Satellitengeographie

aus ZUM-Wiki, dem Wiki für Lehr- und Lerninhalte auf ZUM.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
FE-Menü


Die Satellitengeographie (Fernerkundung) arbeitet zielgerichtet mit Satellitenbildern im Unterricht.

Inhaltsverzeichnis

Das Portal Satellitengeographie in der ZUM Internet


Satellitengeographie im ZUM-Wiki

Informationsaustausch rund um die Fernerkundung

FE-FAQ

Wenn Sie allgemeine Fragen zum Thema "Satellitengeographie im Unterricht" haben, dann sind Sie hier richtig. Damit Sie in Ihren Fragen auch das richtige Fach-Vokabular benutzen, können Sie sich zuvor bei den Grundbegriffen umsehen: Fernerkundung/Begriffe
Wenn dies nicht reicht, so finden Sie dazu mehr unter FE-Glossare.

Die Seite "FE-FAQ" nimmt Ihre Fragen entgegen und versucht Antworten zu geben.

FE-Suchen&Finden

Wenn Sie lizenzfreie Materialien, Satellitenbilder, Buchtitel, Software, Weblinks, etc. suchen, dann sind Sie auf dieser Seite richtig.

Bei "FE-Suchen&Finden" werden Sie sicher fündig.

FE-Pixel-GIS

Pixel-GIS ist eine schulorientierte Software zur Verarbeitung von Fernerkundungsdaten.
Die Seite "FE-Pixel-GIS" beschäftigt sich mit allem, was zur Software "Landsat/Pixel-GIS" gehört. Sie werden erstaunt sein, was man damit alles machen kann.

FE-Schulpraxis

Bei einem neuen Unterrichtsgegenstand, wie es Satellitenbilder sind, sind Tipps und Tricks für die Umsetzung im Unterricht eine enorme Arbeitserleichterung.

"FE-Schulpraxis" zeigt Anregungen zum Umgang mit Satellitenbildern.

FE-Konzepte&Ideen

Beiträge zur Didaktik und Methodik der Fernerkundung sind auf der Seite "FE-Konzepte&Ideen" gesammelt. Insbesondere neue Unterrichtsformen werden hier auf ihren Ertrag hinterfragt.


Exemplarische Ausarbeitungen zur Fernerkundung (von Lehrern und Klassen),
das sind Projektarbeiten mit Satellitenbildern

FE-Analysen

Die Seite "FE-Analysen" zeigt ausgearbeitete Analysen einzelner Satellitenbilder.

Wenn Sie sich als Lehrer mit Ihrer Klasse einbringen wollen: eine Anleitung

FE-Kommunikation

"FE-Kommunikation" zeigt Beispiele zur Kommunikation zwischen Schulen auf der Basis von Satellitenbildern zur eigenen Schule bzw. zur Partnerschule. In Projektarbeit lassen sich da vorzügliche Ansätze verwirklichen. Die organisatorischen Vorleistungen sind allerdings sehr hoch.

Eine Anleitung

FE-Projekte

Die Seite "FE-Projekte" ist für Reportagen zu Schulprojekten zur Fernerkundung gedacht. Das geht relativ leicht: Ein Bild und eine Idee, das reicht als Projektansatz.

Eine Anleitung

FE-Stundenskizzen

Die Seite "FE-Stundenskizzen" soll neuen Ideen für den Unterricht den Weg ebnen. Voraussetzung ist nur, dass ein einziges Satellitenbild zum Lerngegenstand gemacht wird. Anregungen dazu gibt es bei ZUM.de (Zentrale für Unterrichtsmedien im Internet e. V.) Stundenskizzen (Satellitengeographie im Unterricht)

Eine Anleitung

FE-Lernzirkel

Neue Ideen zu Lernzirkeln zur Fernerkundung sollten auf dieser Seite vorgestellt werden: "FE-Lernzirkel"

Eine Anleitung


Die nachfolgenden Rubriken haben nur ergänzenden Charakter:


FE-Satbilder

"FE-Satbilder" listet die bei Wiki eingestellten Satellitenbilder auf. Vielleicht werden Sie damit zu weiterer Arbeit angeregt.

FE-Fotos

"FE-Fotos" ist die Sammlung von erklärenden Fotos, Diagrammen etc.

FE-Glossar

Zu den Begriffen des Fachbereichs "Satellitengeographie": "FE-Begriffe"

Weblinks

"UNESCO-Welterbestätten und UNESCO-Biosphärenreservate dienen dem Schutz einzigartiger kultureller Schätze und repräsentativer Ökosysteme. Dieser Schutz gelingt nur bei verlässlicher Beobachtung, für die Industriestaaten Gesetze erlassen haben und Personal abstellen. In Entwicklungsländern überfordert eine wirksame Beobachtung häufig die technischen, finanziellen und personellen Ressourcen. Bei Bedarf springt die UNESCO im Rahmen der "Open Initiative" mit den Möglichkeiten der Fernerkundung aus dem Weltraum ein."

Siehe auch