Wortbedeutungen

aus ZUM-Wiki, dem Wiki für Lehr- und Lerninhalte auf ZUM.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
Krabat-blog2.jpg

KRABAT: WORTBEDEUTUNGEN, SORTIERT NACH DEM ABC

Die Erklärungen hier sind bewusst in einfacher Sprache gehalten.

Inhaltsverzeichnis

A

Wort Erklärung Bild/Bilder Video/Gebärde
atmen Luft in die Lunge und wieder hinauspumpen.
anschwärzen Bedeutungen:

[1] selten (etwas) schwärzen (schwarz färben)

[2] (jmd.) schlecht machen bei jmd. anderen

Beispiele:

[1] Er hat das Glas über einer brennenden Kerze angeschwärzt.

[2] Er hat ihn beim Lehrer angeschwärzt.

aufgedunsen dick, verdickt, schwabbelig

B

Wort Erklärung Bild/Bilder Video/Gebärde
Baumstrunk ist der Rest eines Baumes
Baumstumpf.JPG
kommt noch
sich beeilen sich schneller bewegen, schneller machen Beispiel: Sie mussten sich sehr beeilen, um den Bus noch zu erreichen.
mehr hier: [1]
kommt noch

C

D

Wort Erklärung Bild/Bilder Video/Gebärde
Daune eine besonders weiche Feder, die sehr wärmend ist; sie wird häufig zum Füllen von Kissen oder Bettdecken verwendet
Daune down feather.jpg
kommt noch
Dreispitz Hut mit drei Spitzen
Frederick II of Prussia Coloured drawing.png
Drudenfuß Stern mit fünf Zacken. Er wird aus einer einzigen Linie gezeichnet. Ist der Zacken nach oben, schützt der Stern. Ist der Zacken nach unten, ist es ein Zeichen des Teufels.
Pentagramm.png

E

Wort Erklärung Bild/Bilder Video/Gebärde
einprägen sich etwas genau merken
mehr hier: [2]
Eifer Bedeutungen:

[1] ernsthaftes Bemühen, Verfolgen eines Ziels

[2] Begeisterung für eine Sache

mehr hier: [3]
Bundesarchiv Bild 183-58093-0004, Straßenbau durch Jugendliche.jpg
kommt noch
einbringen
Imperfekt: er brachte ein
Perfekt: er hat eingebracht
Das Wort hat viele verschiedene Bedeutungen. Zum Beispiel:

[1] einfahren = abernten, abpflücken, bergen, einholen, ernten, hereinbringen, hineinschaffen, pflücken [2] sich lohnen = erbringen, ergeben, Gewinn bringend sein, lukrativ sein, rentabel sein, sich rentieren, abfallen für, abwerfen, eintragen, einträglich sein, sich auszahlen, sich bezahlt machen, tragen [3] vorbringen = einreichen, präsentieren, unterbreiten, vorlegen, vorschlagen, zur Sprache bringen

Hier wird gerade das Heu eingebracht.
Bundesarchiv B 145 Bild-F088988-0008, Meckenheim, Einfahren des Strohs.jpg
Wenn sich etwas lohnt, bringt es zum Beispiel Geld ein.
Bundesarchiv Bild 183-1990-0424-015, Mark der DDR, Deutsche Mark, Münzen.jpg
Dieser Schüler bringt sich gerade in den Unterricht mit ein.
Fotothek df roe-neg 0006581 004 Bild Ein sich meldender Schüler beim Deutsch-Unt.jpg
kommt noch

F

Wort Erklärung Bild/Bilder Video/Gebärde
fahl Bedeutungen:

[1] (auf nicht schöne Weise) ohne kräftige Farbe, farbenarm, blass, fast farblos

[2] nicht hell, schwach erhellt, trüb

[3] im übertragenen Sinne; gehoben: kaum Kraft habend, schwach, wie tot

[4] umgangssprachlich: leicht übel, schwindelig

[5] veraltet (bis ins 17. Jahrhundert geläufig); in Bezug auf Haar und Bart: blond

mehr hier [4]
Silvestro Lega - Mazzini morente, 1873.jpg
Föhre Name eines Nadelbaumes, anderes Wort für Kiefer.
Naturdenkmal Koppler Föhre.jpg
kommt noch
Föhrenzapfen "Frucht" der Kiefer/Föhre, dient der Vermehrung des Baumes.
Pinus peuce 20-03-2010 185.jpg
kommt noch
Freikugel Eine Freikugel ist eine durch Zauber „frei“ gemachte Kugel. In der Sage ist es eine vom Teufel gegossene Flintenkugel, die mit Sicherheit trifft. Das ist eine Flinte.
Marey Fotoflinte.JPG
Mit der Flintenkugel schießt das Gewehr.
kommt noch
folgen jemandem oder etwas hinterher gehen
mehr hier [5]
Ich kann dir nicht folgen.gif
Fuge Hohlraum zwischen zwei Objekten
mehr hier [6]
kommt noch
Fuhrwerk Ein Fuhrwerk ist ein von Zugtieren gezogener Wagen.
Bundesarchiv Bild 183-25604-0001, Hoyerswerda, Grasmäher-Fuhrwerk.jpg
kommt noch

G

Wort Erklärung Bild/Bilder Video/Gebärde
Gelöbnis [1] ein feierliches Versprechen

[2] Bekenntnis, mit dem man Pflichten annimmt

Ein schöne außlegung deß Eyd-Schwurs-detail.jpg
kommt noch
Gepolter Krach mit dem Klang von Holz, in einer sonst ruhigen Umgebung. schwierig darzustellen, da es sich um ein Geräusch handelt kommt noch
Gevatter einer der Beinamen des personalisierten Todes, siehe Gevatter TodWikipedia-logo.png
Death drawing plain.jpg
kommt noch
Geselle Ein Geselle ist ein Handwerker, der eine Ausbildung in einem Beruf des Handwerks erfolgreich abgeschlossen hat.
Gesellen1.jpg
Giebelfenster Der Giebel ist die obere abschließende Wandfläche eines Gebäudes im Bereich des Daches. Ein Giebelfenster ist eine verglaste Öffnung im Giebel.
Scheuerfeld Giebel.jpg
Gulden Gulden waren früher Silbermünzen und Goldmünzen. Sie sind rund. Früher benutzten es Menschen, um etwas zu bezahlen.
1-Gulden-Vorderseite.jpg

H

Wort Erklärung Bild/Bilder Video/Gebärde
Halfter Ein Halfter besteht aus Metallringen und Seilen. Man braucht ein Halfter, um ein Pferd zu führen. Der Reiter oder die Reiterin benutzen es. Es heißt auch Zaumzeug.
Halti.jpg
}
Handpferd Pferd, das an der Hand geführt wird
Strassgschwandtner Kosak mit Pferd.gif
Haderlump ist ein Schimpfwort für einen „Lumpen“, also einen Habenichts oder Taugenichts, zumal, wenn er in abgerissener Kleidung daherkommt.
Lumpensammler.jpg
kommt noch

I

J

Wort Erklärung Bild/Bilder Video/Gebärde
Joch ein Zuggeschirr, mit dem Tieren vor einen Wagen oder Pflug gespannt werden
Noe horse collar.jpg

K

Wort Erklärung Bild/Bilder Video/Gebärde
klirren ein helles, vibrierendes Geräusch von sich geben
mehr hier: [7]
kommt noch
Koraktor Zauberbuch mit schwarzen Seiten und weißer Schrift kommt noch kommt noch

L

Wort Erklärung Bild/Bilder Video/Gebärde
Lakai Bedeutung:

[1] Diener [2] Ja-Sager, Heuchler

Bundesarchiv Bild 135-S-13-25-17, Tibetexpedition, Regent von Tibet mit Diener.jpg
kommt noch

M

Wort Erklärung Bild/Bilder Video/Gebärde
Mine Das Wort Mine hat sehr viele unterschiedliche Bedeutungen:
[1] Bergwerk, Stollen
[2] Sprengkörper (Waffe)
[3] stabförmiger Teil eines Schreibgerätes, der den Schreibstoff enthält
Erklärung nebst Bild
das ist ein Bergwerk, Stollen
Gavorrano Stollen.JPG
das ist ein Sprengkörper
Mines 501556 fh000026.jpg
das ist ein stabförmiger Teil eines Schreibgerätes, der den Schreibstoff enthält
Ballpens Macro.jpg
kommt noch
Mühsal Anstrengung, Mühe, Plackerei. Heumachen als Beispiel für schwere, körperliche Arbeit
Bundesarchiv Bild 183-25164-0003, Langenweddingen, Heuernte, Trocknung.jpg
kommt noch

N

Wort Erklärung Bild/Bilder Video/Gebärde
Nebelschleier Schleier, ähnlich dem einer Braut, nur aus Nebel
Bödele Nebel.jpg
Napf die Bezeichnung für ein schüsselähnliches Gefäß, heute häufig in Zusammenhang mit Tieren gebraucht
Terra sigillata im Wallenfels'schen Haus in Gießen.jpg
kommt noch

O

Wort Erklärung Bild/Bilder Video/Gebärde
Ochsenjoch ein Zuggeschirr, mit dem zwei Ochsen vor einen Wagen oder Pflug gespannt werden
Heufuhr im Engadin um 1900.jpg

P

Wort Erklärung Bild/Bilder Video/Gebärde
Parole Bedeutungen:

[1] Kennwort, Codewort (meist bei militärischen, polizeilichen, verbrecherischen oder anderweitig zu tarnenden, geheimzuhaltenden Handlungen) [2] meist politische Losung, Motto, Wahlspruch

kommt noch
Peitsche Bedeutungen:

Eine Peitsche, ist ein Schlaggerät oder eine Schlagwaffe, das aus einem schmalen Leder oder Seil an einem verschieden langem Griff besteht. Es wird genutzt, um ein Tier voran zu treiben. Viehhüter , Reiter, Kutscher und Indiana Jones benutzen die Peitsche.

Fomfr whip.jpg
kommt noch
Pflock kurzer, handlicher Pfahl --> Pfahl: ein bearbeiteter, aufrecht stehender Holz-Stamm
Pflock.jpg
kommt noch
Pfosten Ein Pfosten besteh aus Holz, Stein oder Metall und ist meist rund. Gärtner, Baueren und andere Menschen nutzen es zum Einzäunen von Tieren und Abgrenzen von Gärten.
CEPS Untergruppenbach 20070818.jpg
kommt noch
Pritsche ein Bett im Gefängnis oder ein Feldbett beim Militär
USS Hornet enlisted bunks.jpg
Pracht wenn etwas sehr schön ist

Beispiele: Nur mit einem HD-Fernseher kann man die Grafik in ihrer vollen Pracht erleben.

Redewendungen: eine wahre Pracht sein

kommt noch

Q

R

Wort Erklärung Bild/Bilder Video/Gebärde
Rossapfel
Plural: Rossäpfel
Ein Rossapfel ist der Kot eines Pferdes. Ein anderes Wort ist Pferdeapfel.
Pferdeapfel 01 ies.jpg

S

Wort Erklärung Bild/Bilder Video/Gebärde
Salbe Salbe gibt es in Tuben und in Dosen und die Farbe ist verschieden. Man braucht Salbe, um den Schmerz zu lindern. Salben benutzen Familien und Ärzte. Salbe heißt auch Creme.
Ointments.jpg
}
Sauertop = Sauertopf andere Wörter: Muffel, Miesepeter, Murrkopf, Nieselprim, Fadian, Knasterer, Krauterer, Stoffel, Brummbart, Brummbär, Griesgram, Trauerkloß, Schwarzmaler, Murrkopf, Stoffel :-( kommt noch
Schwelle 1] unterer Querbalken eines Türrahmens, über den man zum Eintreten geht

[2] im bildlichen Sinne: an der Schwelle von etwas: am (zeitlichen oder örtlichen) Anfang von etwas

Fotothek df roe-neg 0000146 001 Hund auf Türschwelle.jpg
kommt noch
schwitzen ist die Absonderung von Wasser und Salz auf der Haut
Sweating.jpg
Stirn Teil des Gesichts, der über den Augen liegt.
Male forehead-01 ies.jpg
straucheln Kann stolpern oder scheitern heißen. kommt noch
Strophe Eine Strophe ist ein Abschnitt eines lyrischen Textes, also zum Beispiel eines Liedes oder eines Gedichts.
Der schlesische Zecher.jpg
kommt noch

T

Wort Erklärung Bild/Bilder Video/Gebärde
Trittbrett Ein Trittbrett besteht aus Holz. Es benutzen Handwerker und Bauarbeiter. Wenn man über einen Graben möchte, hilft ein Trittbrett.

U

V

W

Wort Erklärung Bild/Bilder Video/Gebärde
Wange Teil des Gesichts, der sich unter den Augen befindet und nach hinten durch die Ohren und nach vorne durch Nase und Kinn begrenzt wird. Ein anderer Name ist Backe.
Chica cachetona.jpg

X

Y

Z