Protest-artikel-13-banner.jpg

Protest gegen Artikel 13

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

warum können Sie unser Angebot heute nicht wie gewohnt benutzen?

Wir protestieren mit dieser zeitweisen Abschaltung gegen Teile der geplanten EU-Urheberrechtsreform, die voraussichtlich in der Woche ab dem 25.03.2019 vom Parlament der Europäischen Union verabschiedet werden soll.

Die geplante Reform könnte dazu führen, dass das freie Internet erheblich eingeschränkt wird und dass ZUM-Angebote wie dieses hier künftig nicht mehr möglich sind.

Selbst kleinste Unternehmen müssten fehleranfällige und technisch unausgereifte Upload-Filter für sämtliche ihrer Inhalte einsetzen (Artikel 13) und für minimale Textausschnitte aus Presseerzeugnissen Lizenzen erwerben, um das sogenannte Leistungsschutzrecht für Presseverleger einzuhalten (Artikel 11). Dies könnte die Meinungs-, Kunst- und Pressefreiheit deutlich beeinträchtigen. Zwar könnte nach aktuellem Stand die ZUM als gemeinnütziger Verein von solchen Pflichten ausgenommen sein, ob das aber tatsächlich so sein wird, ist momentan unklar.

Wir verstehen, dass die heutige Abschaltung für Sie unter Umständen eine Behinderung Ihres gewohnten Arbeitsablaufs darstellt. Allerdings halten wir es für wichtig, dass unseren Nutzern klar wird, was mit der geplanten Regelung auf dem Spiel steht. Die Abschaltung einzelner unserer Dienste könnte damit zum Dauerzustand werden.

Gegen die Reform protestieren auch

Wir bitten Sie deshalb darum …

  • die Abgeordneten des Europäischen Parlaments zu kontaktieren und sie über Ihre Haltung zur geplanten Reform zu informieren. Das ist auf dieser Seite sehr leicht und ohne großen Aufwand möglich.
  • an den Demonstrationen teilzunehmen, die am 23. März 2019 in ganz Europa stattfinden.
  • Ihr demokratisches Recht wahrzunehmen und am 26. Mai 2019 an der Wahl des EU-Parlaments teilzunehmen.

Danke.

Ihr ZUM-Vorstand

Index.php/Spezial:Zufällige Vorlage
Protest-artikel-13-banner.jpg
ZUM-Unterrichten schaltet aus Protest gegen die geplante EU-Urheberrechtsreform am Do. 21.03.2019 für 24h ab.

Die Exponentialfunktion

aus ZUM-Wiki, dem Wiki für Lehr- und Lerninhalte auf ZUM.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mathematik-digital Pfeil-3d.png
Lernpfad
Kurzinfo
mathematik-digital
Diese Seite gehört zu
mathematik-digital.

Im folgenden Lernpfad werden die Eigenschaften der Exponentialfunktion erarbeitet. Ferner werden Beispiele für exponentielles Wachstum und exponentielle Abnahme an praktischen Beispielen thematisiert.

  • Zeitbedarf: zwei Unterrichtsstunden


Eigenschaften der Exponentialfunktion

  • Entdecke auf den folgenden beiden Seiten durch Verändern der Basis a die Eigenschaften der Exponentialfunktion.
  • Verändere jeweils mit Hilfe des Schiebereglers den Verlauf des Graphen und beantworte die zum Verlauf der Graphen gestellten Fragen schriftlich!
  • Bearbeite das folgende Aufgabenblatt und zeichne die einzelnen Graphen a)-c) mit GeoGebra!
  • freiwillig: Löse folgenden Multiple-Choice-Test!
  • freiwillig: Löse folgendes Puzzle über Zu- bzw. Abnahme von Exponentialfunktionen (schwierig!)! (Anmerkung: e = 2,718281828)
  • freiwillig: Löse folgenden Multiple-Choice-Test über die Eigenschaften von Exponentialfunktionen. ACHTUNG: Hier können auch mehrere Antworten richtig sein!


Lineares Wachstum - exponentielles Wachstum - exponentielle Abnahme

  • Hier (toter Link) findest Du je ein Beispiele zum linearen Wachstum, zum exponentiellen Wachstum und zur exponentieller Abnahme.

Beantworte folgende Fragen:

  • Was ist mit B(0) bzw. B(1) gemeint?
  • Wie ergibt sich jeweils die Basis q der Exponentialfunktion?
  • Was gilt für die Basis q, falls exponentielles Wachstum vorliegt?
  • Was gilt für die Basis q, falls exponentieller Zerfall vorliegt?

Notiere in Dein Heft:

  • ... unter der Überschrift "Lineares Wachstum" die allgemeine Funktionsgleichung für lineares Wachstum.
  • ... unter der Überschrift "Exponentielles Wachstum" die allgemeine Funktionsgleichung für exponentielles Wachstum. (Gib auch den Definitionsbereich von q an!)
Notiere zur folgenden Aufgabe die wichtigsten Angaben und bearbeite sie:
"Wetten, dass du es nicht schaffst, ein Blatt Papier zehnmal in der Mitte zu falten!"
Man nehme ein gewöhnliches Blatt Papier, das 0,1 mm dick ist. Man schneide es in der Mitte durch und lege die beiden Teile aufeinander, dann hat man die doppelte Dicke. Schneidet man noch einmal den Stapel durch und legt die vier Teile alle aufeinander, dann ist der Stapel erst 0,4 mm dick. Führt man das Experiment weiter, dann wird irgendwann die Schere den Dienst quittieren, aber weiterdenken können wir trotzdem.
a) Erstelle eine Wertetabelle für die Papierdicke p in Abhängigkeit der Anzahl des Schneidens s = 0,1,2,3,5,8,10. und zeichne den Graph der Funktion!
b) Um welchen Faktor ändert sich jeweils die Papierdicke? Gib die Gleichung der Exponentialfunktion an, die die Abhängigkeit der Papierdicke von der Anzahl des Schneidens beschreibt!
c) Zeichne den Graph dieser Exponentialfunktion mit GeoGebra!
d) Wie oft müsste man das Papier durchschneiden und aufeinanderlegen, damit der Papierstapel von der Erde bis zur Sonne (Entfernung 149.597.870 km) reicht?
  • ... unter der Überschrift "Exponentielle Abnahme" die allgemeine Funktionsgleichung für exponentielle Abnahme bzw. exponentieller Zerfall. (Gib auch den Definitionsbereich von q an!)
Wähle auf dem Arbeitsblatt eine der folgenden Aufgaben: Aufgabe 3, 4, 8, 10, 11, 14, 15, 18 oder 21. Notiere schriftlich die wichtigsten Angaben, bearbeite die ausgewähle Aufgabe und zeichne den Graphen der Funktion mit Geogebra!

Hausaufgabe:

  • Löse wahlweise eine weiteres Problem (Aufgabe 3-15) auf dem Arbeitsblatt!


Team.gif
Entstanden unter Mitwirkung von: