Der elektrische Widerstand

aus ZUM-Wiki, dem Wiki für Lehr- und Lerninhalte auf ZUM.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ziehe die grün hinterlegten Antworten aus dem unterem blauen Rechteck in die freien grünen Felder neben den Fragen.


1. Welchen Effekt hat ein hoher Widerstand und wie macht sich dies im Alltag bemerkbar? Durch einen hohen Widerstand wird der Leiter erhitzt und fängt im Fall einer Glühbirne an zu glühen.

2. Was wurde zur Zeit vor Ohms Entdeckung von einem Zusammenhang von Spannung und Strom gehalten? Es wurde geglaubt, dass die Spannung in einem Stromerzeuger und der Strom, welcher durch einen Draht fließt, zwei voneinander unabhängige Erscheinungen wären.

3. Was hat Ohm behauptet? Er dachte, es müsse eine Gesetzmäßigkeit zwischen den beiden Größen geben, die konstant ist --> Widerstand

4. Was hat Ohm zum Erfolg seines Experiments, welches erst nicht das erhoffte Ergebnis brachte, verholfen? Er veränderte seinen Versuchsaufbau indem er seine eigene Energiequelle entwickelte, welche das eine Leiterende kühlt und das andere erhitzt.

5. Warum ist das so? Dies gewährleistet einen Elektronenaustausch im Leiter.

6. Von welchen Größen ist der Widerstand und die Stromstärke abhängig? Widerstand = Spannung / Stromstärke R=U/I. Stromstärke = ΔQ / Δt , dabei steht Q für Ladung, t für Zeit

7. Was beschreibt die Stromstärke und die Spannung? Die Stromstärke ist eine bestimmte Anzahl von Ladungen, welche in einer bestimmten Zeit durch einen Leiter fließen. Die Spannung beschreibt wie viel Energie nötig ist um eine Ladung innerhalb eines Leiters zu bewegen.

8. Was ist das Symbol für Widerstand? Ω =Omega

9. Welche Auswirkungen hat das Material des Leiters auf Spannung, Strom und Widerstand? Bei einem Material mit viel Widerstand, also z.B. bei einem schmalen Leiter oder einem mit hoher Dichte, kann der Strom weniger schnell fließen und somit ist die Spannung auch hoch: R=U/I.

Hinweis: Zahlreiche Antworten liefert der Film: Meilensteine der Naturwissenschaften und Technik - Georg Simon Ohm und der elektrische Widerstand

Georg Simon Ohm, deutscher Physiker (1789-1854)

Hilfreiche Arbeitsblätter