Soma-Würfel: Unterschied zwischen den Versionen

aus ZUM-Wiki, dem Wiki für Lehr- und Lerninhalte auf ZUM.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (typo)
(katfix)
 
Zeile 35: Zeile 35:
 
|}
 
|}
  
==Linkliste==
+
==Weblinks==
=== Links zu Hintergrundinformationen ===
+
  
 
* [http://de.wikipedia.org/wiki/Somaw%C3%BCrfel Der Soma-Würfel in der deutschen Wikipedia]
 
* [http://de.wikipedia.org/wiki/Somaw%C3%BCrfel Der Soma-Würfel in der deutschen Wikipedia]
Zeile 51: Zeile 50:
  
 
[[Kategorie:Geometrie]]  
 
[[Kategorie:Geometrie]]  
[[Kategorie:Grundschule]]
+
[[Kategorie:Mathematik in der Grundschule]]
[[Kategorie:Mathematik]]
+

Aktuelle Version vom 17. Dezember 2017, 23:23 Uhr

Der Soma-Würfel ist ein beliebtes Arbeitsmittel zur Förderung des räumlichen Vorstellungsvermögens.

Inhaltsverzeichnis

Hintergrundinformationen

Der Soma-Würfel ist ein Würfel, der aus 3x3x3(=27) Einzelwürfeln besteht.[1] 24 der kleinen Würfel sind zu Würfelvierlingen zusammengesetzt, 3 Würfel bilden einen Würfeldrilling. Jede Teilfigur ist spezifisch eingefärbt, so dass sich deren Position im fertig zusammengestellten Würfel schnell ermitteln lässt.

Die Soma-Teile‎
Ein möglicher Soma-Würfel

Material

Folgende Zusammenstellung vermittelt einen ersten Überblick über verfügbares Material zum Einsatz des Soma-Würfels.

Materialien zum Soma-Würfel

Titel Autor Link
Mia hat nen Soma-Würfel Florian Emrich Mathe mit Mieze Mia#Mia baut mit den Soma-Teilen 1
Kartei zum Soma-Würfel Paul Matthies Zwei Karteien mit insgesamt 71 Aufgaben
Kartei zum Soma-Würfel Montessori-Shop Eine Kartei mit 63 Bildern

Material der Verlage zum Soma-Würfel

Titel Autoren ISBN-Nummer
Schauen und Bauen 2 Ueli Hirt ISBN 978-3780020505
Karteien zum Soma-Würfel Dorothea Winkler ISBN 978-3141227895

Weblinks

Quellen

  1. vgl. Soma-WürfelWikipedia-logo.png