Benutzer Diskussion:Horn

aus ZUM-Wiki, dem Wiki für Lehr- und Lerninhalte auf ZUM.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Willkommen im ZUM-Wiki

Hallo Horn!

Schön, dass Du zu uns gefunden hast, dass Sie[1] zu uns gefunden haben!


Hinweise zum Schreiben im ZUM-Wiki findest Du unter Hilfe:Textgestaltung.

Deine Beiträge auf Diskussionsseiten "unterschreibst" Du am besten mit ~~~~ oder mit einem Klick auf das Symbol Signatur und Zeitstempel im Wiki-Editor unter "Erweitert", so dass sie Dir persönlich zugeordnet werden können.


  1. Das "Du" hier ist ein freundlich-warmes "Internet-Du" und höflich gemeint. Bitte lesen Sie es als "Sie", wenn Sie dies für angemessener halten. (Siehe dazu auch: Hilfe:Anrede.)




Bitte stelle Dich doch gleich (kurz) auf Deiner Benutzerseite vor (wenn dies noch nicht geschehen ist). - Zwei Informationen würden wir gern von Dir erfahren, damit wir hier im ZUM-Wiki einen möglichst persönlichen Umgang miteinander haben können:

  1. Deine schulische (oder anderweitige) Tätigkeit (z.B.: Schüler/in, Lehrer/in).
  2. Deine institutionelle Anbindung: Welche Schule / Hochschule / Institution?

Bist Du Schüler/in, dann nenne neben dieser "Tätigkeit" auch Deine Schule und/oder Deine aktuelle Lehrkraft, in deren Unterricht Du das ZUM-Wiki nutzt: "Ich bin Schüler/in bei Frau/Herrn ... an der ...-Schule ..."

Klicke hierzu einfach oben auf    Benutzerseite    und dort auf    bearbeiten   .

Viel Spaß und eine gute Zusammenarbeit wünschen
die Administratoren

--Karl.Kirst 16:51, 8. Sep 2006 (CEST)

Ja, Sebastian, das ist's! Es müssen ja nicht Romane sein. Aber es sind sinnvolle Ergänzungen, sie zeigen, dass gelesen, verstanden, eine Lücke gefunden und diese sinnvoll gefüllt wurde. - Habe meinerseits ein paar Links zugefügt. --Fontane44 16:16, 20. Nov 2006 (CET)

nach 1945

Erst jetzt habe ich deinen Text von Anfang Februar entdeckt. (Ich beobachte nicht alle Seiten ständig. Es ist also besser, mich auf eine Veränderung mit Angabe der konkrete n Seite hinzuweisen.) Da gab es noch einiges zu korrigieren. Arbeitsgruppe 2 unter 13-1 hatte das schon korrekter dargestellt: Die USA sahen sich gezwungen, Maßnahmen zur Eindämmung der kommunistischen Expansion (Entstehung sozialistischer Volksrepubliken in Ost- und Südeuropa) zu ergreifen. Im Jahre 1947 veröffentlichte Präsident Truman eine Erklärung, welche bekannt wurde als die „Truman Doktrin“Wikipedia-logo.png. Damit warnten die USA die UDSSR, dass sie den Kommunismus überall dort bekämpfen würden, wo dieser die Demokratie gefährde. Die „Truman Doktrin“ betont die Rolle der USA als „Weltpolizei“ und unterstreicht die Beziehungen zu ihren Alliierten. Die „Truman Doctrin“ kann als Gegensatz zur Theorie der Isolierung in der „Monroe Doktrin“ angesehen werden. Die USA zielte darauf ab, die UDSSR dann zu bekämpfen, wenn sie versuchte ihren Einfluss auszubauen. Es war allerdings nie das Ziel der USA in einen direkten militärischen Konflikt mit der UDSSR zu geraten.

Zu ByrnesWikipedia-logo.png vgl. http://www.byrnes-rede.de/index.php?id=268 --Fontane44 09:15, 11. Mär 2007 (CET)