Flipchart

aus ZUM-Wiki, dem Wiki für Lehr- und Lerninhalte auf ZUM.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Flipchart ist ein Präsentationsmedium. Er wurde von dem US-amerikanischen Unternehmensgründer der NCR Corporation John Henry Patterson erfunden.

Inhaltsverzeichnis

Vorteile

technische Vorteile

  1. leichter zu handhaben als Kreide, keine Staubentwicklung
  2. relativ leicht beweglich
  3. einfache Technik, wenig fehleranfällig
  4. große Datenmengen sind aufwändig zu transportieren und zu speichern
  5. keine Abdunklung notwendig
  6. flexibel und erweiterbar

für die Präsentationstechnik

  1. ideal geeignet, um Texte während eines Vortrags zu entwickeln
  2. Man kann vorbereitete Texte einbringen.
  3. Die Herstellung kostet wenig Vorbereitungszeit.
  4. Texte und Zeichnungen lassen sich speichern.

Nachteile

  1. keine rasche Korrektur wie bei Tafel und Whiteboard möglich.
  2. Die dort entstandenen Texte und Zeichnungen haben nicht die Qualität von mit Präsentationssoftware hergestellten Dias oder vorproduzierten Folien.