Hilfe:Inhaltsverzeichnis

aus ZUM-Wiki, dem Wiki für Lehr- und Lerninhalte auf ZUM.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
ZUM-Logo.png
Seiten bearbeiten:
Wiki-Syntax

Ein Inhaltsverzeichnis wird von der MediaWiki-Software automatisch eingefügt, sobald auf einer Seite mehr als drei Überschriften vorhanden sind, also ab der vierten Überschrift.

Inhaltsverzeichnis

Überschriften

Überschriften im Sinne eines Inhaltsverzeichnis entstehen durch die Kennzeichnung eines Texts durch die gleiche Anzahl vorangehender und nachfolgender Gleichheitszeichen.

Beispiele für den entsprechenden Quellcode sind:

= Überschrift = 
 in der Größe der Artikelnamen
== Überschrift == 
 in der Standardgröße 
 (durch Klick auf Button "A" über dem Eingabefeld zu erzeugen)
=== Überschrift === 
 kleinere Überschrift ohne Unterstreichung

Für die automatische Erstellung eines Inhaltsverzeichnisses spielt die Hierarchie der Überschriften, also die Anzahl der jeweils verwendeten Gleichheitszeichen, keine Rolle.

Unterdrückung eines Inhaltsverzeichnisses

Die Anzeige des Inhaltsverzeichnisses kann durch folgenden Quellcode unterdrückt werden:

__NOTOC__

(NOTOC = no table of content = kein Inhaltsverzeichnis)

Inhaltsverzeichnis (an einer bestimmten Stelle) einfügen

Unabhängig von der Zahl der vorhandenen Überschriften kann man die Anzeige des Inhaltsverzeichnisses an einer bestimmten Stelle erzwingen, indem man folgenden Quellcode an dieser Stelle eingibt:

__TOC__

(TOC = table of content = Inhaltsverzeichnis)

Inhaltsverzeichnis am rechten Seitenrand

Mit Hilfe der Vorlage:TOCright kann das Inhaltsverzeichnis der jeweiligen Seite an einer bestimmten Stelle am rechten Seitenrand angezeigt werden, wobei das Inhaltsverzeichnis in diesem Fall links von Text umflossen wird, was gerade bei langen Inhaltsverzeichnissen sinnvoll sein kann. - Der Quellcode hierfür ist:

{{TOCright}}
Vorlage:TOCright

Linkliste