ZUM-Unterrichten - Logo.png
Viele Inhalte sind umgezogen ins neue ZUM-Unterrichten.

Dopplereffekt

aus ZUM-Wiki, dem Wiki für Lehr- und Lerninhalte auf ZUM.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kurzinfo
GadApedia.jpg
Diese Seite gehört zur GadApedia.

Fährt ein Rennauto auf den Beobachter (Hörer) zu, so hört man eine höhere Frequenz f' als die Frequenz f, die der Fahrer des Rennautos hört. Ist das Rennauto an einem vorbeigefahren, so hört man eine kleinere (tiefere) Frequenz f".

Hier werden die Frequenzveränderungen bei 75 % der Wellenausbreitungsgeschwindigkeit von J.H. hergeleitet. Einige Erläuterungen könnten noch für das Verständnis behilflich sein.

Stift.gif   Aufgabe

Welche Frequenzen sind für den ruhenden Beobachter wahrzunehmen?

Der ruhende Beobachter, auf den das Rennauto zufährt, ist mit einem roten Quadrat gekennzeichnet.
Der ruhende Beobachter, von dem sich das Rennauto entfernt, ist mit einem roten Dreieck gekennzeichnet.
  • Berechnen Sie, wieviel mal höher als die ursprüngliche Frequenz f, die der Rennfahrer hört,
    die vom ruhenden Beobachter - auf den das Rennauto zufährt - wahrgenommene Frequenz f' ist.
Wenn Sie damit fertig sind, können Sie Ihre Lösung mit der folgenden Lösung vergleichen:


Stift.gif   Aufgabe

Der ruhende Beobachter, von dem sich das Rennauto entfernt, ist mit einem roten Dreieck gekennzeichnet.

  • Berechnen Sie, wie groß f" ist.
Wenn Sie damit fertig sind, können Sie Ihre Lösung mit der folgenden Lösung vergleichen: