Naturphänomene

aus ZUM-Wiki, dem Wiki für Lehr- und Lerninhalte auf ZUM.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Fach Naturphänomene wird in Baden-Württemberg in der 5. und 6. Klasse des Gymnasiums unterrichtet. Die Schülerinnen und Schüler sollen hier einen ersten Einblick in die Welt der Naturwissenschaften und der Technik erhalten. Experimenteller Zugang, unmittelbares Erleben und sorgfältige Beobachtung stehen im Mittelpunkt. Die erworbenen Kenntnisse und Fertigkeiten werden in den Fächern Physik, Chemie, BiologieGeographie und Naturwissenschaft und Technik (NwT) weiterentwickelt.

Inhaltsverzeichnis

Bildungsstandards

Die Kompetenzen und Inhalte der Bildungsstandards sind in vier Themenkreise gefasst:

  • Wasser (Auftrieb, Aggregatzustände, Lösungsverhalten, Trennung von Gemischen usw.)
  • Magnetismus und Elektrizität (Eigenschaften magnetischer Materialien, Stromkreise, Leitungsfähigkeit usw.)
  • Luft und Feuer (Druck, Temperatur, Atemfrequenz und -volumen, Verbrennungsvorgänge, Erhitzen/Brennen/Schmelzen)
  • Technik (Bau eines technischen Objekts)

Weblinks

Lehrwerke/Literatur

Landesinstitut für Schulentwicklung

  • Gönner, Manfred: Naturphänomene Klasse 5 und 6: Wasser - Licht - Wärme, Kälte, Gase - Elektrizität; Versuche, Organisation, Material; Stuttgart: Landesinstitut für Erziehung und Unterricht, 2002. (Landesinstitut für Erziehung und Unterricht: Materialien/Physik ; 34)

Klett-Verlag

  • Schmidt, Bärbel: Natura. Naturphänomene. 5./6. Klasse Baden-Württemberg. Klett. ISBN 3-12-045611-X
  • Sommer, Bettina: Natura. Naturphänomene. 5./6. Klasse. Arbeitsheft. Baden-Württemberg. Klett. ISBN 3-12-045612-8
  • Naturphänomene. Baden-Württemberg. Lehrerband - 5./6. Klasse. Klett ISBN 3-12-045614-8

Schrödel-Verlag

  • Ulmer, Gerhard u.a.: Arbeitshefte: Naturphänomene, Wasser. Schrödel 1997, ISBN 3507763001
  • Ulmer, Gerhard u.a.: Arbeitshefte: Naturphänomene, Elektrischer Strom. Schrödel 1997, ISBN 3507763028
  • Ulmer, Gerhard u.a.: Arbeitshefte: Naturphänomene, Luft. Schrödel 1998, ISBN 3507763109

Weblinks

Das Technische Berufskolleg am Berufsschulzentrum Waldkirch bot Grundschulkindern der dritten oder vierten Klasse im sog. "Kinderkolleg" Grundlagenversuche und Experimente zu den Themen Naturphänomene und ihre technischen Anwendungen sowie Energietechnik.