine Familie- und Verwandte-Gruppe sicher eingestellt werden.

Entdecken

Die Entdecken Funktion bietet die Möglichkeit neue Personen und deren Bilder zu, wie der Name schon sagt, entdecken. Wenn man die Funktion benutzt landet man auf einem Fotostream, der von Flickr erstellt wurde und vorherige Aktionen berücksichtigt. Wenn man mehreren Tierfotografen folgt, so ist die Wahrscheinlichkeit Bilder aus dieser Kategorie zu sehen sehr hoch. Dies nennt man Personalisieren, die Inhalte werden auf den Benutzer zugeschnitten. Flickr merkt sich was man mag und bietet einem dann automatisch mehr davon.


Fazit

Vorteile

Mit einem Yahoo!-Konto lassen sich einfach Verbindungen (Folgen) mit anderen Benutzern herstellen. Somit kann man Fotos-Streams von anderen auf einfache Weise verfolgen. In der Suche von Bildern lassen sich außerdem erweiterte Einstellungen vornehmen, die es ermöglichen Bilder mit Creative Commons zu finden. Ein weiterer Vorteil ist, dass bei Flickr sehr viele professionelle Fotografen ihre Bilder veröffentlichen und somit die Qualität dieser im Vergleich zu Foto-Communities wie beispielsweise Instagram höher ist. Bei Flickr lassen sich beim Hochladen von Bildern und Videos gleichzeitig auch noch Verwendungshinweise und Lizenzen einstellen.

Nachteile

Einer der größten Nachteile an Flickr ist, dass man in jedem Fall ein Yahoo!-Konto benötigt. Wenn ein Benutzer dieses noch nicht hat muss extra eines erstellt werden um alle Features der Plattform nutzen zu können. Bei einfacher Fotosuche auf Flickr muss dies nicht zwangsläufig geschehen.

Aufgaben und Quiz

Farm-Fresh pencil add.png   Aufgabe

Entdecke Flickr: Gehe auf Flickr und entdecke unter Entdecken die Welt der Fotografie.

Suche dir folgende Bilder heraus:

  • Suche nach deinen drei liebsten Dingen (z.B.: Lieblings-, tier, auto, flugzeug, brücke, stadt...).
  • Finde mindestens drei Bilder die du verändern und für ein Referat in der Schule verwenden kannst, verwende dabei die Suche mit Creative Commons.
  • Erstelle einen neuen Ordner in dem du die Bilder sammelst, außerdem musst du angeben, wem die Bilder gehören und welche CC Lizenz für jedes Bild angegeben wurde. Erstelle dafür eine Textdokument in der du diese festhältst.


Mehr Informationen über Creative Commons Lizenzen hier: ZUM Wiki- Creative Commons Lizenzsystem


Quiz

Bei einem Bild ist folgende Lizenzierung angegeben: "Wenn man dieses Bild verwenden will muss man den Namen des Urhebers angeben, es darf nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden und es darf nicht verändert werden. Ordne die CC Symbole zu. Bilder und Namen müssen in der richtigen Reihenfolge zugeordnet werden.

Wort Bild
1 Namensnennung Cc-by new.svg
2 Nicht kommerziell Cc-nc.svg
3 Nicht abgeleitete Cc-nd.svg

Dieses Quiz dient dazu das Wissen, welches man sich in dieser Selbstlerneinheit angeeignet hat abzufragen.

Die folgenden Aufgaben haben entweder eine oder mehrere richtige Antworten..."

Welche Schritte muss man gemacht haben um einem Benutzer zu folgen? (Registrierung ) (Folgen klicken) (!in der selben Gruppe)

Wie viele Benutzer hatte Flickr im März 2013? (!97 Millionen) (87 Millionen) (!120 Millionen)

Wie heißen die Lizenzen mit denen man Nutzern die Rechte geben kann Bilder zu verwenden (!Copyright) (Creative Commons) (!WikiLicence)

Ein Tag wird verwendet um? (Inhalte zuzuordnen) (!Andere Nutzer zu Grüßen) (Suche zu erleichtern)

Was machen SchülerInnen um Bilder für Referate zu suchen? (!Auf Google Begriffe eingeben und Bilder kopieren) (Auf Flickr nach geeigneten, lizenzierten Bildern suchen) ( Auf Google nach lizenzierten Bildern suchen)

Links

| Flickr
| Yahoo!
| Instagram
| Creative Commons offiziell | Creative Commons Wikipedia

Einzelnachweise

  1. http://de.wikipedia.org/wiki/Flickr
  2. http://www.theverge.com/2013/3/20/4121574/flickr-chief-markus-spiering-talks-photos-and-marissa-mayer
  3. https://www.youtube.com/watch?v=hlSBQBqSQho
  4. by: Burghardt Madsen
  5. by: Burghardt Madsen
  6. http://www.theverge.com/2013/3/20/4121574/flickr-chief-markus-spiering-talks-photos-and-marissa-mayer