Benutzer:Felix z

aus ZUM-Wiki, dem Wiki für Lehr- und Lerninhalte auf ZUM.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Käppele.jpg

                              das würzburger käppele

1640 Aufstellung eines Bildstocks mit einem Vesperbilde, dem heutigen Gnadenbilde. Mehrfache wunderbare Heilungen.

1650 Errichtung einer kleinen Kapelle ("Käppele"), die später öfter vergrößert wurde.

1685-1693 sieben merkwürdige nächtliche Lichterscheinungen. Aufschwung der Wallfahrt.

1748-1750 Erbauung der Kirche neben dem "Käppele" nach Plänen des berühmten Balthasar Neumann.

 	Die Kapuziner werden Hüter der Wallfahrt.

1750-1800 Innere Ausstattung von Kirche und Kapelle im Stil des Rokoko und Frühklassizismus.

1752 Orgel (2/31) von Christian Köhler aus Frankfurt, rekonstruiert von Vleugels/Hardheim (1991)

1761-1799 Terrassen- und Treppenaufgang mit den Kreuzwegstationen von Peter und Simon Wagner.

Diese kleine Wallfahrtskirche befindet sich unweit der Festung Marienberg in Würzburg. Erbaut wurde sie von Balthasar Neumann in den Jahren 1748 – 1752. Die Kirche besitzt eine prunkvolle Ausstattung. Ein schöner Weg führt zu dieser Kirche. Es ist ein Stationenweg mit lebensgroßen Figurengruppen geschaffen von Peter Wagner (1767 – 1778). Von der Terrasse der Kirche hat man einen schönen Blick auf Würzburg. Karl Eugen Neumann.jpgdiese