ZUM-Unterrichten - Logo.png
Viele Inhalte sind umgezogen ins neue ZUM-Unterrichten.

Latein Beispiel schulinterner Test Klasse 9

aus ZUM-Wiki, dem Wiki für Lehr- und Lerninhalte auf ZUM.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
Test + Lösung zum Download
Falls es Probleme mit der Ansicht gibt, bitte Firefox als Browser verwenden!


Kurzinfo
Logo ISB.jpg
Die Inhalte dieser Seite wurden der Digitalen Schule Bayern vom ISB zur Veröffentlichung der Jahrgangsstufentests in Form von interaktiven Lernpfaden zur Verfügung gestellt. Die Aufgaben sind frei. Autorentexte und Bilder unterliegen dem jeweiligen Lizenzinhaber und bedürfen dessen Genehmigung zur Veröffentlichung.

Sek II
Dieser Artikel ist Teil der
Digitalen Schule Bayern.

Bereich I: Sprachliche und inhaltliche Texterfassung

0465 - Siracusa - Nicchie culto eroi presso l'anfiteatro - Foto Giovanni Dall'Orto - 21-May-2008.jpg

Lies den folgenden Text genau durch und versuche, seinen Inhalt zu erfassen. Du brauchst ihn nicht schriftlich zu übersetzen!

Im Zweiten Punischen Krieg belagerten die Römer die Stadt Syrakus (lat. Syracusae, -arum f), die vor allem durch die Erfindungen des Archimedes (z. B. Katapulte: lat. tormentum, -i n) verteidigt wurde.

Romani Syracusas, cum tres annos urbem oppugnavissent, tandem Marcello duce ceperunt: Qua urbe capta militibus omnia rapienda aut incendenda data sunt. Marcellus autem milites suos Archimedi parcere iussit, quamquam non ignorabat eum miris tormentis inventis urbem diu servavisse. Namque ingenium eius miratus et humanitate commotus est. Magno tumultu orto Archimedes ante domum sedens et cogitans de formis, quas in pulvere scripserat, ne sensit quidem patriam deleri. Tum miles quidam rapiendi causa domum Archimedis adiit eumque conspiciens interrogavit, quisnam esset. Archimedes autem propter nimiam cupiditatem formas novas cognoscendi nomen suum non indicavisse, sed clamavisse dicitur: “Noli, te obsecro, turbare circulos meos!“ Deinde Marcello invito vir praeclarus, qui urbi tam diu praesidio fuerat, a milite irato interfectus est.


Aufgabe 1

Welche Überschrift passt zum Text? Kreuze die entsprechende Überschrift an!


(!Romani Syracusas urbem frustra oppugnant.) (Ne circulos meos turbaveris!) (!Archimedes nomen suum indicare cogitur.) (!Archimedes de nomine suo cogitat.)

Aufgabe 2

Sind die jeweiligen Aussagen richtig oder falsch oder nicht im Text enthalten?

a) Die Belagerung von Syrakus endete im Herbst.

(!richtig) (!falsch) (nicht im Text enthalten)

b) Die Belagerung der Stadt dauerte schon fünf Jahre.

(!richtig) (falsch) (!nicht im Text enthalten)

c) Archimedes war in wissenschaftliche Studien vertieft, als ein Soldat an ihn herantrat.

(richtig) (!falsch) (!nicht im Text enthalten)

d) Archimedes wurde auf Befehl des Marcellus getötet.

(!richtig) (falsch) (!nicht im Text enthalten)

e) Marcellus ließ den Soldat bestrafen.

(!richtig) (!falsch) (nicht im Text enthalten)

Aufgabe 3

Nur eine Übersetzung ist vollständig richtig. Kreuze sie an!

Urbe capta militibus omnia rapienda data sunt .

(!Die ganze eroberte Stadt wurde den Soldaten zur Plünderung übergeben.) (Nach Eroberung der Stadt wurde alles den Soldaten zur Plünderung überlassen.) (!Aus der eroberten Stadt wurde alles von den Soldaten der Plünderung überlassen.) (!Nach der Plünderung wurde die ganze Stadt von den Soldaten übergeben.)


Aufgabe 4

Übersetze! - Tipp: Wenn du mit der Maus hinter den Aufgaben entlang fährst und dabei die linke Maustaste gedrückt hältst, erfährst du die Lösung.

a) Marcello invito gegen den Willen des Marcellus

b) urbi praesidio esse der Stadt zum Schutz dienen


Aufgabe 5

Beantworte die folgenden Fragen zur Syntax, indem du jeweils das lateinische Wort aus dem Text angibst! - Tipp: Wenn du mit der Maus hinter den Aufgaben entlang fährst und dabei die linke Maustaste gedrückt hältst, erfährst du die Lösung.

a) Wie lautet das von parcere (Z.2) abhängige Objekt? Archimedes

b) Mit welchem Verbum ist der Imperativ noli (Z. 6) verknüpft? turbare

c) Welches Wort ist von causa (Z. 4) abhängig? rapienda

Aufgabe 6

Welche Charaktereigenschaft passt jeweils nicht zu Archimedes bzw. zu Marcellus?

a) Archimedes erfand viele Maschinen zur Verteidigung seiner Heimatstadt.

(!ingenium) (!prudentia) (!ratio) (avaritia)

b) Marcellus wollte Archimedes schonen.

(!sapientia) (cupiditas) (!humanitas) (!virtus)


Aufgabe 7

Wähle die Wendung aus, die eine Litotes enthält!

(!ne sensit quidam) (!noli, te obsecro) (non ignorabat) (!nomen suum non indicavisse)


Aufgabe 8

Nenne zwei Verben aus dem Text, die eine geistige Tätigkeit bezeichnen! Gib diese im Infinitiv Präsens an!

z. B. cogitare, cognoscere


Aufgabe 9

Welche Einstellung hat der „Rüstungstechniker” Archimedes zu seinen Erfindungen? Wähle die richtige Lösung aus!

(!Er ist stolz darauf.) (!Er stellt seine Erfindungen nicht für Kriegszwecke zur Verfügung.) (!Er schämt sich offenkundig dafür.) (Er arbeitet schon an neuen Berechnungen.)


Aufgabe 10

Wie verhält sich Marcellus zu Archimedes?

(Er bewundert dessen Erfindungsgeist.) (!Er interessiert sich nicht für seine Erfindungen.) (!Er tut alles dafür, Archimedes auf seine Seite zu ziehen.) (!Er lässt die Pläne des Archimedes von einem Soldaten stehlen und verbrennen)

Bereich II: Sprachliche und grammatische Einzelbausteine

Aufgabe 1

Welche Verben liegen folgenden Substantiven zugrunde? Nenne sie im Infinitiv Präsens! - Tipp: Wenn du mit der Maus hinter den Aufgaben entlang fährst und dabei die linke Maustaste gedrückt hältst, erfährst du die Lösung.

a) aditus adire

b) cupiditas cupere

c) miraculum mirari

d) fructus frui

Aufgabe 2

Ersetze die deutschen Wörter a) das Durcheinander und b) menschlich durch Fremdwörter, die aus dem Lateinischen stammen! Der Text bietet Anhaltspunkte.- Tipp: Wenn du mit der Maus hinter den Aufgaben entlang fährst und dabei die linke Maustaste gedrückt hältst, erfährst du die Lösung.

a) Tumult

b) human

Aufgabe 3

Gib aus dem Text je ein Beispiel für folgende grammatikalische Erscheinungen an! - Tipp: Wenn du mit der Maus hinter den Aufgaben entlang fährst und dabei die linke Maustaste gedrückt hältst, erfährst du die Lösung.

a) Gerundium z.B. cognoscendi, rapiendi

b) Participium coniunctum z.B. (Archimedes...) sedens et cogitans

c) indirekter Fragesatz z.B.quisnam esset


Aufgabe 4

Die folgenden grammatikalischen Begriffe passen jeweils nur zu einem Wort der Reihe. Wähle jeweils die richtige Lösung!

a) Femininum

(cupiditatem) (!quisnam) (!omnia)

b) Konjunktiv

(!ceperunt) (oppugnavissent) (!iussit)

c) Passiv

(deleri) (!rapiendi) (!noli)

Aufgabe 5

Bestimme die Wortart! - Tipp: Wenn du mit der Maus hinter den Aufgaben entlang fährst und dabei die linke Maustaste gedrückt hältst, erfährst du die Lösung.

a)propter Präposition

b)suum Possessivpronomen

c)quamquam Konjunktion

d)diu Adverb


Aufgabe 6

Ordne den lateinischen Wörtern den jeweils richtigen grammatischen Fachbegriff zu! - Tipp: Wenn du mit der Maus hinter den Aufgaben entlang fährst und dabei die linke Maustaste gedrückt hältst, erfährst du die Lösung.

Imperativ – Partizip – Imperfekt – Perfekt – Genitiv – Dativ – Akkusativ

a) parceretur Imperfekt

b) capite Imperativ

c) illi Dativ


Bereich III: Antike Kultur und ihr Fortwirken

Aufgabe 1

Ordne folgende Zitate dem richtigen Urheber zu!

a) Ceterum censeo Carthaginem esse delendam.

(!Scipio) (!Caesar) (Cato der Ältere)

b) Alea iacta est.

(!Sulla) (Caesar) (!Cicero)

Aufgabe 2

Wähle die drei Ämter aus, die zum cursus honorum im antiken Rom gehörten!

(Quästor ) (!Diktator) (!Imperator) (Prätor) (!Senator) (Ädil) (!Pontifex Maximus ) (Orator)

Aufgabe 3

Womit bringst du die folgenden mythologischen Figuren in Zusammenhang? Weise zu (z. B. E → 7)!

A) Sisyphus absurde Arbeit
B) Dädalus Labyrinth
C) Äneas Irrfahrt
D) Ödipus Vatermord


Aufgabe 4

Entnimm der folgenden Inschrift diese Informationen:
HVNC PONTEM FRIDERICVS REX CIVIBVS EXSTRVI IVSSIT

Tipp: Wenn du mit der Maus hinter den Aufgaben entlang fährst und dabei die linke Maustaste gedrückt hältst, erfährst du die Lösung.

a) Auf welches Bauwerk bezieht sich die Inschrift? Brücke
b) Wer ließ das Bauwerk errichten? König Friedrich
c) Für wen wurde das Bauwerk errichtet? Bürger

Einen Zusatzpunkt erhältst du, wenn du das Jahrhundert erschließt, in dem das Bauwerk errichtet wurde. 19. Jahrhundert