Derive

aus ZUM-Wiki, dem Wiki für Lehr- und Lerninhalte auf ZUM.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Derive ist ein Computer-Algebra-System (CAS), das traditionell in der Schule eingesetzt wird. Es bietet viele Funktionen, die über das Menü verwendet werden können, so dass man sich die Textbefehle nicht merken muss.

Einsatz im Unterricht

Kurze Informationen zu den einzelnen Stationen. Neben Derive werden auch Euklid und ein CAS-Taschenrechner eingesetzt.
Einsatz von Derive in der Klasse 9 zum Thema "Quadratische Funktionen".
  • In der Derive User Group haben sich weltweit über 500 Gleichgesinnte zusammengefunden. Der von der Derive User Group herausgegebene Derive-Newsletter(beinhaltet auch TI-92, Voyage 200 und TI-Nspire CAS Beispiele) erscheint viermal jährlich.
  • Wie finde ich bloß die Gleichung? von Frank Schumann (Benutzer:FSchumannCOM), erschienen im Schumanns Verlagshaus Sangerhausen 2000. Heuristische Wege zum Lösen einfacher Text- und Sachaufgaben unter Einbeziehung von Computeralgebra (Lehrerhandreichung mit vielen Beispielen). Müssen unbedingt in der nächsten Kontrollarbeit Sachaufgaben geprüft werden, können Sie nicht viel lieber... Kommt Ihnen dieses Flehen der Schüler nicht bekannt vor? Der Autor zeigt an vielen schulalltäglichen Text- und Sachaufgaben, wie man die Schüler selbstbewußt an das Finden einer Gleichung heuristisch heranführen kann. Der Computer unterstützt dabei den Löseprozess und visualisiert Vorüberlegungen. Umgesetzt mit DERIVE, aber die Aufgaben können mit jedem CAS gelöst werden.. PDF-Datei kostenfrei zum Herunterladen (ca. 1,0 MB).

Verbreitung und weitere Entwicklungen

Dem Beispiel Österreich folgend haben in den letzten Jahren mehrere deutsche Bundesländer Derive als Landeslizenz für ihre Schulen angeschafft. Im Juli 2007 hat Texas Instruments den Vertrieb und die weitere Entwicklung von Derive zugunsten von TI-Nspire CAS eingestellt. Dennoch ist Derive immer noch eines der an Schulen am weitesten verbreiteten Computer-Algebra-Systeme.

Auf Derive basiert das Computeralgebrasystem des TI-92 und in der Nachfolge auch des Voyage 200. Jüngster Spross dieser Linie in TI-Nspire CAS. Für den Bereich Software ist dazu noch TI-InterActive! zu nennen.

Siehe auch