Deutsch: Unterschied zwischen den Versionen

aus ZUM-Wiki, dem Wiki für Lehr- und Lerninhalte auf ZUM.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
(seitenname=)
({{Seite umgezogen}})
 
Zeile 1: Zeile 1:
 
{{Seite umgezogen|seitenname=Unterrichtsentwurf im Fach Deutsch}}
 
{{Seite umgezogen|seitenname=Unterrichtsentwurf im Fach Deutsch}}
'''Aufbau'''
 
<table border=1 cellspacing=0 cellpadding=7>
 
<tr><td bgcolor=#ddeeff><h3>Unterrichtsentwurf von  ___________</h3></td></tr>
 
<tr><td bgcolor=#ffffee>
 
:Schule: Muster-Gymnasium Schönhausen
 
:Klasse: 6 e
 
:Thema der Einheit: [[Die Fabel]]
 
:Thema der Stunde: Der Aufbau der Fabel
 
:Datum: 27. November 200x, 3. Stunde, 9.05 – 9.50 Uhr
 
:FachlehrerIn/MentorIn: Frau Müller
 
 
'''1. Kurzcharakteristik der Klasse: '''
 
* Zusammensetzung, Arbeitsmotivation, Leistungsfähigkeit, Disziplin, eventuelle Konsequenzen für Unterrichtsthematik und Methodik
 
 
'''2. Konzeption der Unterrichtseinheit:'''
 
*Fachwissenschaftliche und didaktische Überlegungen: Warum wurde das Thema gewählt? Lehrplanbezug? Welche Lernziele können damit angestrebt werden?
 
*Was ging der aktuellen Stunde voraus und wie soll es danach weitergehen?
 
 
'''3. Sachanalyse'''
 
*Kurze fachliche Analyse des gewählten Textes: Komplexität, Struktur, Sprache, Intention ...?
 
 
'''4. Methodisch-didaktische Erläuterungen zur Unterrichtsstunde'''
 
*Didaktische Konzeption bzw. Reduktion: Worauf soll es heute ankommen?
 
*Methodische Umsetzung: Mit welchen Arbeitsschritten, Sozialformen und  Arbeitsmitteln soll dementsprechend gearbeitet werden?
 
 
'''5. Lernziele (max. sieben):'''
 
:- Die Schüler lernen eine neue Fabel kennen und entwickein ein Grundverständnis
 
:- Die Schüler sollen den Aufbau der Fabel finden und verstehen lernen (Strukturmerkmale)
 
:- Sie sollen erkennen, dass Fabeln einen (konkreten) Inhalt und eine (abstrakte) Moral besitzen (Parabel).
 
:- Sie sollen zum selbstständigen Schreiben einer Fabel nach alleiniger Vorgabe der Lehre befähigt werden.
 
:- Die Schüler sollen Partnerarbeit üben und Arbeitsergebnisse vortragen lernen.
 
 
'''6. Tabellarischer Überblick der Stunde'''
 
<table border=1 cellspacing=0 cellpadding=7 align=center width=99%><tr><td width=10%>Zeit</td><td width=50%> Ablauf</td><td width=20%>Methode</td><td width=20%>Medien</td></tr></table>
 
 
'''7. Literaturangaben'''
 
* Eingeführtes und benutztes Lehrwerk
 
* Hinzugezogene Fachliteratur
 
* Kopierquellen
 
</td></tr></table>
 
Inspiration: W. Janke/H. Meyer, Didaktische Modelle, Cornelsen 1991, S. 415 ff
 
 
==Siehe auch==
 
* [[Unterrichtsentwurf]]
 
* [[Unterrichtsentwurf/Mathematik]]
 
 
 
[[Kategorie:Fabeln]]
 
[[Kategorie:Fachdidaktik Deutsch]]
 
[[Kategorie:Vorbereitungsdienst]]
 

Aktuelle Version vom 30. August 2019, 17:59 Uhr

Diese Seite wurde in das neue Projekt ZUM Unterrichten umgezogen.

ZUM Unterrichten ist das neue Projekt der ZUM e.V. für die interaktive Erstellung von Lerninhalten.

Diese Seite findet sich ab sofort unter: https://unterrichten.zum.de/Unterrichtsentwurf im Fach Deutsch