Informatik 2

aus ZUM-Wiki, dem Wiki für Lehr- und Lerninhalte auf ZUM.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wissen
Unterricht

1 Stunde pro Woche

Inhaltsverzeichnis

Nuvola apps mycomputer.png

Stundenplan (Word)

  1. Öffne Word.
  2. Querformat einstellen.
  3. Füge eine Tabelle ein und erstelle einen Stundenplan mit Word.
  4. Falls du deinen Stundenplan noch nicht auswendig weiß, findest du ihn unter: Timetable
  5. Die Fächernamen sollen zentriert in den Kästchen stehen.
  6. Speicherer die Word-Datei auf deinem USB-Stick im Ordner Informatik.
  7. Öffne das Webmail und schicke die Word-Datei als Anlage an 3 Mitschülern.

Schachbrett (Word)

Chess zhor 26.png
Chess zver 26.png
Chess l44.png Chess d44.png Chess l44.png Chess d44.png Chess l44.png Chess d44.png Chess l44.png Chess d44.png
Chess d44.png Chess l44.png Chess d44.png Chess l44.png Chess d44.png Chess l44.png Chess d44.png Chess l44.png
Chess l44.png Chess d44.png Chess l44.png Chess d44.png Chess l44.png Chess d44.png Chess l44.png Chess d44.png
Chess d44.png Chess l44.png Chess d44.png Chess l44.png Chess d44.png Chess l44.png Chess d44.png Chess l44.png
Chess l44.png Chess d44.png Chess l44.png Chess d44.png Chess l44.png Chess d44.png Chess l44.png Chess d44.png
Chess d44.png Chess l44.png Chess d44.png Chess l44.png Chess d44.png Chess l44.png Chess d44.png Chess l44.png
Chess l44.png Chess d44.png Chess l44.png Chess d44.png Chess l44.png Chess d44.png Chess l44.png Chess d44.png
Chess d44.png Chess l44.png Chess d44.png Chess l44.png Chess d44.png Chess l44.png Chess d44.png Chess l44.png
Chess zver 26.png
Chess zhor 26.png
Schachbrett


  1. Erstelle mit Word ein Schachbrett ohne Figuren mit schwarzen und weißen Feldern mit Beschriftung. --> Tabelle machen 10 x 10
  2. Die Felder müssen alle quadratisch sein.
  3. Bei den Buchstaben und Zahlen musst du Teile des Tabellenrahmens löschen.
  4. Drucke den Stundenplan aus, schreibe deinen Namen darauf und gib ihn ab.
  5. Speichere die Word-Datei unter dem Namen Schachbrett in den Ordner Informatik auf deinem USB-Stick.
  6. Wer fertig ist macht Übungen auf Mittelschule und Unterstufe/Mathematik











EVA-Prinzip (2h)

  1. Mittelschule und Unterstufe/Informatik/EVA-Prinzip (Link in neuem Fenster öffnen und Seite lösen)
  2. Erstelle mit Powerpoint eine Präsentation über Ein- und Ausgabegeräte. Mindestens 10 Folien!!!!
  3. Speichere die Powerpoint Datei auf deinem USB-Stick in den Ordner Informatik.
  4. Wer fertig ist macht Übungen auf Mittelschule und Unterstufe/Mathematik

Sicherheit im Internet Teil 1

  1. Mittelschule und Unterstufe/Informatik/Sicherheit im Internet in externen Fenster öffnen und lösen
  2. Schreibe in WORD die Überschrift Gefahren im Internet, dann schreibe 13 wichtige Fragen und Antworten aus den Learning Apps auf und drucke das Blatt aus!!!
  3. Wer fertig ist macht Übungen auf Mittelschule und Unterstufe/Mathematik

Sicherheit im Internet Teil 2 (Noten machen vor Herbstferien)

  1. Öffne die Seite Saferinternet.at (Stay save) auf der linken Seite deines Bildschirms.
  2. Erstelle eine Powerpoint-Datei zum Thema Gefahren im Internet auf der rechten Seite deines Bildschirms.
  3. Speichere die Powerpoint-Datei auf deinem USB-Stick im Ordner Informatik

Visitenkarten erstellen

  1. Erstelle mit dem Computerprogramm Publisher eine Seite mit Visitenkarten für dich oder für jemanden anders!
  2. Speichere die Datei auf deinem USB-Stick
  3. Drucke die Visitenkarten aus!
  4. Wer fertig ist macht Übungen auf Mittelschule und Unterstufe/Mathematik

Rechnung erstellen

  1. Stelle dir vor, du bist Unternehmer? Welches Unternehmen würdest du gerne leiten?
  2. Erstelle mit dem Computerprogramm Publisher eine Seite mit einer Rechnung für DEIN Unternehmen!
  3. Speichere die Datei auf deinem USB-Stick
  4. Drucke die Rechnung aus und zeige sie der Lehrperson!
  5. Wer fertig ist macht Übungen auf Mittelschule und Unterstufe/Mathematik

Geburtstagskalender erstellen

  1. So sieht ein Geburtstagskalender aus
  2. Öffne Word.
  3. Stelle Querformat ein.
  4. Mache eine Tabelle (12 Monate: 6 Spalten und 2 Zeilen).
  5. Schreibe die Monate mit Großbuchstaben
  6. Schreibe deine Freunde und Verwandte in den Kalender.
  7. Speichere den Geburtstagskalender auf deinem USB-Stick.
  8. Drucke den Geburtstagskalender aus.
  9. Wer fertig ist macht Übungen auf Mittelschule und Unterstufe/Mathematik

Wunschzettel an das Christkind erstellen

  1. So sieht ein Wunschzettel aus
  2. Öffne Word.
  3. Mache Zeilen mit Hilfe einer Tabelle.
  4. Erstelle einen Wunschzettel ans Christkind mit weihnachtlichen Bildern rund herum.
  5. Schreibe den Absender in ein TEXTFELD.
  6. Speichere den den Wunschzettel auf deinem USB-Stick.
  7. Drucke den Wunschzettel aus.
  8. Wer fertig ist macht Übungen auf Mittelschule und Unterstufe/Mathematik

Meine Pläne für das kommende Jahr 2017

  1. Öffne Powerpoint
  2. Erstelle 12 Folien
  3. Schreibe für jedes Monat einen Plan, was du gerne machen würdest?
  4. Finde zu jedem Monat ein dazu passendes Bild und füge es ein.
  5. Speichere die Datei auf deinem USB-Stick!
  6. Wer fertig ist macht Übungen auf Mittelschule und Unterstufe/Mathematik

Hardware

  1. Mittelschule und Unterstufe/Informatik/Hardware und Software... Link in neuem Fenster oder Tab öffnen und Seite lösen
  2. Erstelle eine Powerpoint-Präsentation zum Thema Hardware (ca. 10 Seiten)
  3. Speichere die Präsentation auf deinem USB-Stick.
  4. Wer fertig ist macht Übungen auf Mittelschule und Unterstufe/Mathematik

Software

  1. Mittelschule und Unterstufe/Informatik/Hardware und Software... Link in neuem Fenster oder Tab öffnen und Seite lösen
  2. Erstelle eine Powerpoint-Präsentation zum Thema Software (ca. 10 Seiten)
  3. Speichere die Präsentation auf deinem USB-Stick.
  4. Wer fertig ist macht Übungen auf Mittelschule und Unterstufe/Mathematik

Wohnung - Mieten oder Kaufen (Excel)

  1. Stell dir vor, du bist 18 Jahre alt und willst eine eigene Wohnung haben.
  2. Suche im Internet nach Angeboten für den Kauf einer Wohnung und für die Miete einer Wohnung.
    1. https://www.immowelt.at/
  3. Schreibe mit dem Tablellenkalkulationsprogramm Excel die Daten (Kaufpreis, m², usw.) heraus für:
    1. Angebot Mieten
    2. Angebot Kaufen
  4. Speichere die Excel Datei, auf deinem USB-Stick.
  5. Am Ende entscheide für dich, was du machen würdest? Kaufen oder Mieten? Was ist besser deiner Meinung nach?
  6. Wer fertig ist macht Übungen auf Mittelschule und Unterstufe/Mathematik

Autokauf (Excel)

  1. Aufwärmübung: Schreibe die Zahlen von 1 bis 100 untereinander in jede Zelle im Programm Excel.
  2. Stell dir vor, du bist 18 Jahre alt und willst ein Auto kaufen.
  3. Suche im Internet nach Angeboten für den Kauf eines Autos.
    1. http://www.mobile.de/
  4. Schreibe mit dem Tablellenkalkulationsprogramm Excel die Daten (Kaufpreis, km, usw.) von 3 verschiedenen Autos heraus.
  5. Speichere die Excel Datei, auf deinem USB-Stick.
  6. Wer fertig ist macht Übungen auf Mittelschule und Unterstufe/Mathematik

Addieren (Excel)

  1. Schreibe die Zahlen von 1 - 10 in Excel.
  2. Zähle die Zahlen zusammen!
  3. Finde einen schnelleren Weg die Zahlen zusammenzuzählen!
  4. Schreibe die Zahlen von 1 - 100 in Excel.
  5. Zähle die Zahlen zusammen!
  6. Finde einen schnelleren Weg die Zahlen zusammenzuzählen!
  7. Schreibe die Zahlen von 1 - 1000 in Excel.
  8. Zähle die Zahlen zusammen!
  9. Finde einen schnelleren Weg die Zahlen zusammenzuzählen!
  10. Speichere die Excel Datei, auf deinem USB-Stick.
  11. Wer fertig ist macht Übungen auf Mittelschule und Unterstufe/Mathematik

Wenn-Dann-Sonst Funktion (Einführung)

  1. Löse folgende Seite: Mittelschule und Unterstufe/Informatik/Wenn-Dann-Sonst
  2. Öffne Word!
  3. Wenn du 3 Wenn-Dann-Sonst-Beispiele erfunden, ausgedruckt und dem Lehrer gezeigt hast, dann darfst du Spiele spielen, sonst nicht.

Wenn-Dann-Sonst Funktion (Festigung)

  1. Löse folgende Seite: Mittelschule und Unterstufe/Informatik/Wenn-Dann-Sonst
  2. Bildet 2er Teams und nehmt die besten "Wenn, dann, sonst Geschichten" mit dem Smartphone auf.
  3. Wer fertig ist macht Übungen auf Mittelschule und Unterstufe/Mathematik

Wenn-Dann-Sonst Funktion (Excel)

  1. Mittelschule und Unterstufe/Informatik/Wenn-Dann-Sonst Funktion (Excel) Video ansehen
  2. Baue das Videobeispiel in Excel nach!
  3. Speichere die Datei auf deinem USB-Stick.
  4. Wer fertig ist macht Übungen auf Mittelschule und Unterstufe/Mathematik

Freiarbeitsstunde

  1. Du sollst etwas sinnvolles machen.
  2. Du musst den Lehrer fragen, ob du das machen darfst!

Haushaltsbuch (Excel)

  1. Öffne Excel
  2. Stelle dir vor du bist 18 und hast eine eigene Mietwohnung um 700 € pro Monat.
  3. Schätze wieviel € du für andere Ausgaben pro Monat rechnen musst?
    1. Treibstoff für's Auto: 400 €
    2. Freizeit (Kino, Schifahren, Schwimmen): 300 €
    3. Frisör: 20 €
    4. Frühstücken: 450 €
    5. PKW Haftpflicht & Motorsteuer: 250 €
    6. Kleidung: 150 €
    7. Kontogebühren: 18 €
    8. Miete (kalt): 700 €
    9. Mittagessen: 1000 €
    10. Pickerl/ Reparaturen/Vignette: 300€
    11. Putzmittel/Waschmittel: 60 €
    12. Strom/Wasser/Heizung/Müll: 480€
    13. Smartphone/Internet: 40 €
    14. Toilettenartikel: 60 €
  4. Addiere alle monatlichen Ausgaben mit Excel mit Hilfe der Summenformel.
  5. Wie viel musst du mindestens im Monat verdienen, um die Kosten zu decken?
  6. Wer fertig ist macht Übungen auf Mittelschule und Unterstufe/Mathematik

Zapfen rechnen (Excel)

  1. Öffne Excel
  2. Rechne einen Zapfen mit der Zahl 3 aus.
  3. Drucke den Zapfen aus.
  4. Zeige den Zapfen dem Lehrer.
  5. Speichere die Datei in den Ordner EXCEL auf dem USB-Stick.
  6. Wer fertig ist macht Übungen auf Mittelschule und Unterstufe/Mathematik.

Zapfen rechnen (Excel) - Wiederholung

  1. Öffne Excel
  2. Rechne einen Zapfen mit der Zahl 25 aus.
  3. Drucke den Zapfen aus.
  4. Zeige den Zapfen dem Lehrer.
  5. Speichere die Datei in den Ordner EXCEL auf dem USB-Stick.
  6. Wer fertig ist macht Übungen auf Mittelschule und Unterstufe/Mathematik.
  7. Diskussion über Handy (Vor-, und Nachteile)

Quadrat (Excel)

  1. Gegeben ist ein Quadrat mit a=4,5cm.
  2. Berechne mit Excel den Flächeninhalt und den Umfang.
  3. Sende die Excel-Datei als Anhang mit Webmail (z.B. TSN) an jo.stoeckl'at'tsn.at.
  4. Wer das geschafft hat, macht Mittelschule und Unterstufe/Mathematik.

Rechteck (Excel)

  1. Gegeben ist ein Rechteck mit a=7,5cm und b=3,8cm.
  2. Berechne mit Excel den Flächeninhalt und den Umfang.
  3. Sende die Excel-Datei als Anhang mit Webmail (z.B. TSN) an jo.stoeckl'at'tsn.at.
  4. Wer das geschafft hat bearbeitet den Unterrichtsblog: http://stoeckl.lernenunterwegs.ch/. ==> Passwort und Kennwort erfährst du vom Lehrer, einsteigen muss zu unter Admin.


Rechtwinkliges Dreieck (Excel)

  1. Gegeben ist ein rechtwinkliges Dreieck mit a=7,5cm und b=3,8cm.
  2. Berechne mit Excel den Flächeninhalt!
  3. Sende die Excel-Datei als Anhang mit Webmail (http://www.tibs.at/) an jo.stoeckl'at'tsn.at.
  4. Wer das geschafft hat bearbeitet den Unterrichtsblog: http://stoeckl.lernenunterwegs.ch/. ==> Passwort und Kennwort erfährst du vom Lehrer, einsteigen muss zu unter Admin.

Umkehraufgabe Quadrat (Excel)

  1. Gegeben ist ein Qudrat mit dem Flächeninhalt von 64 m².
  2. Berechne mit Excel zuerst die Seitenlänge und dann den Umfang des Quadrats.
  3. Sende die Excel-Datei als Anhang mit Webmail (http://www.tibs.at/) an jo.stoeckl'at'tsn.at.
  4. Wer das geschafft hat bearbeitet den Unterrichtsblog: http://stoeckl.lernenunterwegs.ch/. ==> Passwort und Kennwort erfährst du vom Lehrer, einsteigen muss zu unter Admin.


Excel (Verwendung von Arbeitsmappen)

  1. Setzt euch zu 2t an einen Computer.
  2. Erste Arbeitsmappe beschriften mit Zapfen
    1. Rechne einen Zapfen mit der Zahl 3 aus.
  3. Zweite Arbeitsmappe beschriften mit Quadrat
    1. Gegeben ist ein Quadrat mit a = 4,5cm. Berechne mit Excel den Flächeninhalt und den Umfang.
  4. Dritte Arbeitsmappe beschriften mit Rechteck
    1. Gegeben ist ein Rechteck mit a = 7,5cm und b = 3,8cm. Berechne mit Excel den Flächeninhalt und den Umfang.
  5. Vierte Arbeitsmappe beschriften mit rechtwinkliges Dreieck
    1. Gegeben ist ein rechtwinkliges Dreieck mit a=7,5cm und b=3,8cm. Berechne mit Excel den Flächeninhalt!
  6. Fünfte Arbeitsmappe beschriften mit Quadrat 2
    1. Gegeben ist ein Quadrat mit dem Flächeninhalt von 64 m². Berechne mit Excel zuerst die Seitenlänge und dann den Umfang des Quadrats.


Umkehraufgabe Rechteck (Excel)

  1. Gegeben ist ein Rechteck mit dem Flächeninhalt von 100 m² und einer Länge von 20 m.
  2. Berechne mit Excel zuerst die Breite und dann den Umfang des Rechtecks.
  3. Sende die Excel-Datei als Anhang mit Webmail (http://www.tibs.at/) an jo.stoeckl'at'tsn.at.
  4. Wer das geschafft hat, der macht eine Geburtstagskarte mit Word
  5. Suche mit der Google-Bildersuche ein Bild zum Geburtstag für 2 deiner Freunde.
  6. Schreibe einen netten Text darunter.
  7. Drucke die 2 Seiten aus und unterschreibe mit der Hand.
  8. Wer dann noch fertig ist, macht Übungen auf Mittelschule und Unterstufe/Mathematik.

Nächstes Thema.jpgPowerpoint "Themenrückblick"

  1. Öffne das Programm Powerpoint!
  2. Schreibe auf die erste Folie Themenrückblick Informatik 2016/2017!
  3. Mache zu jedem Thema, das wir heuer gemacht haben eine Folie und erkläre in eigenen Worten, was du dabei gelernt hast.
  4. Speichere die Powerpoint-Datei auf deinem USB-Stick!
  5. Präsentiere deine Präsentation am Lehrercomputer mit Hilfe des Beamers.