Friedrich Christian Delius

aus ZUM-Wiki, dem Wiki für Lehr- und Lerninhalte auf ZUM.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
Friedrich Christian Delius, 2006

Friedrich Christian Delius (F. C. Delius; * 13. Februar 1943 in Rom) ist ein deutscher Schriftsteller. 2011 ist er mit dem Georg-Büchner-Preis der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung, dem wichtigsten deutschen Literaturpreis, ausgezeichnet worden.[1]

Seit 2002 wohnt Delius überwiegend in Rom, daneben aber auch in Berlin. 2003 nahm er eine Gastprofessur an der Universität Essen wahr. 2005 wurde "Der Spaziergang von Rostock nach Syrakus" zum Buch der Region Heidelberg- Mannheim-Ludwigshafen gewählt.

Inhaltsverzeichnis

Wichtige Werke

ZUM-Wiki-Artikel zu Delius und seinen Werken

Anmerkungen

  1. Zeit online 30.10.2011

Linkliste

Siehe auch

Unterseiten