2

aus ZUM-Wiki, dem Wiki für Lehr- und Lerninhalte auf ZUM.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kurzinfo
GadApedia.jpg
Diese Seite gehört zur GadApedia.

Zwei Erregerzentren

Die Wellen, die von zwei im Gleichtakt schwingenden Erregerzentren ausgehen, verstärken sich, wenn der Punkt auf dem Schirm, an dem gemessen wird, gleich weit von den Erregerzentren A und B entfernt ist. Stets trifft dann Wellenberg auf Wellenberg und kurze Zeit später Wellental auf Wellental.

( Bild dieser Überlagerungen )


Gangunterschied

Wenn die Entfernungen des Punktes auf dem Schirm zu den Sendern A und B aber verschieden sind, so können sich die Wellen auch auslöschen! Trifft nämlich ein Wellenberg auf ein Wellental, so heben sich diese gegenseitig auf. Der Unterschied dieser beiden Entfernungen heisst Gangunterschied.

( Bild von einem Gangunterschied, der zur Auslöschung führt )

Da in einer Welle der Wellenberg vom Wellental den Abstand \lambda /2 hat, führt ein Gangunterschied von \lambda /2 zur Auslöschung.


Zeigerdiagramm