Der heiße Draht

aus ZUM-Wiki, dem Wiki für Lehr- und Lerninhalte auf ZUM.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Name:
Datum:
Schaltpläne zeichnen

Ein Schaltplan ist eine grafische Darstellung einer elektrischen Schaltung. Elektrische Bauteile (z. B. Glühlampen, LEDs, Schalter, elektrische Widerstände, Batterien oder andere) werden durch standardisierte Symbole (sogenannte Schaltsymbole) dargestellt. Elektrische Verbindungen (z.B. Kabel) werden durch rechtwinkelige, durchgezogene Linien dargestellt.

Ein Schaltplan enthält nur Informationen, die für die Funktion der Schaltung wichtig sind. In welcher Reihenfolge die Bauteile verschaltet sind ist eine wichtige Information. Wo sich die Bauteile genau befinden ist für die Funktion nicht wichtig. Im Schaltplan sind die Bauteile daher möglichst übersichtlich angeordnet.

Einige Schaltsymbole:

Auf der Seite https://wiki.zum.de/wiki/Schaltzeichen findest Du eine interaktive Übung zu den verwendeten Schaltzeichen.

Nuvola Stift.png   Aufgabe 1. Erstelle einen Schaltplan

Zeichne einen Schaltplan für den "Zittertest"!

Achte darauf, sauber und ordentlich zu arbeiten und die richtigen Schaltzeichen zu verwenden!


CC-BY-SA-icon-80x15.pngQuelle: zum.de Der heiße Draht (https://wiki.zum.de/wiki/Der_hei%C3%9Fe_Draht)