ZUM-Unterrichten - Logo.png
Viele Inhalte sind umgezogen ins neue ZUM-Unterrichten.

Ausbreitung des Islam

aus ZUM-Wiki, dem Wiki für Lehr- und Lerninhalte auf ZUM.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die islamische Expansion

Der Islam breitete sich bis zum Tode des Propheten Mohammed über die Arabische Halbinsel aus und in den folgenden Jahrzehnten und Jahrhunderten über weite Teile des Nahen Ostens, Nordafrikas und bis auf die Iberische Halbinsel.

Die islamische Expansion bis 945.
Aus G. Droysens Historischem Handatlas, 1886


Inhaltsverzeichnis

Der Islam in der Gegenwart

Staaten mit einem islamischen Bevölkerungsanteil von mehr als 5 %
Grün: Sunniten, Rot: Schiiten, Blau: Ibaditen (Oman)

Karten

Unterricht

Übungen

Zuordnung
Ordne die Beschreibungen den Jahreszahlen richtig zu.

622 Beginn der islamischen Zeitrechnung Zug Mohammeds von Mekka nach Medina
632 Tod Mohammeds Errichtung des Kalifats
750 Höhepunkt der arabischen Expansion Fränkische Dynastie erklärt sich zum Schutzherrn von Papst und Kirche
800 Kaiserkrönung Karls des Großen Bagdad mit 1 Mio. Einwohnern größte Stadt der Welt


Siehe auch

Linkliste