Runden

aus ZUM-Wiki, dem Wiki für Lehr- und Lerninhalte auf ZUM.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Erklärung

Manchmal ist es bei Zahlen nicht sinnvoll diese genau anzugeben. Deshalb rundet man diese auf einen Näherungswert, eine "runde" Zahl. Man kann zum Beispiel auf Zehner runden. Hier gibt man dann die nächstgelegene Zehnerzahl an. Bei Zahlen, die in der Mitte liegen, wird auf die nächstgrößere Zahl gerundet. Dieses Verfahren funktioniert ebenso, wenn man auf Hundert (Tausender, …) rundet.

Das Runden funktioniert so:

Bei Ziffern die kleiner als 5 sind (0, 1, 2, 3, 4) wird abgerundet. Bei den Ziffern 5, 6, 7, 8, 9 wird aufgerundet.



Bei diesem Applet kannst du durch die rechten Schieberegler die Zahl verändern, die gerundet werden soll. Links kannst du über die Kontrollkästchen auswählen, ob auf Zehner, Hunderter, Tausender oder Zehntausender gerundet wird. So kannst du das Runden verstehen.



  Aufgaben

Aufgabe 1:
Runde auf die angegeben Einheit!

Runde 11 auf Zehner (! 20) ( 10) (! 0)

Runde 3 auf Zehner (! 5) (! 10) ( 0)

Runde 55 auf Hunderter (! 0) ( 100) (! 50)

Runde 64 auf Zehner ( 60) (! 65) (! 70)

Runde 1065 auf Hunderter ( 1100) (! 1000) (! 2000)

Runde 1065 auf Zehner ( 1070) (! 1060) (! 1100)

Runde 165 auf Tausender ( 0) (! 1000) (! 170)


 


Aufgabe 2:
Welche Zahlen können auf die angebene Zahl gerundet werden? Tipp: Es können mehrere Zahlen richtig sein!

300 (274) (!366) (!199) (310) (!247)

150 (!105) (!155) (153) (147) (!138)

1300 (!1200) (1337) (!1350) (!1351) (1271)

70 (!75) (!50) (65) (!55) (!60)

13400 (!13000) (!13500) (!10000) (!13305) (13350)

100000 (99999) (!9999) (!999) (!99) (!49999)




Runden von Dezimalzahlen