Geschichte 11-2

aus ZUM-Wiki, dem Wiki für Lehr- und Lerninhalte auf ZUM.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kurzinfo
Vista-kdmconfig.png
Bei dieser Seite handelt es sich um eine Projekt-, Kurs- oder Klassenseite.

Inhaltsverzeichnis

Verbindliche Unterrichtsinhalte/Aufgaben:

Vorausschau auf Klausur am 20.3.

Der Stoff der Klausur wird sein:

Stadt, Übergang zur Landesherrschaft, Grundsätzliches zur Renaissance S.164-168 S.172-179 ohne Quellen 4, 5, 7-10 S.184-187

Zu Renaissance wurde besonders herausgestellt: Mensch im Mittelpunkt, anderes Verhältmis zur Natur, realistische Darstellung. Die Bilder S.188-189 haben wir angesehen und besprochen. Es wird aber keine Bildinterpretation vorkommen. --Fontane44 21:17, 15. Mär 2007 (CET)

1. Europa im Auf- und Umbruch

Das neue Menschenbild in Renaissance und Humanismus (politische Theorie, Kunst, Wissenschaft); :Entdeckungen, Eroberungen und ihre Folgen;
neue Formen des Wirtschaftens;
theologische und historische Bedeutung Martin Luthers;
die reformatorische Bewegung im Spannungsfeld der Politik;
die Spaltung der reformatorischen Bewegung (Calvin, Wiedertäufer, Müntzer);
der Bauernkrieg;
die Gegenreformation;
der Augsburger Religions- und Landfrieden;
der Dreißigjährige Krieg (Überblick) und der Westfälische Friede

2. Staat und Untertan im Absolutismus

Aufbau und innere Struktur des französischen Staates unter Ludwig XIV.;
der Merkantilismus;
Flucht und Vertreibung im Zuge konfessioneller Uniformierung;
Siedlungsbewegungen (Peuplierungen);
die europäische Aufklärung: Menschenbild und grundlegende Thesen;
der “Aufgeklärte Absolutismus”: Leitprinzipien und Praxis im Spannungsfeld von Tradition und Modernität

Fakultative Unterrichtsinhalte/Aufgaben:

1. Europa im Auf- und Umbruch

Formen der Rezeption der Antike in Renaissance und Humanismus;
Humanismus und Volkskultur;
Formen der Volksfrömmigkeit;
Religion und Glaube als Instrumente landesherrlicher Politik;
der Bauernkrieg in der Deutung durch die Geschichtswissenschaft

2. Staat und Untertan im Absolutismus

Französische Kultur und der Hof Ludwigs XIV.;
Absolutismus in Brandenburg-Preußen und Österreich;
der “Prozess der Zivilisation”;
der Absolutismus in der Vielfalt seiner europäischen Formen:


Schülerarbeiten