ZUM-Unterrichten - Logo.png
Viele Inhalte sind umgezogen ins neue ZUM-Unterrichten.

Funktionale Programmierung

aus ZUM-Wiki, dem Wiki für Lehr- und Lerninhalte auf ZUM.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Funktionale Programmierung (FP) stellt ein weiteres Programmier-Paradigma neben der imperativen und der logischen Programmierung dar. Im Gegensatz zur imperativen Programmierung bestehen funktionale Programme nur aus hintereinandergeschalteteten oder rekursiven Aufrufen von Funktionen (teils einfach, teils höherer Ordnung). Iteration muss häufig durch Rekursion ersetzt werden. Der Code in funktionalen Sprachen ist sehr mathematisch, d.h. sehr kompakt. Gerade in der Algorithmik ist die FP daher in Universitäten sehr beliebt.

Funktionale Sprachen

Funktionale Sprachen sind bspw.:

Linkliste

Siehe auch