Diskussion:Mathematik-digital

aus ZUM-Wiki, dem Wiki für Lehr- und Lerninhalte auf ZUM.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Einheitliche Bausteine für Definitionen, Sätze, Aufgabenstellungen etc?

Bin gerade am intensiven Überabeiten eines Lernpfades und dabei stellte sich mehr und mehr der Wunsch ein, dass wir einheitliche Bausteine für Definitionen, Sätze etc. definieren, die dann in den Lernpfad eingebunden werden können. Was haltete ihr davon? Gibt es solche schon? Bisher habe ich nur allgemeine Bausteine zur Mathematik gefunden. --Petra Bader 12:58, 25. Feb 2007 (CET)

Hallo Petra, ich weiß nicht, welcher Art die Bausteine sein sollen, an die du denkst. Aber ich möchte dich auf jeden Fall auf die ZUM-Wiki:Vorlagen/Für die Schule hinweisen. Vielleicht ist ja dort etwas dabei, was in deine Richtung geht. Falls nicht, dann kann man vielleicht in ähnlicher Weise auch Bausteine in deinem Sinne entwickeln. --Karl.Kirst 21:07, 25. Feb 2007 (CET)

Über Mathematik-digital / das Pentagramm-Projekt

Da im ZUM-Wiki sicherlich etliche BenutzerInnen von der Hauptseite bzw. von der Mathematik-Seite aus auf mathematik-digital zugreifen werden, wäre es sicherlich gut, wenn es eine Informationsseite über mathematik-digital und über das Pentagramm-Projekt als eine erste Orientierung gäbe. Sie brauchte zunächst ja nur rudimentäre Angaben zu enthalten, wie etwa:

  • Was ist ...?
  • Wer steckt dahinter ...? / Wer ist beteiligt ...?
  • Wer kann / soll /darf sich wie beteiligen?

Mit anderen Worten: Ich fände es gut, eine solche Seite z.B. unter dem Namen mathematik-digital/Über mathematik-digital (oder mit einer anderen Bezeichnung) anzulegen. --Karl.Kirst 13:07, 31. Jan 2007 (CET)

Link zum Pentagramm-Projekt auf ZUM Startseite

Der Link von der startseite ZUM zu Mathematik-Digital, der sich hinter mehr verbirgt, führt auf eine alte Pentagramm-Seite. Karl, kannst du das bitte ausbessern.--Maria Eirich 10:54, 31. Jan 2007 (CET)

Hallo, auf der ZUM-Startseite können wir leider so schnell nichts ändern, aber durch einen Redirect, wie ich ihn jetzt eingefügt habe, werden die Besucher automatisch zur Startseite von mathematik-digital geleitet. Außerdem: ein verspätetes, aber nicht minder herzliches Willkommen auch von mir! --Ma.y 12:27, 31. Jan 2007 (CET)
Danke Mandy! - Maria, die ZUM-Startseite gestaltet, soweit ich weiß, Margit Fischbach. Schreib doch bitte sie direkt oder Achim an, der dein Anliegen dann auch entsprechend weiterleiten wird. --Karl.Kirst 12:53, 31. Jan 2007 (CET)

Babel-Baustein auf der Startseite?

Hallo Maria und alle zusammen, macht es wirklich Sinn, den Babel-Baustein auch auf der Startseite mathematik-digital einzufügen? Auf allen anderen mathematik-digital-Seiten halte ich ihn für sehr sinnvoll, weil er ein einheitliches "Logo" und eine leichte Navigation zu mathematik-digital und zur Linkdatenbank bietet. - mathematik-digital ist durch den Kasten rechts oben als Startseite ausgewiesen und enthält dort auch den Link zur Linkdatenbank sowie das Pentagramm als Logo. Das soltle doch eigentlich genügen und würde m.E. auch besser aussehen, oder? --Karl.Kirst 08:56, 31. Jan 2007 (CET)

Ich habe eine alternative Gestaltung realisiert: Hervorhebung des Startseiten-Kastens durch die gleiche Hintergrundfarbe wie im Babel-Baustein. Dadurch würde meiner Meinung nach der Babel-Baustein M-digital überflüssig. - Aber letztlich müssen natürlich die MitarbeiterInnen von Mathematik-digital entscheiden, wie die Seite aussehen soll. --Karl.Kirst 09:07, 31. Jan 2007 (CET)
passt so!! Mir ist die Idee nur gekommen, weil es auf der Startseite noch keinen Link zur Datenbank gab.--Maria Eirich 10:57, 31. Jan 2007 (CET)
Freut mich! Ich habe jetzt auch noch "Dies ist die Starsteit ..." durch "Herzlich willkommen auf der Startseite ..." ersetzt, weil das persönlicher klingt. --Karl.Kirst 12:56, 31. Jan 2007 (CET)

Name der Startseite

Derzeit heißt die Starseite des Pentagramm-Projekts eben genau so, also Pentagramm-Projekt. - Im Interesse kurzer Adresse beginnen aber alle Unterseiten mit "Pentagramm/". Durch eine Weiterleitung von Pentagramm zu Pentagramm-Projekt ist die nötige interne Verlinkung gewährleistet.

Soll dies so bleiben oder sollte Pentagramm-Projekt nach Pentagramm verschoben werden?

  • Für die Verschiebung spricht, dass es dann einen einheitlichen Namen "Pentagramm" sowohl für die Startseite als auch für das Präfix der Unterseiten gibt. Dies erleichtert, sich eine Adresse zu merken und eine neue Seite auch richtig anzulegen.
  • Dagegen spricht, dass Pentagramm-Projekt ein eindeutig zu verstehender Begriff ist, während man bei Pentagramm ja auch denken könnte, es gehe um die entsprechende geometrische Form.

Es wäre sicherlich günstig, wenn diese Frage an dieser Stell bald geklärt werden könnte, um Verhaltenssicherheit für alle Beteiligten zu gewährleisten. --Karl.Kirst 12:27, 29. Jan 2007 (CET)

Über beide Alternativen habe ich auch nachgedacht. Ich würde die Variante Pentagramm vorziehen. Allerdings entsteht in ZUM für mich ein anderes Problem. Das Pentagramm-Projekt der Uni Würzburg umfasst verschiedene Initiativen. Unsere Arbeitsgruppe, die sich mit dem Aufbau der Datenbank mathematik-digital.de und dem Anlegen von Wiki-Lernpfaden beschäftigt hat, ist nur ein Teil des gesamten Pentagramm-Projektes. Bisher hatten wir die Hauptseite der Datenbank Datenbank als Hauptseite, von der aus in einem wiki Lernpfade angelegt werden konnten. Der Begriff "Pentagramm" hat hier nur eine untergeordnete Rolle gespielt. Wäre auch der Begriff "mathematik-digital" als Startseite denkbar? Der User könnte sich eventuell mehr darunter vorstellen als unter Pentagramm. --Maria Eirich 17:46, 29. Jan 2007 (CET)
Ich habe die Startseite vorläufig nach Pentagramm verschoben, sodass man diese Benennung auf sich wirken lassen kann; das soll aber keine Vorwegnahme einer Entscheidung sein (denn die Verschiebung lässt sich auch wieder rückgängig machen).
Eine Seite mathematik-digital (oder Mathematik-digital, da der erste Buchstabe automatisch von der Software groß geschrieben wird) ist angelegt. Sie enthält bisher eine Weiterleitung zu Pentagramm. - Auch bei dieser Namensalternative gibt es wieder verschiedene Möglichkeiten:
  1. Man kann die Situation wie aktuell belassen: Pentagramm als Startseite und alle anderen Seiten mit dem Präfix "Pentagramm/"; Mathematik-digital nur als Weiterleitungsseite.
  2. Oder (analog der bisherigen Situation): Mathematik-digital wird Startseite, aber die anderen Seiten behalten das Präfix "Pentagramm/".
  3. Alle Seiten heißen einheitlich nur noch Mathematik-digital bzw. tragen das Präfix "Mathematik-digital/"; natürlich sind darüber hinaus Weiterleitungen von Pentagramm und Pentagramm-Projekt zu Mathematik-digital möglich und wohl auch sinnvoll.
Ganz allgemein gilt, denke ich:
Wer die Wahl hat, hat die Qual ... --Karl.Kirst 20:16, 29. Jan 2007 (CET)
Hab gerade mit Michael telefoniert. Wir schlagen vor, den Begriff "Pentagramm-Projekt" durch den Begriff "mathematik-digital" zu ersetzen? Im Babel-Baustein würden wir dann entsprechend vorschlagen den Stern als Symbol zu erhalten und zu schreiben: "diese Seite gehöt zu mathematik-digital" (zur Linkdatenbank würde bleiben)....siehe auch die aktuelle mail von Michael--Maria Eirich 20:25, 29. Jan 2007 (CET)



Was ist ein Lernpfad?

Hallo ...

könntet ihr mal irgendwo definieren, was ein Lernpfad sein soll. BirgitLachner

Hallo Birgit, die ersten hier zu findenden Seiten aus dem Pentagramm-Projekt sind zunächst einmal vorläufig (und aus dem Zusammenhang gerissen) ins ZUM-Wiki übertragen worden, um Möglichkeiten der Integration aufzuzeigen und zu testen. - Ich gehe davon aus, dass innerhalb des Pentagramm-Projekts der Begriff Lernpfad definiert ist und sicherlich nach einer Integration des PentagrammWiki ins ZUM-Wiki auch hier deutlich würde. - Bis dahin bitte ich dich noch um etwas Geduld. --Karl.Kirst 22:16, 23. Jan 2007 (CET)
Nachdem jetzt alle Seiten aus dem PentagrammWiki ins ZUM-Wiki umgezogen sind, wird natürlich die oben gestellte Frage wieder aktuell. - Ich selbst habe über Google eine erste Antwort für mich gefunden:

Lernpfad

Ein Lernpfad besteht aus vorgegebenen Lernschritten, die sicher zum Lernziel und –erfolg führen sollen. Der Begriff wird in erster Linie im Zusammenhang mit computergestützten Lernformen verwendet.


http://www.e-teaching.org/glossar/lernpfad; 26.01.2007

Ich nehme an, das ist auch das, was das Pentagramm-Projekt darunter versteht; oder täusche ich mich? --Karl.Kirst 00:26, 26. Jan 2007 (CET)
Anmerkungen auch von mir: Lernpfad, Lernstraße, Lernzirkel, Lernstationen, Lernparcour können mehr oder weniger synonym gebraucht werden und stellen Formen des Stationenlernen dar. Die Unterschiede bestehen eventuell darin, ob eine Progression und damit eine festgelegte Reihenfolge/Richtung vorgesehen ist (Straße, Pfad, Parcour, Zirkel) oder die Lerner sich selbstständig auf die zur Verfügung gestellten Stationen und Materialien aufteilen sollen (Montessori, Freiarbeit etc.). --Klaus Dautel 08:36, 26. Jan 2007 (CET)
Da für mich der Begriff Lernpfad absolut neu war, Birgit nachgefragt hat und vermutlich auch andere diesen Begriff nicht (genau) kennen, schlage ich vor, einen neuen Artikel Lernpfad anzulegen, von dem aus dann ja auch auf die Lernpfaddiskussion und -praxis im Pentagramm-Projekt verwiesen werden kann. --Karl.Kirst 12:14, 26. Jan 2007 (CET)

Die obigen Begriffsklärungen treffen sicher das Wesentliche. Angeregt von den Lernpfaden in mathe-online und den Lernpfaden "Medienvielfalt im Mathematikunterricht" hat die Pentagramm-Gruppe versucht, interaktive Unterrichtseinheiten auf Wiki-Basis zu erstellen. Wir haben als wesentlichen Vorteil gesehen, dass in einem Wiki schnell und unkompliziert, ohne html-Kenntnisse, Lernpfade erstellt werden können. Diese sind zudem leicht veränderbar und können daher der jeweiligen Unterrichtssituation sofort angepasst werden, was sich in der Praxis oft als Hauptwunsch herauskristallisiert hat. Als Basis verwenden wir die Datenbank Mathematik-Digital, die eine Zusammenstellung von guten Internetseiten für den Mathematikunterricht beinhaltet. Die Links dort sind nach Klassenstufen und Lehrplanthemen geordnet, um ein möglichst schnelles Auffinden von geeigneten Materialien zu ermöglichen. Anfänglich war nur eine Sortierung nach dem Bayerischen Lehrplan vorgesehen. Seit wenigen Wochen hat die Realschule Bayern eine eigene Unterstruktur. Eine Sortierung nach dem österreichischen Lehrplan ist gepant und bereits in Vorbereitung. Sowohl bei der Erstellung von Lernpfaden, aber auch bei der Sammlung von Internetseiten in der Datenbank ist eine Mitarbeit sehr erwünscht. Wir freuen uns auf eine konstruktive Zusammenarbeit mit dem ZUM-Wiki. --Maria Eirich 20:34, 26. Jan 2007 (CET)

Mittlerweile gibt es zwei Seiten zum Thema Lernpfad:
Mir ist der Begriff dadurch etwas deutlicher geworden. Es ist aber wohl noch kein ganz festestehender Begriff. --Karl.Kirst 12:19, 29. Jan 2007 (CET)
Der Begriff Lernpfad wird auch bei Intel-Aufbaukurs verwendet, vermutlich stammt der Begriff auch von dieser Initiative: http://aufbaukurs.intel-lehren.de/index?s=169&area=5. Dort wird auch eine Liste aller Lernpfade ausgegeben: http://aufbaukurs.intel-lehren.de/index?s=2560. Allerdings ist bei Intel das Problem, dass die Lernpfade nur angemeldeten Nutzern zugänglich sind. --Achim 14:51, 29. Jan 2007 (CET)
Im Intelprojekt werden allerdings auch folgende Schritte im Lernpfad verlangt:

Lernpfad Gliederung.jpg

Ich fände es gut, wenn die Diskussion zum Thema Lernpfad auf einer der beiden schon oben geannten Lernpfadseiten weitergeführt würde:
Entweder, indem einfach die Artikel entsprechend erweitert oder verändert werden bzw. auf den dazu gehörigen Diskussionsseiten. - Achims Beitrag baue ich schon mal in Lernpfad ein. Bitte unbedingt überarbeiten, wenn das ERgebnis nicht passend ist! --Karl.Kirst 21:50, 29. Jan 2007 (CET)

Externe Links

Bin gerade eher zufällig auf eine Seite gegangen und habe mir mal einen Lernpfad angeschaut. Dabei ist mir aufgefallen, dass es einige externe Links gibt, die vermutlich nicht alle Leuten gehören, die hier mitarbeiten. Wird eigentlich irgendwie gesichert, das diese Links bzw. deren Inhalte nicht verloren gehen? Wäre schade, wenn ein Lernpfad unbrauchbar wird. --BirgitLachner 15:52, 4. Nov. 2007 (CET)