Text 1: Unterschied zwischen den Versionen

aus ZUM-Wiki, dem Wiki für Lehr- und Lerninhalte auf ZUM.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Die Seite wurde neu angelegt: „Der hungrige Storch !!! Es war einmal ein großer Storch der hatte riesen hunger. Eines Tages wollte der große Storch zum Fluss um sich was zuessen zu hohlen…“)
 
Zeile 1: Zeile 1:
 
Der hungrige Storch !!!
 
Der hungrige Storch !!!
Es war einmal ein großer Storch der hatte riesen hunger.  
+
Es war einmal ein rießen großer Storch. Der hatte rießigen hunger.
Eines Tages wollte der große Storch zum Fluss um sich was zuessen zu hohlen.  
+
Eines Tages wollte der große Storch an den schönen Fluss, um sich was zuessen zu holen.  
Plötzlich sah er entwas es war eine Krone.  
+
Plötzlich sah er etwas.
Der große Storch machte den Schnabel weit auf und klamerte sich an die Krone.  
+
Es war eine Krone.  
Erst nach ein paar Minuten sah er den dicken schleimigen Frosch.  
+
Der rießen große Storch machte den Schnabel weit auf und klammerte sich an die Krone.  
Der Storch wollte den Frosch fressen doch auf einmal sprang der Frosch weg.  
+
Erst nach ein paar Minuten merkte der rießen große Storch das die Krone auf dem Kopf eines Frosches sitzt.  
Doch der Storch war gefesselt in der Krone vom Frosch.  
+
Der Frosch war schleimig.
So lief der Storch mit der Krone am Schnabel nachhause.
+
Plötzlich rief der Storch:
Ende
+
„Ey du wie heißt du?
 +
Falls du fragst wie ich heiße ich heiße Freddy der rießen Storch.
 +
Da quarkte der Frosch zu ihm zu:
 +
„Ich heiße Maddy und ich bin ein Prinz.
 +
Wieso wolltest du meine Krone nehmen?“
 +
Der Storch erzählte ihm Stunden warum er die Krone nehmen wollte.
 +
Am Ende war Maddy der Frosch sooo sauer das er weg hüpfte.  
 +
Freddy wollte ihn noch aufhalten doch er schnappte nur die Krone.
 +
Freddy war sehr traurig und war den rest des Tagen mit der Krone unterwegs.

Version vom 22. April 2015, 14:40 Uhr

Der hungrige Storch !!! Es war einmal ein rießen großer Storch. Der hatte rießigen hunger. Eines Tages wollte der große Storch an den schönen Fluss, um sich was zuessen zu holen. Plötzlich sah er etwas. Es war eine Krone. Der rießen große Storch machte den Schnabel weit auf und klammerte sich an die Krone. Erst nach ein paar Minuten merkte der rießen große Storch das die Krone auf dem Kopf eines Frosches sitzt. Der Frosch war schleimig. Plötzlich rief der Storch: „Ey du wie heißt du? Falls du fragst wie ich heiße ich heiße Freddy der rießen Storch.“ Da quarkte der Frosch zu ihm zu: „Ich heiße Maddy und ich bin ein Prinz. Wieso wolltest du meine Krone nehmen?“ Der Storch erzählte ihm Stunden warum er die Krone nehmen wollte. Am Ende war Maddy der Frosch sooo sauer das er weg hüpfte. Freddy wollte ihn noch aufhalten doch er schnappte nur die Krone. Freddy war sehr traurig und war den rest des Tagen mit der Krone unterwegs.