ZUM-Unterrichten - Logo.png
Viele Inhalte sind umgezogen ins neue ZUM-Unterrichten.

Libanon

aus ZUM-Wiki, dem Wiki für Lehr- und Lerninhalte auf ZUM.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
Libanon.png
Beirut Place de l'Étoile (ساحة النجمة)

Der Libanon ist ein Staat in Vorderasien am Mittelmeer. Der Libanon grenzt im Norden und Osten an Syrien und im Süden an Israel. Im Westen wird er vom Mittelmeer begrenzt.

Inhaltsverzeichnis

Unterricht

Palästinensisches Flüchtlingsproblem

Tagesschau (17.08.2010): Nach jahrzehntelanger Diskussion • Volle Arbeitserlaubnis für Palästinenser im Libanon

Palästinenser im Libanon erhalten mehr Rechte. Das Parlament billigte einen Gesetzentwurf, nach dem die etwa 400.000 Flüchtlinge in dem Land die volle Arbeitserlaubnis bekommen und in allen Berufszweigen tätig werden dürfen. Bislang durften die palästinensischen Flüchtlinge nur niedere Arbeiten ausüben.
Dort implementiert: Fotostrecke - Palästinensische Flüchtlinge leben im Libanon vor allem in Flüchtlingslagern und durften bislang nur einfache Arbeiten ausüben.

[...] Palästinensische Flüchtlinge in arabischen Ländern Nach Schätzungen der Vereinten Nationen leben heute insgesamt knapp drei Millionen palästinensische FlüchtlingeWikipedia-logo.png in Jordanien, Syrien, im Libanon und Ägypten. In den meisten Ländern sind sie Staatenlose und haben keine Rechte. Bisher hat nur Jordanien die Flüchtlinge eingebürgert.

Im Zuge der Gründung des Staates Israel 1948 und der nachfolgenden Kriege mussten hunderttausende Palästinenser ihre Heimat verlassen. In den Nachbarstaaten lebt der Großteil von ihnen seitdem in so genannten Flüchtlingscamps. Dort werden sie vom eigens für sie eingerichteten UN-Hilfswerk für palästinensische Flüchtlinge (UNRWA) versorgt.


Die Krise der syrischen Flüchtlinge im Libanon

Siehe auch

Linkliste