Benutzer Diskussion:Berny1

aus ZUM-Wiki, dem Wiki für Lehr- und Lerninhalte auf ZUM.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hallo Karl,

Vielen Dank für die aufmunternden Worte;

allein es liegt nicht an der Lust, sondern an der zur Verfügung stehenden Zeit. Ich habe in der Zwischenzeit, da unser Computerbetreuer ein eigenes RSG-Wiki (http://www.rsg.rothenburg.de/wiki/index.php/Hauptseite) betreut auch darüber den Zugang zu ZUM-Wiki gelegt. Die Hauptseiten will ich aber beim ZUM-Wiki einstellen. Ich hoffe, ich komme in den Faschingsferien wenigstens zu einigen Dingen. Ich wünsche Dir ein schönes Wochendend und einen erholsamen Fasching. M.f.G.

Bernhard Heim

Vielen Dank für die Grüße und Wünsche! Auch dir ein schönes langes Wochenende! --Karl.Kirst 13:44, 16. Feb 2007 (CET)


Inhaltsverzeichnis

LK-Seiten

Hallo Bernhard, es freut mich, dass deine und eure Wiki-Aktivitäten voranschreiten. - Deine LK-Seite habe ich nach Benutzer:Berny1/Leistungskurs 2006 - 2008. Denn es gibt ja LKs in verschiedenen Fächern, bei zahlreichen Kolleginnen und Kollegen an "unzähligen" Schulen überall in Deutschland. - Günstig wäre es vielleicht, wenn du dich auch noch als Benutzer "RSG" für deine Schule anmelden würdest. Denn dann könnten die Kolleginnen und Kollegen deiner Schule ihre Kurs- und Klassenseiten jeweils als Unterseite von Benutzer:RSG anlegen (und du könntest auch deine Kursseiten dorthin verschieben, wenn du möchtest). --Karl.Kirst 17:57, 14. Feb 2007 (CET)

Unterseiten

Hallo Bernhard, ich empfehle, für Kurse jeweils eine neue Unterseite anzulegen. Denn deine Benutzerseite sollte eigentlich wirklich nur für dich da sein, also nicht unbedingt von vielen anderen mitbearbeitet werden.

Eine neue Unterseite legst du nach diesem Muster an: Benutzer:Berny1/LK GEO-12.1 Europa im Wandel. (Du brauchst jetzt nur noch auf die rote Schrift zu klicken und kannst anfangen, die Seit zu bearbeiten.)

Natürlich sind auch andere Namensgebungen denkbar. Wichtig wären aber zwei Gesichtspunkte, denke ich:

  1. Der Name der Seite sollte eindeutig sein.
  2. Der Name sollte relativ kurz und leicht zu merken sein.

Insofern wären auch diese Namen denkbar:

Wichtig ist nur der Schrägstrich innerhalb des Seitennamens (siehe auch Hilfe:Unterseiten).

Viele Erfolg --Karl.Kirst 10:09, 26. Nov 2006 (CET)


Testen mit der Vorschau

Hallo Bernhard, du kannst Vieles im ZUM-Wiki testen, ohne es abzuspeichern, indem du die Vorschau benutzt. - Das soll dich nicht daran hindern, etwas zum Testen auch mal abzuspeichern, aber manches Mal genügt schon ein Blick auf die Vorschau, um zu sehen, ob man etwas braucht: Und dabei kannst du ganz ungeniert ausprobieren ;-) --Karl.Kirst 12:42, 19. Nov 2006 (CET)

Beim Kasten-Test wolltest du vielleicht folgendes Ergebnis erreichen:

Test

Dafür musst du den folgenden Quelletext eingeben:
{{blau|Test}}
Generell also: {{<Vorlagenname>|<Vorlageninhalt>}}. (Achtung: Manchmal gibt es zwei oder mehr Parameter (Vorlageninhalte), die dann jeweils hinter einem weiteren senkrechten Trennstrich eingefügt werden.) Hilfreich ist ein Blick auf die Seiten Hilfe:Vorlagen und ZUM-Wiki:Vorlagen. --Karl.Kirst 13:35, 19. Nov 2006 (CET)
Die Vorlage:blau hat die [[Vorlage:Kasten blau]] ersetzt. --Karl Kirst (Diskussion) 21:39, 18. Apr. 2018 (CEST)

Willkommen

Lieber Bernhard Heim,

herzlich willkommen!

Hier sind einige Seiten, die vielleicht einen Eindruck davon geben können, wie man was mit Kursseiten machen kann. Aber das beste ist, ihr probiert eure Ideen aus. Und wenn ihr Fragen habt, stellt sie doch am besten auf dieser Seite oder im ZUM-Wiki:Forum.

Über Kursseiten
ZUM-Wiki:Kurs- und Klassenseiten
Benutzer mit laufenden Projekten
Benutzer:Fontane44
Benutzer:Mescher

Und hier ist noch unser Standard-Willkommensgruß mit einigen Tipps:

Willkommen im ZUM-Wiki

Hallo Berny1!

Schön, dass Du zu uns gefunden hast, dass Sie[1] zu uns gefunden haben!


Hinweise zum Schreiben im ZUM-Wiki findest Du unter Hilfe:Textgestaltung.

Deine Beiträge auf Diskussionsseiten "unterschreibst" Du am besten mit ~~~~ oder mit einem Klick auf das Symbol Signatur und Zeitstempel im Wiki-Editor unter "Erweitert", so dass sie Dir persönlich zugeordnet werden können.


  1. Das "Du" hier ist ein freundlich-warmes "Internet-Du" und höflich gemeint. Bitte lesen Sie es als "Sie", wenn Sie dies für angemessener halten. (Siehe dazu auch: Hilfe:Anrede.)




Bitte stelle Dich doch gleich (kurz) auf Deiner Benutzerseite vor (wenn dies noch nicht geschehen ist). - Zwei Informationen würden wir gern von Dir erfahren, damit wir hier im ZUM-Wiki einen möglichst persönlichen Umgang miteinander haben können:

  1. Deine schulische (oder anderweitige) Tätigkeit (z.B.: Schüler/in, Lehrer/in).
  2. Deine institutionelle Anbindung: Welche Schule / Hochschule / Institution?

Bist Du Schüler/in, dann nenne neben dieser "Tätigkeit" auch Deine Schule und/oder Deine aktuelle Lehrkraft, in deren Unterricht Du das ZUM-Wiki nutzt: "Ich bin Schüler/in bei Frau/Herrn ... an der ...-Schule ..."

Klicke hierzu einfach oben auf    Benutzerseite    und dort auf    bearbeiten   .

Viel Spaß und eine gute Zusammenarbeit wünschen
die Administratoren

--Karl.Kirst 22:28, 15. Nov 2006 (CET) Vielen Dank für die Hinweise. Derzeit bin ich etwas im Zeitdruck, ... der Neubau des RSG wird eingeweiht, das G8 macht alles etwas stressig ... Ich habe einiges zu korrigieren, ich muss noch den Garten winterfest machen etc... Aber die ruhigere Zeit wird bald kommen. Dann freue ich mich darauf hier mitarbeiten zu können.

Bis demnächst. Jetzt fröne ich etwas dem Frankenwein.

M.f.G.

Bernhard Heim

SchulGIS

Hallo Bernhard,

wenn du magst, ergänze doch gerne den Artikel SchulGIS um einige Informationen zu diesem Programm und seinen Einsatzmöglichkeiten. - In Vorbereitung darauf habe ich hierfür schon einen eigenen Artikel angelegt.

Viele Grüße --Karl.Kirst 11:29, 4. Okt. 2009 (UTC)

Erdbeben in Japan

Hallo,

super und vielen Dank für die Seite Erdbeben in Japan! Darauf kann ich Montag gleich zurückgreifen!

Ich schlage vor, auf das Tabellen-Format zu verzichten und (vorerst) nur mit Absätzen zu arbeiten: Das ist flexibler, lässt sich schneller ergänzen und verändern. - Eine grafische Nachbearbeitung kann ja immer noch später passieren.

Angesichts der Aktualität des Themas habe ich die Seite auch gleich überarbeitet und ergänzt.

Gerne können meine Änderungen natürlich auch wieder geändert werden!

Viele Grüße --Karl Kirst 21:02, 12. Mär. 2011 (CET)

Danke für die Rückmeldung!
Ich hoffe, dass auch die Verschiebung nach Sendai-Erdbeben in Japan 2011 ok ist. Damit orientiere ich mich an der Namensgebung in der Wikipedia, die ja sinnvoll ist, da es viele Erdbeben in Japan gibt, sodass auf Dauer zu unterscheiden sein muss, welches gemeint ist.
Viele Grüße --Karl Kirst 18:45, 13. Mär. 2011 (CET)
Hallo Berny,
Zeit zur Mitarbeit investierst Du aus freien Stücken (ich auch und alle anderen genauso) und keiner verpflichtet Dich zu etwas, außer Dir selbst ;-)
Ich kenne das Gefühl, dass ich am Ball bleiben möchte. Aber es gibt ja auch genügend andere Menschen, die sich einbringen könnten. ... Und ich befürchte, die Folgen des Erdbebens werden uns noch längere Zeit beschäftigen, auch wenn uns das vielleicht gar nicht lieb sein mag.
Ein Grundstock an Ideen, Links und Medien ist gelegt. Darauf können wir "in Ruhe" aufbauen ;-)
Viele Grüße --Karl Kirst 20:36, 14. Mär. 2011 (CET)

Digitale Whiteboards

Hallo...

hast du schon gesehen, dass es andere Seiten zum Whiteboard gibt? Wie Interaktive Tafeln, Didaktik der Interaktiven Tafel-Benutzung, Interaktive Tafeln im Chemie-Unterricht und Interaktive Tafeln im Mathematik-Unterricht.

Die Seite Digitale Whiteboards ist ja eher allgemein und sollte daher vermutlich auf meinen ersten Link verweisen. Du könntest für Erdkunde dann eine Seite wie für Mathe und Chemie anfangen (mit entsprechendem Namen) oder auf den allgemeinen Seiten etwas ergänzen.

Grüße, --BirgitLachner 04:51, 15. Mär. 2011 (CET)

Emotionen

Ja, natürlich gehören Emotionen zu den aktuellen Katastrophenmeldungen aus Japan!

Und das ZUM-Wiki ist ein Medium für den Unterricht, kein zur Neutralität verpflichtetes Lexikon. Und Lehrkräfte, die Haupt-Zielgruppe des ZUM-Wiki, sind durchaus in der Lage, das ihnen Angebotene selbst zu sichten und gezielt auszuwählen. Sie wissen auch zwischen (deutlich hervorgehobener) Meinung und Nachricht zu unterscheiden.

Wichtig ist nur, von uns aus deutlich zu machen, was Information und was (eigene) Meinung ist. Siehe dazu auch Hilfe:Meinung.

Übrigens: Wer ist "Drahnreb Mieh"? Und aus welcher Quelle sind die wiedergegebenen Zitate?

Besten Gruß --Karl Kirst 20:32, 16. Mär. 2011 (CET)

Unterschrift / Signatur

Hallo Berny1,

eine einfache Form der Signatur ermöglicht das Symbol Datei:Signature icon.png in der oberhalb des Bearbeitenfeldes sichtbaren Symbolleiste: Ein Klick darauf fügt in das Bearbeitenfeld einen Quellcode ein, der beim Abspeichern zum Benutzernamen plus Datum wird. Siehe dazu auch Hilfe:Unterschreiben.

Viele Grüße --Karl Kirst 13:39, 22. Mär. 2011 (CET)

Lybien

Hallo Bernhard,

das sinnvollste wäre, Deine Seite "Wandel im Orient" so, wie sie ist, aus dem RSG-Wiki ins ZUM-Wiki zu übernehmen!

Mein Vorschlag ist also: Leg eine Seite Orient im Wandel an und kopiere den Text aus der gleichnamigen RSG-Wiki-Seite hierher. Die Bilder müssen unabhängig vom Text hier hochgeladen werden. Dann kann jeweils bei Bedarf auf diese Seite verwiesen werden.

Der einzige Nachteil bei diesem Verfahren ist, dass Du im Prinzip zwei Seiten parallel pflegen musst. Deshalb empfehle ich normalerweise, die Seite nur an einer Stelle stehen zu lassen und von anderer Stelle dann nur darauf zu verweisen.

In diesem Fall fände ich ein Kopieren dennoch sinnvoll, weil im Moment viele Leute ins ZUM-Wiki schauen und hier vielleicht eher auf eine direkt verfügbare Seiten schauen als auf eine Seite in einem anderen Wiki. - Später kann man dann immer noch die Doppelung wieder aufheben und durch einen Verweis ersetzen.

Viele Grüße --Karl Kirst 19:34, 22. Mär. 2011 (CET)

Orient im Wandel

Hallo Bernhard,

ich habe gerade den Anfang der Seite Orient im Wandel im Aussehen geändert, indem ich die von Dir gewählte Formatierung im ersten Abschnitt entfernt habe.

Meine Motivation dabei ist, die Seite so leichter auch für andere Personen editierbar zu machen. Ein Nachteil dabei ist natürlich, dass das von dir gewählte, ansprechende Layout verloren geht.

Jetzt ist natürlich immer schwer zu entscheiden, was wesentlicher ist: Ein ansprechendes Layout (durchaus wichtig!) oder die Möglichkeit, eine Seite leicht bearbeiten zu können. - Ich habe mich - wie auch in anderen Fällen - eher für das Senken der Bearbeiten-Hemmschwelle entschieden, auch wenn mir durchaus bewusst ist, dass dies sicherlich auch nicht dazu führt, dass sich jetzt viele Leute an die Bearbeitung der Seite machen; aber wer es will, traut sich so wahrscheinlich leichter.

Da Du die Seite begonnen hast, möchte ich keine weiteren grundsätzlichen Änderungen vornehmen, bevor Du Dich dazu geäußert hast. - Ich kann auch damit leben, dass Du sagst, Deine Formatierung solle erhalten bleiben.

Viele Grüße --Karl Kirst 11:30, 25. Mär. 2011 (CET)

Erdbeben in Japan

Hallo Berny1,

die Seite Erdbeben in Japan ist ein voller Erfolg! Das zeigen die Zugriffszahlen und die Suchergebnisse, wenn man z.B. nach "Erdbeben" + "Japan" sucht.

Aber ich werde nicht mehr dazu kommen, regelmäßig etwas zu ergänzen. - Ich weiß nicht, wie es Dir geht.

Falls es keine regelmäßigen Aktualisierungen von uns gibt, dann müssten wir überlegen, ob wir nicht von dem Prinzip abrücken, Tag für Tag Infos aufzulisten. Vielleicht macht es ja auch mehr Sinn, ab jetzt mehr auf grundsätzliche Probleme und unterrichtliche Umsetzungen einzugehen, als Tag für Tag zu dokumentieren, denn das machen ja Tagesschau und Co. auch ganz gut.

Was meinst Du?

Viele Grüße --Karl Kirst 23:59, 4. Apr. 2011 (CEST)


Entwurf für Seite

Ein Tag für Japan


Entwurf für eine Projekttag

Einleitung

Als in den 80-er Jahren in der Sahelzone eine regelmäßig sich wiederholende Dürre zu einer Hungerkatastrophe entwickelte, organisierte man die weltweite Veranstaltung "Ein Tag für Afrika" [1], die nicht nur diese Region in den Mittelpunkt unseres Bewußtseins rückte, sondern auch Zusammenhänge zwischen den Menschen des "Südens und des Nordens" aufzeigte und zu einer der größten langfristig angelegten Hilfsaktion/Entwicklungszusammenarbeit in dieser Region führte.

Die dreifache Katastrophe in Japan ist zwar aufgrund veränderter Informationsmöglichkeiten in jedem Wohnzimmer präsent und Tagesgespräch (wie lange? - wenn man sich nach vier Wochen die Reihenfolge der Themen von Nachrichtensendungen im Fernsehen oder Internet betrachtet). Japan ist im Gegensatz zur Sahelzone zwar ein reiches Land, ein Land das vor der Katastrophe auf Rang 2 der Industrieproduktion stand. Japanische Kultur und Tradition verbieten, den Rest der Welt um offizielle Hilfe zu ersuchen. Doch kürzlich äußerte sich ein Verantwortlicher angesichts der der katastrophalen Situation in der am meisten betroffenen Provinz Japan, dass die Japaner die Hilfe und das Wissen der ganzen Welt benötigen würden um die derzeitige Situation zu überwinden.

Wir sollten bescheidener werden mit Äußerungen wie "Das kann uns nicht passieren!". Doch - auch vor unserer Küste können Tsunamis auftreten und der Oberrheingraben ist tektonisch gesehen keineswegs ungefährdet. Das Ausmaß und die Stärke soll an dieser Stelle nicht diskutiert werden und ist auf anderen Seiten einsehbar.

An vielen Schulen finden gegen Ende des Schuljahres "Projekttage" statt. Hier soll ein Entwurf eines Projektages "Ein Tag für Japan" zur Diskussion gestellt werden, der dem Bedürfnis der ( mancher /vieler Schüler) nach Beschäftigung mit den Themen und Fragen, die im Zusammenhang mit der Katastrophe stehen aber auch kühle Distanz durch mehr Mitgefühl ersetzen soll.

Vielleicht kann auch der Verzicht auf ein Pausenbrötchen, der Verzicht auf 3 SMS oder ... im Wert von 1 € dazu beitragen das Mitgefühl auch finanziell zu zeigen und einen Baustein für Japans Zukunft zu leisten. Eine Schule hat viele Schüler, Deutschland hat sehr viele Schulen ...

Grafik in höherer Auflösung

Standard-Vorschaubild

Hallo Bernhard,

wäre es nicht möglich, die Grafik Datei:Tagfuerjapan.jpg in höherer Auflösung hochzuladen? Dann könnte man sie auch z.B. für eine Präsentation am Beamer verwenden.

Tagfuerjapan.jpg

Die dargestellte Größe (und die Positionierung) der Grafik kann unabhängig von der tatsächlichen Dateigröße frei definiert eingestellt werden. Siehe dazu meine Beispiele hier und unter Hilfe:Bilder.

Viele Grüße --Karl Kirst 18:49, 13. Apr. 2011 (CEST)

Hallo Karl,

Ich will nicht deinem Beitrag für "Ein Tag in Japan" herumpfuschen: daher hier ein Hinweis auf einen evtl. motivierenden Trailer für die Wolke: http://www.youtube.com/watch?v=o3oQje5vtCY - ???

Viele Grüße und schöne Osterfeiertage.

Bernhard

Bilder und Dateien aus der Mediawiki Commons

Hallo Bernhard,

Dateien (insbesondere Bilder), aus der Wikipedia können in der Regel eins zu eins in das ZUM-Wiki übernommen werden, ohne sie hier hochzuladen. Denn genauso wie die Bilder in der Wikipedia zuallermeist aus Wikimedia Commons eingebunden werden, so ist dies auch im ZUM-Wiki möglich. Siehe hierzu Hilfe:Dateien aus Wikimedia Commons.

So habe ich jetzt auch die hier von Dir hochgeladene Datei:Epizentrum.png wieder gelöscht (und auf der Seite Ein Tag für Japan erscheint es nach wie vor). Denn mit dem Einbinden aus Wikimedia Commons erscheint zugleich die Dateibeschreibungsseite mit den passenden Lizenzbedingungen, sodass wir uns darum hier nicht noch einmal zu kümmern brauchen.

Ansonsten hoffe ich, dass Ostern für Dich ohne Erschütterungen verlaufen ist und weiterhin verläuft ;-)

Gruß --Karl Kirst 15:49, 25. Apr. 2011 (CEST) ---

Unterricht mit neuen Medien interaktiv

Benutzer:Berny1/Unterricht mit neuen Medien interaktiv

Neue Entwürfe für GoogleMaps

Benutzer:Berny1/Neue Entwürfe für GoogleMaps

Benutzer:Berny1/Thematische Karten auf der Grundlage von Google-Maps entwerfen

Geomorphologie

Für geomorphologische Veranschaulichungen eignet sich Google xxxx besser, da hier 3D-Ansichten erzeugt werden können. Trotzdem sollen hier einige Beispiele vorgestellt werden.


Britische Küstenlandschaften im Verbund mit Fotos

Stift.gif   Aufgabe

Google Maps.svg Maps Kliffküste bei Newquay/Cornwall

Kliffküste
Brandungshohlhehle bei Ebbe
Besiedelung der Brandungshohlkehle
Blowing Hole (?)


Orientalische Stadt

Stift.gif   Aufgabe

Google Maps.svgGhardaija/Beni Isguen

1. Bilder aus Ghardaija/Beni Isguen
2. Klett Sixms

Weitere Beiträge zu GoogleMaps

Benutzer:Berny1/Frankfurt am Main

Lüneburger Heide

Benutzer:Berny1/Lüneburger Heide

Entwurf: Digitale Atlanten im Unterricht

Digitale Atlanten

Virtuelle Exkursionen, Ausstellungen und digitale Bibliotheken - Arbeitsversion

Virtuelle Exkursionen, Ausstellungen und digigitale BibliothekenArbeitsversion


Zeitzeugen im Erdkundeunterricht?

Benutzer:Berny1/Zeitzeugen im Erdkundeunterricht?

Internet und seine Bedeutung aus geographischer Sichtweise

Benutzer:Berny1/Internet und seine Bedeutung aus geographischer Sichtweise

Deine Inhalte im ZUM-Wiki

Hallo Bernhard,

Du kannst gerne Deine Inhalte alle ins ZUM-Wiki übertragen, wenn dies einfacher ist, als die Seiten in der ZUM-Classic zu überarbeiten ;-)

Das hat den Vorteil, dass Du eben auch Unterstützung und Rückmeldung von anderen Benutzern erhalten kannst. Deine Seite kann dauerhaft von Anderen verwendet, aber auch ergänzt und korrigiert werden.

Du musst dabei aber beachten, dass Deine Inhalte hier im ZUM-Wiki automatisch unter den hier gültigen Lizenzbestimmungen (CC-BY-SA) stehen. Damit sind sie offene Bildungsinhalte und können von anderen Benutzern - unter Angabe des Urhebers und der geltenden Lizenzbedingungen - frei weiter verwendet werden.

Gruß --Karl Kirst 19:25, 27. Dez. 2012 (CET)

Dateiangaben

Guten Morgen Bernhard,

mit großem Interesse verfolge ich die Entwicklung der von Dir neu angelegten Seiten. - Dabei sehe ich auch, dass Du Dateien aus ganz verschiedenen Quellen verwendest, die inhaltlich immer passen. In einigen Fällen bin ich mir aber nicht sicher, ob die Dateien tatsächlich und mit den jetzt sichtbaren Angaben hier verwendet werden dürfen.

Bei der Datei:Lelouvre.jpg gibst Du als Lizenz die CC-BY-SA an. Bei Amazon finde ich auf die Schnelle keine entsprechende Angabe dazu; und letztlich muss ja auch der Verlag, von dem das Cover stammt, einverstanden sein. Bist Du Dir sicher, dass die von Dir gewählten Angaben hier zutreffen?

Besten Gruß --Karl Kirst 10:51, 29. Dez. 2012 (CET)

In den letzten Tagen hatte ich eine Reihe von Screenshots aus dem Klett-Verlag in Deinen Entwürfen gesehen, die ich jetzt auf die Schnelle nicht wieder finde. Dabei habe ich mich auch gefragt, ob diese wirklich hier verwendet werden dürfen. - Im Zweifelsfall empfehle ich in solchen Fällen eine direkte Nachfrage bei dem jeweiligen Autor oder Rechteinhaber. Ich kann mit vorstellen, dass häufig eine Zustimmung erteilt wird, vielleicht an die Bedingung geknüpft, dass dafür in bestimmter Form auf die Quelle hingewiesen werden muss. Zumindest nimmt uns dies aus einer möglichen "Schusslinie" ;-)
Viele Grüße --Karl Kirst 11:01, 29. Dez. 2012 (CET)

Ein Bild vom Cover der CD

Etherpad für die Schule

Hallo Bernhard,

ich erlaube mir, Dir das freundlich gemeinte Internet-Du anzubieten.

Ich habe das Etherpad auf verschiedenen Seiten ausprobiert, bin aber schließlich auf dem titanpad.com hängen geblieben.

Dort habe ich alle meine Pads im Überblick und kann entscheiden, wer weitere Pads anlegen darf (ich kann also weitere Nutzer einladen und diesen auch Zugang zu bestimmten Pads gewähren).

Das Titanpad macht (für ein Etherpad) auf mich einen sehr stabilen Eindruck, es scheint auch schon eine ganze Weile online zu sein, ich kann es nur weiter empfehlen. auf der Seite titanpad.com kann sich jeder kostenlos ein eigenes Konto einrichten und erhält dann eine Subdomain die man sich selbst aussuchen kann - bei mir lautet diese Kowalski.titanpad.com

Wenn ich es richtig verstehe, wird das Pad privat von Österreichern betrieben. Der Betrieb eines eigenen Etherpad-Servers ist (nach meinem Dafürhalten) serverseitig deutlich anspruchsvoller als der Betrieb eines Mediawikis. Das ist aber natürlich auch abhängig von den Nutzerzahlen.

Ich hoffe, ich konnte helfen. Ansonsten bitte noch einmal nachfragen.

Beste Grüße


-- Konstantin Kowalski 18:59, 15. Jan. 2013 (CET)

http://titanpad.com/RSG-Ek-Pad

Hallo Bernhard,
ich hatte unser Gespräch über das Etherpad im Unterricht schon wieder völlig vergessen. Ich habe mittlerweile meine Examensarbeit geschrieben und bin mit diesem Referendariat ja auch schon durch. Jetzt habe ich es vor einigen Tagen endlich geschafft, die Arbeit online zu stellen. Vielleicht interessiert sie Dich ja noch. Hier der Link: http://konstantink.net/2014/03/07/meine-examensarbeit-ist-ja-laengst-fertig/
Beste Grüße
--Konstantin Kowalski 12:34, 10. Mär. 2014 (CET)

Vom Taubertal zur Frankenhöhe

Benutzer:Berny1/Zwischen Taubertal und Frankenhöhe

Mebis - bayern

Benutzer:Berny1/mebis - Bayern

Indien

Unterrichtseinheit Hochgebirge

Benutzer:Berny1/UE Hochgebirge

Mineralien bestimmen

Dieser virtuelle Kurs ersetzt nicht die Auseinandersetzung mit Handstücken. Dies soll der erste Teil zeigen.

Interaktive Übung I

Lückentext:

Erschließe die Handelsbezeichnungen der Mineralien über die Färbung. Das geht aber nur deswegen, weil mit Ausnahme eines Minerals, das unter zwei verschiedenen Namen angeführtist, sich die Farben unterscheiden und somit eine eindeutige Zuordnung möglich ist.

Bei den anderen Mineralien handelt es sich jeweils um Varietäten von Quarz. Welche Unterschiede außer der Farbe gibt es noch?

Die Minerale bilden entweder ein Kristall oder sie liegen in gestaltloser (amorpher) Form vor. Unterschiedliche Färbungen ergeben sich auch durch zeitlich unterschiedliche Bedingungen bei der Bildung.

Interaktive Übung II

Du hast sicherlich erkannt, dass die gleiche Mineralfarbe alleine kein sicheres Merkmal ist, um Mineralien zu bestimmen.

Was könnte außer der Farbe helfen?

Kristallform:

http://de.wikipedia.org/wiki/Kristallmorphologie http://www.chemieunterricht.de/dc2/kristalle/systeme.htm


Tropische WirbelstürmeVideos im Mathematikunterricht

Pazifischer Raum

Benutzer:Berny1/Pazifischer Raum Das ENSO-Phänomen

Benutzer:Berny1/Präsentationstechniken Benutzer:Berny1/GEO-Arbeitstechniken

Russland

Russland - unter dem Eindruck von Sotschi

Präsentationstechniken

Hallo Bernhard,

wäre es für Dich ok, Deine Seite Benutzer:Berny1/Präsentationstechniken nach Präsentationstechniken im Erdkundeunterricht oder auch Präsentationstechniken im Geographieunterricht zu verschieben?

Ich frage dies, weil es schon eine Seite Präsentationstechnik gibt, die sicherlich so erhalten bleiben sollte.

Viele Grüße --Karl Kirst (Diskussion) 11:48, 1. Mär. 2014 (CET)

Diskussion zu Zeitzeugen im Erdkundeunterricht

Auf der Seite Diskussion:Zeitzeugen im Erdkundeunterricht habe ich eine Frage zur Darstellung des Berichtes von Frau Rüdel gestellt. Kannst du da mal nachsehen? --Fontane44 (Diskussion) 23:41, 5. Feb. 2016 (CET)


Schwarzerdeprofil Aseler Wald.jpgBraunerde Conv.jpgEisenhumuspodsol.jpg20px

Schmierseite zu GM

Benutzer:Berny1/GoogleExperimentieren


http://www.mediawiki.org/wiki/Extension:Semantic_Maps
https://developers.google.com/maps/documentation/javascript/controls?hl=de-DE
https://developers.google.com/maps/documentation/javascript/reference?hl=de-DE
http://semantic-mediawiki.org/wiki/Semantic_Maps_(de)

https://maps.google.com/maps/ms?ie=UTF8&hl=en&msa=0&msid=112099477591857711257.00048ad05c320f746f5c2&t=h&ll=8.787199,-45.827047&spn=85.447389,153.703486&dap=&source=embed&dg=feature

45 Grad Ansichten

Link Themen
Naturgeographisch/Landwirtschaft

  • Vulkanismus
  • Rückschreitende Erosion
  • Australien
  • Umlaufberg, Prallhang, Gleithang
  • Umlaufberg, Landwirtschaftliche Nutzung im Maintal
  • Schichtstufenlandschaft, Zeugenberg, Landwirtschaft
  • Laacher See, Mare, Vulkanismus, Eifel
  • Geologie am Alpennordrand
  • Formen eines Gletschers
  • Glaziale Formung, Trogtal, Pass, Kar, Höhenstufung, Bergsturz
  • Glaziale Formung am Alpennordrand: Endmoränen, Zungenbeckensee, Toteisseen)
Kulturgeographisch/Geschichtlich/Kunsthistorisch
  • Stadtgeographie von New York
  • Flughafen Frankfurt
  • Eiffelturm u. Umgebung
  • Struktur einer Favela (Streetview)
  • Struktur einer Favela (Streetview)
  • Struktur einer lateinamerikanischen Stadt (Streetview)

Benutzer:Berny1/Albert Schweitzer im Licht der Entwicklungspolitik

Benutzer:Berny1/Story Maps vom Ende der Welt

Historische Klimadatenbank (HISKLID)

Benutzer:Berny1/MCSAUF

Benutzer:Berny1/Dreiecksdiagramm

TEST


Benutzer:Berny1/Test für neue GIs-seiten-struktur

Benutzer:Berny1/Planung einer stadtgeographischen Exkursion und Durchführung

Benutzer:Berny1/Tornados in Deutschland Benutzer:Berny1/Historische Zeitungen digital Benutzer:Berny1/Schülerprojekt: Historische 8 Frankenhöhe