Mechanische Leistung

aus ZUM-Wiki, dem Wiki für Lehr- und Lerninhalte auf ZUM.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

1. Kreuze die richtigen Antworten an. Es können auch mehrere richtig sein!

Welches ist das Formelzeichen der mechanischen Leistung? (!U) (P) (!V) (!W)


2. Wie lautet die Formel zur Berechnung der Leistung?

bitte warten



Information icon.svg Hinweise

Klicke in das grüngraue Eingabe-Feld. Es erscheint ein roter oder gelber Balken. Gib deine Lösung ein. Jede sinnvolle Lösung wird erkannt, d.h. es spielt keine Rolle ob du a +b oder -(-a-b) eingibst. Genauso wird auch 0,005kg als richtig gewertet, wenn 5g richtig sind.

Über die rechte Maustaste erreichst du das Menü mit dem man Bruchstriche, Wurzeln, usw. eingeben kann.

Es gibt aber auch Shortcuts:

Shortcut Bedeutung
Strg + B Bruch
Strg + W Wurzel
Pfeil nach oben Hochzahl


Schließe deine Eingabe mit der RETURN-Taste ab.

Weitere Shortcuts und Hilfe siehe Formel-Applet benutzen.


3. Was gibt die mechanische Leistung an? Vervollständige den Satz.

Die mechanische Leistung P gibt an, wie schnell mechanische Arbeit verrichtet wird.



4. Schreibe die Einheit der Leistung mit den Einheiten der Masse, der Länge und der Zeit.

bitte warten




5. Werner und Marie klettern an einem Seil hinauf. Für 6,0m benötigt Marie 10,0 Sekunden, Werner braucht 2,0 Sekunden länger für 5,0m. Das Mädchen wiegt 40kg, der Junge hingegen 60kg.
Berechne von beiden die Leistung. Bei wem ist sie größer?

Marie:

bitte warten



Werner:

bitte warten



Schreibe den richtigen Namen in das Feld:

Die Leistung von

bitte warten

ist größer.




Zurück zu Energie, mechanische Arbeit und Leistung