ZUM-Unterrichten - Logo.png
Viele Inhalte sind umgezogen ins neue ZUM-Unterrichten.

Farbwirkung

aus ZUM-Wiki, dem Wiki für Lehr- und Lerninhalte auf ZUM.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
Diese Seite ist Teil des Projekts "Multimedia" der Klassen 9 an der HOGA Schloss Albrechtsberg im Schuljahr 2009/2010.
Kurzinfo

Geschichte

Die Farbe wirkt stark auf die Psyche, das heißt, sie hat einen Einfluss auf unser Wohlbefinden und Lebensgefühl. Dies wurde schon ziemlich früh entdeckt und so in der Heilkunde sowie in religiösen Ritualen benutzt. Später befasste sich auch Goethe mit der Wirkung der Farben und schrieb in seiner Farblehre unter anderem, dass Gelb Heiterkeit und Wärme, Blau Trauer und Rot Leid ausdrücke. Zwischen dem 19. und 20. Jh. nutzte man dieses Wissen, um die Chromotherapie anzuwenden. Diese Anwendung sollte stimulierend, harmonisierend und heilend auf Körper und Psyche wirken. Die heutige Psychologie versucht ebenfalls, durch klare Farbeinstellungen die Menschen in ihrem Denken, Fühlen und Handeln zu beeinflussen. Dies wird vor allem in der Werbung genutzt.


Allgemeine Farbwirkung

Die Farben werden aus Sicht der Farbwirkung in zwei Kategorien eingeteilt:

In die warmen (z.B.: Orange, Gelb, Rot) und kalten (z.B.: Blau, Violett, Grün) Farben. Diese beiden Kategorien liegen sich im Farbkreis gegenüber. Warme Farben schaffen, im Gegensatz zu den kalten, Nähe. Blau hingegen bewirken Distanz. Helle Farben wirken leicht und freundlich, Dunkle sind düster. Gesättigte Farben wirken dominant, wohingegen entsättigte zurückhaltend scheinen. Zarte Farben vermitteln ein Gefühl vom Zerbrechlichkeit und Empfindlichkeit. Zudem wirken z.B. auf einem T-Shirt viele Farben verwirrend, besser wären einzelne, da diese Ordnung und Übersicht vermitteln. Doch für manche mag eine Farbe allein langweilig sein und so soll ein Zusammenspiel zwischen Farben entstehen. Dabei ist es wichtig, dass die Farben harmonieren. Eine Möglichkeit ist, die Farben einer gleichen Tonstufe zu benutzen. Wer es aber mehr auf die auffälligere Version versuchen möchte, sollte es doch mal mit Komplementärfarben probieren.


Spezielle Farben und ihre Wirkungen

Farbe Wirkung auf Menschen
Rot Liebe, Blut/Gefahr, Sozialismus/Energie/Krieg, Ampel/Achtung
Grün Natur, Gesundheit, Hoffnung, Giftigkeit
Blau Kühle, Vertrauen, Harmonie
Gelb Sonne, Sommer, beruhigend
Schwarz Trauer, Angst, Nacht
Weiß Kälte, Schnee, Hochzeit