Hilfe:Flash

aus ZUM-Wiki, dem Wiki für Lehr- und Lerninhalte auf ZUM.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Flash-Animationen mit iframe einbinden

Flash-Animationen können über iframes eingebunden werden. Dies funktioniert aber nur, wenn die Flash-Dateien bereits auf einem Webserver liegen, oder wenn man die Möglichkeit hat, diese auf einem Webserver abzulegen. Darüber hinaus muss die Domain für iframes im ZUM-Wiki freigeschaltet sein. Selbstverständlich muss auch der Browser ein Flash-Plugin haben, damit die flashigen Inhalte angezeigt werden können.

Beispiel (mit einer Flash-Animation von Andrea Spitz, enstanden in der Veranstaltung "Erstellen von Multimediaanwendungen für den Unterricht" an der PH Heidelberg im Sommersemester 2008):

Zunächst muss die Flash-Datei auf einem Webserver abgelegt werden. In diesem Beispiel ist er der Server ph-heidelberg.de.

Beispiel

Syntax

Der Code

<iframe src="http://www.ph-heidelberg.de/wp/gieding/flashz/HDV_AndreaSpitz.swf" width="1000" height="800" frameborder="0"></iframe>

Ergebnis

erzeugt dann:

Extension:Flash

Leider ist die Flash-Extension (vorläufig) ausgeschaltet. Es gibt leider keine Erweiterung, die ohne Sicherheitsrisiken Flash darstellen kann. --Achim 21:06, 27. Mai 2010 (UTC)