Organisation des Lernens

aus ZUM-Wiki, dem Wiki für Lehr- und Lerninhalte auf ZUM.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Zeiteinteilung

  • Entspannung
  • Laß dein Gehirn nachsitzen!
  • "Ja mach nur einen Plan ..."
  • Der Nachmittag eines Schülers
  • Lernstoff strukturieren - Heftführung etc.

Typische - problemlos vermeidbare - Fehler

  • Last Minute: Erst am letzten Tag mit dem Lernen anfangen. Gegenstrategie: Plan aufstellen, mit anderen gemeinsam lernen
  • Priorität: Den ersten Teil der Anforderungen so genau lernen, dass für den Rest keine Zeit bleibt. Gegenstrategie: Plan aufstellen, mit anderen gemeinsam lernen
  • Plötzlich macht Zimmeraufräumen Spaß: Vermeidungsstrategien sind typisch, sollten aber erkannt und vermieden werden. Übrigens kann eine Vermeidungsstrategie sogar ein Streit mit Eltern, Freund oder Freundin sein - man ist ggf. leicht reizbar, aber man lässt sich auch gerne reizen, um Ablenkung zu bekommen. Gegenstrategie: Plan aufstellen, Pensum notieren (mit Markierung, ob man das Ziel erreicht hat), sich selbst belohnen, wenn man das Ziel erreicht hat (nicht unbedingt materiell, es kann auch ein schöner Spaziergang oder eine nette Fernsehsendung sein)
  • Viel zu viel...: Man sollte den Lernstoff frühzeitig in Portionen aufteilen. Dazu gehören auch Tricks wie, dass man nicht einen Stapel mit Büchern auf den Schreibtisch liegen haben sollte, sondern nur das aktuell wichtige Buch. Ein Berg schreckt ab, mehrere Hügel nicht. Gegenstrategie: realistische Ziele stecken, Plan aufstellen, sich mit anderen austauschen ohne sich hochzusteigern

Arbeitsplatz

  • Die sinnvolle Gestaltung des Arbeitsplatzes
  • Wo ist mein richtiger SItzplatz? Ein Test

ab in die Natur!

  • Lernen beim Spazieren gehen


Lerntypen

  • "Heute kann ich mich einfach nicht konzentrieren!"
  • Die Formel des Lernerfolges
  • Schick den Lernstoff auf Reisen ...
  • Hilf deinen Augen auf die Sprünge! & Bhcutnabselasat
  • Was bin ich für ein Lerntyp? Noch ein Test
  • Mach Werbung gegen Fehler!

Arbeitstechniken

  • Mitschreiben - Protokollieren
  • Denken - Behalten - Gedächtnis - Lerntechniken
  • Mnemotechniken
  • Lesetraining - Umgang mit Texten
  • PQ4R-Methode ist eine Lesemethode, die zur Erarbeitung eines Textes dient. Der Name leitet sich aus den (englischen) Anfangsbuchstaben der sechs Phasen (Preview, Question, Read, Reflect, Recite, Review ) ab.
Markieren und Strukturieren - Textverarbeitendes Lesen

Selbstorganisiertes Lernen

Weblinks