Schulverweigerung

aus ZUM-Wiki, dem Wiki für Lehr- und Lerninhalte auf ZUM.de
(Weitergeleitet von Schwänzen)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Untersuchungen

Zitat: Ziel des Projektes ist es, Praxisbeispiele im Handlungsfeld Praevention von Schulmuedigkeit und Schulverweigerung systematisch zu erfassen. Daraus wird vom DJI ein Netzwerk von Projekten aus moeglichst allen Bundeslaendern mit unterschiedlichen Arbeitsansaetzen in Kooperation von Jugendsozialarbeit und Schulen organisiert und moderiert.

weitere Infos im Netz:

  • [1]
  • Studie 'Den Schulausstieg verhindern. Gute Beispiele einer fruehen Praevention' (ueber 2 MB)
  • Studie 'Den Uebergang bewaeltigen. Gute Beispiele der Foerderung an der Ersten Schwelle von der Schule zur Berufsausbildung
  • Studie 'Nicht beschulbar? Gute Beispiele fuer den Wiedereinstieg in systematisches Lernen'

Maßnahmen

  • Die Jean-Piaget-Oberschule im Stadtteil Berliner Hellersdorf nahm am Modellprojekt "Coole Schule" des Deutschen Vereins für öffentliche und private Fürsorge und der Deutsche-Bank-Stiftung teil und hat besondere pädagogische Konzepte erarbeitet. (Schulleiterin Marion Lange)
  • "Nürnberger Modell" seit 1998: Dabei fahren Beamte, meist in Zivil, durch Innenstädte und halten in Kaufhäusern, Internet-Cafés oder Spielhallen Ausschau nach Kindern und Jugendlichen im schulpflichtigen Alter, die sich vormittags hier herumdrücken statt zu lernen. Nach der Langzeitstudie "Gefängnis und die Folgen" des Kriminologischen Forschungsinstituts Niedersachsen von 1997 seien von den befragten jungen Strafgefangenen die Hälfte notorische Schulschwänzer gewesen.


Weblinks


Siehe auch