ZUM-Unterrichten - Logo.png
Viele Inhalte sind umgezogen ins neue ZUM-Unterrichten.

Flash

aus ZUM-Wiki, dem Wiki für Lehr- und Lerninhalte auf ZUM.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Adobe Flash (vormals Macromedia Flash) ist der Name einer Plattform mit der man programmieren und multimediale und interaktive Inhalte darstellen kann. Mit Flash kann man Grafiken und Videoclip darstellen, animieren und manipulieren. Es unterstützt das Streaming von Audio- und Videofiles. Zusätzlich kann es auf Nutzereingaben von Maus, Tastatur, Mikrofon und Kamera reagieren. Die Programmierung von Inhalten wird in Flash mit der objektorientierten Skriptsprache ActionScript durchgeführt.

Inhaltsverzeichnis

Tween-Animationen

Ein Bewegungs-Tween ist eine Animation, die dadurch erstellt wird, dass für eine bestimmte Objekteigenschaft in verschiedenen Bildern verschiedene Werte festgelegt werden. Flash Pro berechnet die Werte für diese Eigenschaft in den Bildern, die zwischen diesen beiden Bildern liegen. [...]

Ein Tween-Bereich ist eine Gruppe von Bildern in der Zeitleiste, in denen ein Objekt im Laufe der Zeit in mindestens einer Eigenschaft geändert wird. Ein Tween-Bereich erscheint in der Zeitleiste als Gruppe von Bildern auf einer einzelnen Ebene mit einem blauen Hintergrund. Diese Tween-Folgen können als einzelnes Objekt ausgewählt und von einer Position in der Zeitleiste auf eine andere gezogen werden, auch auf eine andere Ebene. In jeder Tween-Folge kann jeweils nur ein Objekt auf der Bühne animiert werden. Dieses Objekt wird als Zielobjekt des Tween-Bereichs bezeichnet.


Hilfe zu Flash Professional / Animationen anhand von Bewegungs-Tweens; gesehen am 01.06.2012

Beispiel
Media:06_BeschleunigungFlash.swf

Beispiel mit Action Script in der Zeitleiste

Ein Beispiel für den Unterricht.

Auszug aus dem Code:

stop();

var Punkte:int=0;

stage.addEventListener(Event.ENTER_FRAME,AlleRichtig);

function AlleRichtig(e:Event):void {
	if (this.zahl1.y<stage.stageHeight) {
		this.zahl1.y+=4;
		this.zahl1.x+=1;
	} else {
		this.zahl1.y=68;
		this.zahl1.x=96; }

}
stage.addEventListener(KeyboardEvent.KEY_DOWN,StrichBewegen);
function StrichBewegen(e:KeyboardEvent):void {
	switch (e.keyCode) {
		case Keyboard.UP :
			strich_mc.y-=5;
			break;
		case Keyboard.DOWN :
			strich_mc.y+=5;
			break;
		case Keyboard.LEFT :
			strich_mc.x-=5;
			break;
		case Keyboard.RIGHT :
			strich_mc.x+=5;
			break;
	}
}

this.strich_mc.addEventListener(Event.ENTER_FRAME,hitevent);

function hitevent(e:Event):void {
	if (this.zahl1.hitTestObject(this.strich_mc)) {
		if (this.zahl1.visible == true){
		Punkte+=1;
		this.Punkte_txt.text=Punkte.toString();
		this.zahl1.visible=false;
		this.zahl1.enabled = false;
		}
Ergebnis
Media:Zahlenabfangen.swf

Linkliste

Siehe auch