Benutzer Diskussion:Rstein

aus ZUM-Wiki, dem Wiki für Lehr- und Lerninhalte auf ZUM.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Willkommen im ZUM-Wiki

Hallo Rstein!

Schön, dass Du zu uns gefunden hast, dass Sie[1] zu uns gefunden haben!


Hinweise zum Schreiben im ZUM-Wiki findest Du unter Hilfe:Textgestaltung.

Deine Beiträge auf Diskussionsseiten "unterschreibst" Du am besten mit ~~~~ oder mit einem Klick auf das Symbol Signatur und Zeitstempel im Wiki-Editor unter "Erweitert", so dass sie Dir persönlich zugeordnet werden können.


  1. Das "Du" hier ist ein freundlich-warmes "Internet-Du" und höflich gemeint. Bitte lesen Sie es als "Sie", wenn Sie dies für angemessener halten. (Siehe dazu auch: Hilfe:Anrede.)




Bitte stelle Dich doch gleich (kurz) auf Deiner Benutzerseite vor (wenn dies noch nicht geschehen ist). - Zwei Informationen würden wir gern von Dir erfahren, damit wir hier im ZUM-Wiki einen möglichst persönlichen Umgang miteinander haben können:

  1. Deine schulische (oder anderweitige) Tätigkeit (z.B.: Schüler/in, Lehrer/in).
  2. Deine institutionelle Anbindung: Welche Schule / Hochschule / Institution?

Bist Du Schüler/in, dann nenne neben dieser "Tätigkeit" auch Deine Schule und/oder Deine aktuelle Lehrkraft, in deren Unterricht Du das ZUM-Wiki nutzt: "Ich bin Schüler/in bei Frau/Herrn ... an der ...-Schule ..."

Klicke hierzu einfach oben auf    Benutzerseite    und dort auf    bearbeiten   .

Viel Spaß und eine gute Zusammenarbeit wünschen
die Administratoren

--Karl.Kirst 23:34, 13. Mär 2007 (CET)

PS: Toll, dein Einstieg im Artikel LaTeX! - Allerdings solltest du normalerweise einen als Zitat gekennzeichneten Abschnitt nicht verändern, denn Zitat ist nun mal Zitat. - Ich habe "aus der Not eine Tugend" gemacht und den Zitatkasten aufgelöst, denn durch deine Ausführungen ist ein eigenständiger Text entstanden.


Rstein 10:28, 15. Mär 2007 (CET)

Ja, habe leider zu spät kapiert, dass es sich um ein Zitat handelt (sorgfältiger lesen!), die Änderungen aber wieder rückgängig gemacht. Werde das nächste Mal besser aufpassen.

Hallo Rstein,
auch von mir ein herzliches Willkommen. 1990 habe ich auch mit dem Atari ST gearbeitet, aber von LaTex hatte ich nichts gehört. Dafür haben wir mit Signum, Calamus und Tempus wahre Wunderwerke zusammengeklickt. Den Atari habe ich immer noch, vielleicht werfe ich ihn mal wieder an. --Klaus Dautel 16:36, 3. Apr 2007 (CEST)
Hallo Klaus Dautel,
Damals hatte ich mit Signum angefangen, aber ich bin, und das geht mir heute noch so, einfach keine "Formatierer", wenn es um lange Texte geht - und lang beginnt bei mir ab zwei Seiten. Tempus... Da werden Erinnerungen wach. Atari ST. Das waren Rechner, die konnten vor 18 Jahren schon, was man auf Windows erst ab Windows 95 langsam funktionierte. Auch beim Abstürzen waren sie klasse :-) LaTeX funktionierte damals schon praktisch absturzfrei. Und das Lindner-TeX war damals fast kostenlos (nur für den Druckertreiber wollte er glaube ich 30 Mark...). --Rstein 16:47, 3. Apr 2007 (CEST)