PowerPointPräsentation

aus ZUM-Wiki, dem Wiki für Lehr- und Lerninhalte auf ZUM.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Wie bereite ich die Präsentation vor?

  1. Thema an die Zielgruppe abstimmen
  2. Man sollte an die vorherige Folie anknüpfen
  3. Nicht zu viel Inhalt auf eine Folie , aber auch nicht zusammenhängende Inhalte auf verschiedene Folien aufteilen
  4. Um auf Nachfragen am Ende näher eingehen zu können 2 Extrafolien für/mit kompliziertere/n Sachen vorbereiten
  5. Karteikarten als Gedächtnisstütze benutzen
  6. Karteikarten durchnummerieren (falls sie dir runter fallen)
  7. Das geschriebene auf der Karteikarte sollte nicht auf der Rückseite zu sehen sein
  8. Karteikarten nicht größer als DIN-A6 benutzen
  9. „Der erste Eindruck ist wichtig „ lerne am besten den ersten und letzten Satz auswendig
  10. Trage deine Präsentation mehrfach zur Probe vor (falls du nervös bist)
  11. Mache Sicherheitskopien auf zwei – drei USB-Sticks (falls du einen verlieren solltest)

Wie beschrifte ich die Folien?

Du solltest nicht zu viel Text schreiben sonst ist die Schrift zu klein und man kann es nicht lesen. Die Hintergrundfarbe sollte nicht unruhig wirken. Der „SMS“-Stil ist unangebracht, das bedeutet, du darfst nicht zu kurze unvollständige Sätze verwenden und nur bekannte Abkürzungen verwenden. Die Farbe der Überschrift sollte lesbar sein, das heißt nicht zu hell, nicht zu klein oder zu groß. Achte immer auf die Rechtschreibung. Der Text soll nicht aus der Folie laufen, das heißt die Sätze dürfen nicht zu lang sein. Benutze nicht zu viele und zu kleine Abbildungen, sonst kann man die Bildinhalte schlecht erkennen. Überflüssige Verzierungen lenken vom Thema ab. Höchstens 20 Stichpunkte, die in ganzen Sätzen formuliert sind. Ein ansprechendes Design weckt die Aufmerksamkeit der Zuhörer. Um die Aufmerksamkeit der Zuhörer zu behalten, solltest du niemand mehr als 60 % von jeder einzelnen Folie beschriften. Die Informationen auf einer Folie sollte auf einem blick erfasst werden können.

Wie gestalte ich das Deckblatt?

Man sollte darauf achten, dass das beschriebene Deckblatt gut lesbar und deutlich dargestellt ist und nicht zu viel auf einmal darauf ist. Der Name und das Datum dürfen nicht fehlen, sowie der Titel. Das heißt, das Deckblatt sollte nicht zu voll sein z.B. bei einer Firmenpräsentation könnte nur das Firmenlogo abgebildet werden. Es ist auch sinnvoll bei einer Produktpräsentation das Produkt vorzuzeigen um den Zuschauern zu vermitteln worum es eigentlich geht.

Wie trete ich in einem Vortrag vor?

Abfolge der Präsentation:

  1. Handout verteilen
  2. Sich vorstellen
  3. Die Präsentation halten
  4. Sich bedanken wie „danke für ihre Aufmerksamkeit“
  5. Fragen beantworten
  6. Falls man fragen nicht weiß auf Publikum zurück wenden

Haltung:

  1. Aufrecht stehen
  2. Füße fest auf dem Boden
  3. Hände/Arme nicht kreuzen
  4. Hände aus den Taschen

Körpersprache:

  • Augenkontakt
  • Versuchen flüssig zu sprechen
  • Nicht zu viel ablesen
  • Nicht nervös wirken

Vorbereitung:

  • Ordentliche Kleidung
  • Nicht zu viel schmuck tragen
  • Bei Lampenfieber etwas stilles Wasser trinken