Aktenordner im Archiv

aus ZUM-Wiki, dem Wiki für Lehr- und Lerninhalte auf ZUM.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Autoren: Christopher B., Luka B., Maximilian G., Annika L., Dilara S.

Willkommen im Stadtarchiv von Soest!

Das Stadtarchiv Soest, erstmals 1272 als "cista burgensium" (Bürgerkiste) erwähnt, beherbergt das größte mittelalterliche Archiv einer Stadt in Westfalen. Hier wird die schriftliche Überlieferung der Stadt seit dem 12. Jahrhundert gehütet, hier werden alle Soester Zeitungen seit 1819, ca. 70.000 Fotos und ebenso viele Bücher verwahrt, darunter alle, die Soest betreffen. Außerdem fungiert das Stadtarchiv als Geschäftsstelle des 1881 gegründeten Vereins für Geschichte und Heimatpflege Soest. (Textquelle : http://www.archive.nrw.de/)

StadtArchivSoest.jpg

Stell dir vor:

Inhaltsverzeichnis

Das Stadtarchiv sucht eine neue Mitarbeiterin

Da sich Frau König gerne mit alten Büchern beschäftigt, bewirbt sie sich für diese Stelle. Die Festanstellung ist abhängig von der Erfüllung einer Aufgabe in der Probezeit. Die Aufgabe besteht darin, alle Bücher zu lesen, welche in den beiden großen Regalen im Eingangsbereich stehen. Das Stadtarchiv lässt ihr die Zeitspanne von einem Arbeitsjahr bei einer 6-Tage-Woche.

BuecherStadtArchivSoest.jpg


Kann sie es schaffen?

Rechnungen

In den beiden Regalen im Eingangsbereich befinden sich insgesamt 655 Bücher (1.Regal: 308 Bücher; 2.Regal: 347 Bücher)

Die durchschnittliche Anzahl an Seiten pro Buch beträgt 675 Seiten (Die Seitenzahlen variieren von 600 - 750 Seiten)

Zeit zum Lesen einer fremden Textseite: durchschnittlich 3 Minuten (Selbstversuche)

Zeit zum Lesen eines Buches: 675 (Seiten) x 3 Min = 2025 Minuten alle Bücher: 2250 Min x 655 (Bücher) = 1.326.375 Minuten = 22.106,25 Stunden

22.106,25 Stunden : 8 Stunden (ein Arbeitstag) = 2763,28125

2.763 Arbeitstage 2 Stunden 15 Minuten

Ein Arbeitsjahr hat bei einer 6-Tage-Woche 280 Tage.

2763,28125 : 280 = 9,868861607


9 Jahre 243 Tage 2 Stunden 15 Minuten

Da sich Frau König auch gerne mit Mathematik beschäftigt, hat sie die Unlösbarkeit dieser Aufgabe erkannt und verzichtet auf diese Stelle.


Rechnung für den Schnellleser

Ein Schnellleser bräuchte für eine Seite 1 Minute: 9 Jahre 243 Tage 2 Stunden 15 Minuten : 3 =

3 Jahre 81 Tage 45 Minuten


Rechnung für den Super-Schnellleser

Ein Schnellleser bräuchte für eine Seite 30 Sekunden: 9 Jahre 243 Tage 2 Stunden 15 Minuten

3 Jahre 81 Tage 45 Minuten : 2 =

1 Jahr 180 Tage 4 Stunden 22 Minuten 30 Sekunden


Selbst der schnellste Super-Schnellleser könnte die gestellte Aufgabe nicht lösen.